- Anzeige -

Letztes Update vom 19.10.2010

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon Regius » 21.10.2010, 21:32

Eribion hat geschrieben:Also ich warte nicht mehr, mir geht das nur noch auf den Sack, das sich nix, aber auch wirklich gar nix tut.
Kündigung zu sofort ist bei Unitymedia durch und akzeptiert, dann habe ich zwar zukünftig die HD-Sender nicht mehr,
aber was bringen mir die HD-Sender wenn die sich mit der Hauseigenen Kiste von UM nicht gucken lassen,
weil dat Ding nur rumzickt.
Naja, ich bin jetzt jedenfalls erheblich ruhiger, was man auch meinen Blutdruck anmerkt, und alles nur weil diese Kiste
endlich wieder mein Leben verlässt, ist das herrlich. :D

Was mich nur wundert ist das Um die Kündigungen ohne Gegenwehr durchläßt das bisher nicht vorhandene Update wäre normal kein Grund eine fristlose Kündigung zu rechtfertigen da würde es immer ausreden geben die dies verhindern würden.

Ich lese gerade in deiner Signatur das du trotz allem nicht ganz ohne HD bist

AVM Fritzbox 6360 (mit Unitymedia als Aufdruck und in "Königsblau") - 85.04.86-18266
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit
Telefon: 1x AVM MT-F 2.04, DECT-Basis 2.77
TV: TT C834HD FW 2.08 ; Toschiba 37XV635DG FW 2.1.73.0 ; AC light FW 1.19 ; AC Classic FW 3.19 ; HD-Box FW
Bild

Bild
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
 
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon Eribion » 21.10.2010, 23:09

Stimmt bin ich auch nicht. Und doch UM musste diese Kündigung/Widerruf so durchwinken, hat ganz einfach damit zu tun, das sie als Vermieter,
für eine einwandtfreien Zustand der Mietsache zu sorgen haben, und das tun Sie nicht, da meine Fehler leider Software bezogen sind, brachten auch die zwei TK
Besuche nichts und somit hatten die genügend Möglichkeiten die Mietsache lauffähig zu machen, was Sie ohne Update nicht können, da aber immer noch keiner
weiß, wann es kommt, sind Sie bis dahin quasi gezwungen, wie in meine Beispiel dem Kunden das Widerrufsrecht zu gewährleisten (vorausgesetzt Sie hatten Möglichkeiten
nachzubessern!!!), selbst wenn die First für den Widerruf schon abgelaufen ist.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon harry01 » 22.10.2010, 03:42

Richard B. Riddick hat geschrieben: Zudem lässt sich der Lüfter in drei Geschwindigkeitsstufen steuern. Ich fahre den Lüfter auf der geringsten Stufe, er ist dann gar nicht mehr wahrnehmbar und die Temperatur ist trotzdem nicht zu hoch.


Was soll das denn jetzt wieder? Dann darf man ständig mal fühlen, ob die Kiste nicht zu warm geworden ist und dann einen Gang hochschalten? Und wenn sie verreckt, weil sie heiß gelaufen war ist UM fein raus und gibt dir die Schuld wegen mangelnder Belüftung? :kratz: :confused: :heul:
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon Sensemann » 22.10.2010, 05:16

Na wo sind die Bilder? :kratz: :schnarch: :schnarch:
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon Regius » 22.10.2010, 05:43

harry01 hat geschrieben:
Richard B. Riddick hat geschrieben: Zudem lässt sich der Lüfter in drei Geschwindigkeitsstufen steuern. Ich fahre den Lüfter auf der geringsten Stufe, er ist dann gar nicht mehr wahrnehmbar und die Temperatur ist trotzdem nicht zu hoch.


Was soll das denn jetzt wieder? Dann darf man ständig mal fühlen, ob die Kiste nicht zu warm geworden ist und dann einen Gang hochschalten? Und wenn sie verreckt, weil sie heiß gelaufen war ist UM fein raus und gibt dir die Schuld wegen mangelnder Belüftung? :kratz: :confused: :heul:


Ich denke mal das diese Einstellungsmöglichkeit nur den Testusern vorbehalten ist ,ich kann mir nicht vorstellen das Um die Einstellung der Kühlung Opa Kalubke der sich gerade mal ne Suppe warm machen kann überläßt. :nein:
Was ich damit sagen will es kann keiner der nicht mit der nötigen Kühlung der verbauten Teile vertraut ist darüber entscheiden welche Einstellung den nun richtig ist.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
 
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon harry01 » 22.10.2010, 06:29

Dein Wort in UM`s Ohr. Ich glaube du hast aber Recht mit deiner Vermutung, wäre ja auch sehr unlogisch. Oder aber sie verkaufen es uns als "Extra-Feature". :zwinker:
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon vorturner2 » 22.10.2010, 06:59

warum sollte man es nicht einstellen können? Viele pvr haben garkeinen kühler drin und die gehen auch nicht direkt in flammen auf, so ein käse! Bei der hd box ist diese funktion gold wert....
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon Sensemann » 22.10.2010, 07:20

Bevor ich keine Bilder sehe glaube ich gar nix. Ich dachte die sollten gestern noch kommen.... Wahrscheinlich wieder viel heiße Luft um nix! :schnarch:
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon jackb71 » 22.10.2010, 09:51

Er hat doch geschrieben, dass er bis 23oo arbeiten muss (oder dann erst wieder zu hause ist) - ist schon verständlich, dass man dann nicht unbedingt Lust hat, noch Fotos zu machen.
Aber wirklich dran glauben... kann ich auch noch nicht.
Und an die 44. KW glaube ich ebensowenig. Das wäre ein viel zu konkreter Termin. :D
jackb71
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 02.06.2009, 16:39

Re: Letztes Update vom 19.10.2010

Beitragvon bubi09 » 22.10.2010, 10:46


Jetzt dauert es sogar noch die "Kürze" bis überhaupt die Pressemitteilung erscheint :wand: :D .
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste