- Anzeige -

Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

was wärt ihr bereit für die privaten free tv sender in hd monatlich zu bezahlen?

will ich nichtmal in hd wenn ich geld dafür bekomm!
21
10%
gratis ist ok
131
61%
1€
7
3%
2€
14
6%
3€
10
5%
4€
3
1%
5€
24
11%
mehr, die sind so gut das sie in hd unbezahlbar sind!
4
2%
keine ahnung...
2
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 216

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon SmokeMaster » 18.10.2010, 21:16

bubi09 hat geschrieben:
black83 hat geschrieben:Nichts nennenswertes für jemanden der kein Sport haben will.
Zahlen tut man dennoch mit. Das was ich brauche gibts in Family, HD bekomme ich jedoch nur mit dem Zwang eines teureren Pakets -.-

Dann wechsel doch von Family auf Highlights + HD. Family und Highlights ist nahezu identisch und kostet sogar 1,90 EUR weniger.


also das seh ich anders... :winken:
bei mir derzeit: hd-box + family paket = 10 euro.
wenn ich wechseln würde: hd box + highlights = 12 euro. -und 2 sender weniger
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon SmokeMaster » 18.10.2010, 21:21

und zum thema werbung bringt nix...

wohin fahrt ihr wenn ihr einen steinschlag in der scheibe habt und diesen gratis über die kasko versicherung reparieren lassen wollt?

tipp: jede freie werkstatt bietet das an, und zwar billiger als carglas :D

wer jetzt ehrlich ist hätte mit carglas geantwortet. es sei denn er ist zufällig in der kfz branche beschäftigt oder ner kfz versicherung... ...zumindest trifft das so auf 90% aller bundesbürger zu.
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon SpeedyD » 18.10.2010, 21:23

Freie Werkstatt...Ganz klar. Aber im Prinzip hast du Recht. Auch wenn sich niemand bewusst sagt: "Aaaah Genial. Das muss ich haben/machen." Aber unterbewusst beeinflusst uns die Werbung schon. Ob nun negativ oder positiv, ist Sache des Spots bzw. der persönlichen Einstellung dazu.
Und so manche Werbung ist ja auch ganz witzig.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon SmokeMaster » 18.10.2010, 21:39

*grins* die werbungs diskusion hatten wir auch in bwl und es gab einen(!) unter uns 27 der es gewusst hat. und der arbeitet bei bmw in der werkstatt...
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon black83 » 19.10.2010, 02:17

SmokeMaster hat geschrieben:und zum thema werbung bringt nix...

wohin fahrt ihr wenn ihr einen steinschlag in der scheibe habt und diesen gratis über die kasko versicherung reparieren lassen wollt?

tipp: jede freie werkstatt bietet das an, und zwar billiger als carglas :D

wer jetzt ehrlich ist hätte mit carglas geantwortet. es sei denn er ist zufällig in der kfz branche beschäftigt oder ner kfz versicherung... ...zumindest trifft das so auf 90% aller bundesbürger zu.


hab ich erst letztens machen lassen. dabei bin ich nach ortsnähe vorgegangen.
kostet mich eh nix und wenn es nicht passt dürfen die es nochmal machen.
jeder normale mensch mit internet schaut doch erst mal nach und hat die info in 30 sek.

werbung ist für mich nur ein hinweis. wenn ich etwas brauche und es kommt das passende, dann schaue ich mir den kram an. bei unitymedia hatte ich keine wahl, da alle anderen anbieter nur 6k leitungen hatten :s
aber UM ist eh bescheuert. ständig hab ich als UM kunde werbung in der post - der effekt: es kotzt mich an wie günstig neueinsteiger alles hintergeworfen bekommen während man als 6monate alter mehrkosten für jeden [zensiert] zahlt :kafffee:
black83
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.03.2010, 21:20

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon MarkusC63 » 19.10.2010, 07:28

Private in HD?? Pffft. Ich verweise auf meine Sig. DANACH mache ich mir darüber mal Gedanken :motz:
"Ich arbeite an einem (freien) Betriebssystem (es ist nur ein Hobby, das ganze soll nicht so groß und professionell werden wie GNU) für 386(486) AT Derivate."
(Posting von Linus Torvalds im Usenet, 1991)
MarkusC63
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 29.09.2008, 16:31
Wohnort: Steinfurt

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon Elektrolurch » 19.10.2010, 09:46

Hi

Habe mit gratis ist ok abgestimmt, da der Großteil der Sendungen nicht in nativem Programm gesendet werden.

Für das hochgerechnete SD-Material noch bezahlen ist quatsch, dass kann jeder normaler Fernseher kostenlos.

Hiermal ein Link was in echtem HD gesendet wird.

http://spreadsheets.google.com/pub?key= ... nMnc&gid=0
Elektrolurch
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 04.03.2008, 21:32


Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon Socram » 19.10.2010, 14:48

Auch wenns sehr wahrscheinlich ist, dass die Privaten extra kosten werden, kann man das nun nicht an dem Zitat beweisen ;)
Socram
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 05.05.2010, 11:03

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon bubi09 » 19.10.2010, 14:51

Socram hat geschrieben:Auch wenns sehr wahrscheinlich ist, dass die Privaten extra kosten werden, kann man das nun nicht an dem Zitat beweisen ;)

Das stimmt. Aber es spricht - meiner Meinung nach - sehr dafür. UM würde sich das ja auch nur bei den anderen Plattformen abgucken bzw. die Sender wollen das so :zerstör: .
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste