- Anzeige -

Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

was wärt ihr bereit für die privaten free tv sender in hd monatlich zu bezahlen?

will ich nichtmal in hd wenn ich geld dafür bekomm!
21
10%
gratis ist ok
131
61%
1€
7
3%
2€
14
6%
3€
10
5%
4€
3
1%
5€
24
11%
mehr, die sind so gut das sie in hd unbezahlbar sind!
4
2%
keine ahnung...
2
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 216

Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon SmokeMaster » 15.10.2010, 21:30

vorweg:
-jeder hat eine stimme.
-es ist keine 1:1 umsetzung des derzeitigen HD+ angebotes von astra gemeint, es geht sich ehr um eine grundverschlüsselung der bereits grundverschlüsselten sd sender.
-um die antwortmöglichkeiten nicht ins unnendliche zu steigern bleiben eventuelle gängelungen wie z.b. aufnahme sperren unberücksichtigt.
-bedingungen wie werbefreiheit etc. bleiben unberücksichtigt, gehen wir von einer 1:1 umsetztung des derzeitigen programm angebotes dieser sender aus.

viel spass beim abstimmen und schlagt euch beim diskutieren nicht die köpfe ein, wir wollen doch alle nur fernsehn :D
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon bubi09 » 15.10.2010, 21:37

Hab zwischen "will ich nichtmal sehen, wenn ich Geld dafür bekomme" und "gratis" geschwankt. Da ab nächstem Jahr die Formel 1 exklusiv (und dann auch vermutlich in HD) bei RTL läuft, werde ich doch alle zwei Wochen Sonntag dort einschalten (@UM kauft euch die PayTV Rechte ;) ). Aber bei einer 1:1 Umsetzung des Programms plus Aufnahme- oder Vorspulsperren bin ich nicht mehr gewillt über die normalen Kabelkosten weiteres Geld dafür zu bezahlen.

Würde mich aber wie gesagt nicht wundern, wenn RTL und Co. doch mal ihr Konzept überdenkt und bestimmte Sendungen exklusiv per HD+ bzw. dem Äquivalent im Kabel zeigt. Stelle mir das ein bisschen wie bei Sport1 und Sport1+ vor. Sollte das "+" zu einem Plus werden, dann kann man über Gebühren sprechen.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon ugo » 15.10.2010, 22:33

"Gratis" mehr ist mir der Spaß nicht Wert. :nein:
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon Strohschneeball » 15.10.2010, 22:39

Der reinste Mist wird auf den privaten Sendern gezeigt.
Strohschneeball
Kabelexperte
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon vorturner2 » 15.10.2010, 22:59

grad kam auf sky sport hd1 kurz ein paar sekunden RTL HD :D
ich dachte ich seh nich recht?!!
mit sky logo drüber :smile: , zum glück wars dann wieder shcnell weg - die 2 würd ich ungern tauschen :brüll:
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon manu26 » 15.10.2010, 23:45

Es gibt eh nur wenige Sendungen auf den Privaten, die ich mir freiwillig angucke. Da wären z.B. die CL/EL Spiele auf Sat1, manchmal Schlag den Raab auf ProSieben und hin und wieder mal Wer Wird Millionär auf RTL. Das war es dann aber auch schon...
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon Bully » 16.10.2010, 08:14

Keinen Cent! GEZ+UM (+2 Tageszeitungen) sind genug. Da bleibt für die Werbe-Kakke-Sender nichts übrig.
Bully
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon std » 16.10.2010, 08:17

Hi

da ich viele Serien auf den Privaten schaue wäre mir das schon was wert
So schlecht wie sie gemacht werden sind die privaten Sender dann auch nicht

Natürlich läuft tagsüber Schwachsinn, aber abends kommen viele gute und erfolgreiche US-Serien

Stargate (inzwischen leider durch), Monk, Emergency Room, Navy CIS, Lost, Law& Order, Criminal Minds, Heroes, 24 etc etc etc

Und das die Privaten eine Serie vollständig und in der richtigen Reihenfolge senden KÖNNEN hat man ja z.B. an Stargate und 24 gesehen
Müßte manl öfter klappen und nicht so vieles mittendrin abgebrochen werden oder die Folgen munter gemixt

DANN wäre mir das durchaus 5-10€/Monat wert
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon DarkMasterCh1ef » 16.10.2010, 10:15

also ich persönlich brauche es nicht da die eh nur werbung bis zum umfallen zeigen.
und werbung in hd brauche ich net ;)
deshalb ist es bei mir extrem selten geworden das ich überhauptnoch tv gucke.
habe nen server zuhause auf dem ich filme serien etc speichere und werbungsfrei abrufen kann.
sollte sich das mal ändern das die werbungen so krass sind dann wäre es mir das evtl wert aber im mom net.
wobei DMAX in hd für mich geil wäre :P
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild
Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Umfage: was sind euch die privaten in hd wert?

Beitragvon bubi09 » 16.10.2010, 12:40

Bully hat geschrieben:Keinen Cent! GEZ+UM (+2 Tageszeitungen) sind genug. Da bleibt für die Werbe-Kakke-Sender nichts übrig.

Was haben denn Kosten für zwei Tageszeitungen mit Privatfernsehen zu tun?
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste