- Anzeige -

Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon borni83 » 12.10.2010, 20:15

Hallo, ich bin UM Kunde und habe einen TTMicro 264. Ich würde gerne ARD & ZDF HD empfangen, doch leider ist mein Receiver kein HD fähiger. Nun will ich aber nur die beiden freien HD Sender und kein Paket welches zusätzliche Kosten mit sich bringt. Gibt es eine Möglichkeit an einen Receiver zu kommen mit dem ich die Sender empfangen kann (z.B. Gerätetausch o.ä)?
borni83
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.10.2010, 20:12

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon SpeedyD » 12.10.2010, 20:20

Nein...definitiv kein Gerätetausch. HD-Box mieten für 5 oder 6 Euro pro Monat. Oder zertifizierten HD-Receiver kaufen. Ooooder...Fernseher mit integriertem HD-Receiver.
Gruß Speedy
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon DianaOwnz » 13.10.2010, 07:14

borni83 hat geschrieben:Hallo, ich bin UM Kunde und habe einen TTMicro 264. Ich würde gerne ARD & ZDF HD empfangen, doch leider ist mein Receiver kein HD fähiger. Nun will ich aber nur die beiden freien HD Sender und kein Paket welches zusätzliche Kosten mit sich bringt. Gibt es eine Möglichkeit an einen Receiver zu kommen mit dem ich die Sender empfangen kann (z.B. Gerätetausch o.ä)?



In einen Laden gehen, HD Receiver für DVB-C kaufen , Sendersuchlauf machen, ARD und ZDF und ARTE in HD schauen.

Alternativ : TV mit eingebauten DVB-C Zuner kaufen usw.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon borni83 » 13.10.2010, 08:35

ich habe einen panasonic tx p 46s10, der hat einen dvb c tuner, aber kann ich die damit auch empfangen ? (der ist doch kein hd tuner, oderr?
borni83
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.10.2010, 20:12

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon SpeedyD » 13.10.2010, 08:49

Laut Datenblatt (http://www.panasonic.de/to?exlink=%20http://217.7.21.86/pdf_printing_neu/datenblatt_ph.asp?model=TX-P46S10E) hat dein Fernseher noch nicht mal einen DVB-C-Tuner. Also kann er von HD nur träumen. Einen DVB-T-Tuner hat er. Aber der ist für Antenne...also terrestrisch. Und das hat mit Kabelfernsehen nichts zu tun. Du brauchst also in jedem Falle einen externen Receiver. Und da ist die HD-Box von UM schon ok für. Immerhin soll sie (hoffentlich) bald zum digitalen Videorekorder werden. Oder kaufst dir diesen Technotrend. Da kenn ich aber gerade die Bezeichnung nicht für. TT 834 oder so. Der kann auch HD und ist von UM zertifiziert.

Edit: TT micro C 834HD
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon borni83 » 13.10.2010, 09:40

den dvbc tuner hat er wenn man als land skandinavien nimmt ;)

ok, dann weis ich bescheid, eine neuanschaffung bzw eine monatliche gebühr ist es mir nicht wert!

danke für deine hilfe!
borni83
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.10.2010, 20:12

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon SpeedyD » 13.10.2010, 10:08

Von DVB-C steht aber nichts in den technischen Daten. Und ich glaube nicht, dass du DVB-C über den T-Tuner schauen kannst, da es verschiedene Empfangsmodelle sind.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon kris26 » 13.10.2010, 10:37

Er hat aber trotzdem einen DVB-C Tuner drin. Es ist richtig was er sagt, das er auf Ländereinstellung Skandinavien gehen muss und dann ist der DVB-C Tuner "freigeschaltet". Für den deutschen Markt ist er halt offiziell nicht drin, aber vorhanden ist er schon.
ARD HD und ZDF HD hast du auch jetzt schon ohne Vertrag oder ähnliches, da diese Sender nicht verschlüsselt sind. Allerdings gehen dann die anderen Sender alle nicht. Wenn du jetzt schon einen Digital Basic Vertrag hast, dann hol dir im Laden einfach ein sogenannten Alphacrypt Classic Modul. Das steckst du dann in den CI Slot und die Smartcard dann ins Modul. Das Modul kostet allerdings knapp 100€. Anders geht es nicht. Allerdings haben diese Module auch einen sehr hohen Wiederverkaufswert, so das du am Ende nur ein bisschen was an Verlust hast.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon Grothesk » 13.10.2010, 10:41

ARD und ZDF funktioniert auf dem Gerät in HD (Wenn der DVB-C-Tuner über 'Schweden' freigeschaltet wurde).
Mit einem AlphaCrypt Classic dann auch die entsprechend auf der SmartCard freigeschalteten Programme.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wie komme ich an ZDF HD und ARD HD?

Beitragvon paffy » 13.10.2010, 10:52

kris26 hat geschrieben:Er hat aber trotzdem einen DVB-C Tuner drin. Es ist richtig was er sagt, das er auf Ländereinstellung Skandinavien gehen muss und dann ist der DVB-C Tuner "freigeschaltet". Für den deutschen Markt ist er halt offiziell nicht drin, aber vorhanden ist er schon.
ARD HD und ZDF HD hast du auch jetzt schon ohne Vertrag oder ähnliches, da diese Sender nicht verschlüsselt sind. Allerdings gehen dann die anderen Sender alle nicht. Wenn du jetzt schon einen Digital Basic Vertrag hast, dann hol dir im Laden einfach ein sogenannten Alphacrypt Classic Modul. Das steckst du dann in den CI Slot und die Smartcard dann ins Modul. Das Modul kostet allerdings knapp 100€. Anders geht es nicht. Allerdings haben diese Module auch einen sehr hohen Wiederverkaufswert, so das du am Ende nur ein bisschen was an Verlust hast.


Hat mein Philips mit DVB-S Tuner über die Skandinavischen Einstellung im
Sendersuchlauf denn auch einen DVB-C Tuner ?
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast