- Anzeige -

HD und Technikereinsatz

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

HD und Technikereinsatz

Beitragvon hf40 » 23.09.2010, 16:13

Hallo,

ich habe seit 1 Jahr 3play 20000 und rüste nun auf hd/3play/32000.

Von mir aus kann der Techniker ja kommen, aber muß er auch an den Verstärker? Dieser liegt nämlich unglücklicherweise auf dem Dachboden und der einzige Zugang führt durch die Wohnung meines Nachbarn (den ich nicht nochmal belästigen möchte).

Danke
hf40
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 21.05.2008, 16:39

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon Telda » 23.09.2010, 16:35

Kurz und schmerzlos: Ja muss er.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon DianaOwnz » 23.09.2010, 18:16

Dann aber nur wegen dem Gängelreceiver von UM.
Von 20MBit auf 32MBit wurde bei mir 2h nach einem Anruf umgesetzt ohne das jemand da war.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon Robudde » 24.09.2010, 08:39

DianaOwnz hat geschrieben:Dann aber nur wegen dem Gängelreceiver von UM.
Von 20MBit auf 32MBit wurde bei mir 2h nach einem Anruf umgesetzt ohne das jemand da war.


genau,da gings ja auch "nur" um erhöhung der geschwindigkeit. bei hd müssen die an verstärker
Benutzeravatar
Robudde
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.09.2010, 17:02
Wohnort: Remscheid

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon ernstdo » 24.09.2010, 09:00

Der Techniker der bei mir war um die HD Box zu installieren mußte nicht an den Verstärker und er hat, bei vorhandener Verkabelung, auch noch eine zweite MMD gestetzt.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon Sensemann » 24.09.2010, 09:09

Bei mir musste der auch nicht an den Verstärker.... Da habe ich zum zweiten mal den hausmeister umsonst kommen lassen....
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon SmokeMaster » 24.09.2010, 09:14

der techniker misst an der kabeldose in der wohnung die signalstärke. wenn die nicht stimmt muss er an den verstärker um den nachzustellen. ne neue mmd ist automatisch mit drin. wenn du also glück hast reicht die signalstärke aus und du brauchst deinen nachbarn nicht zu belästigen. wenn du pech hast (und wir alle kennen murphys gesetze :zwinker: ) muss er an den verstärker. also warn deinen nachbarn sicherheitshalber schon mal vor...
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: HD und Technikereinsatz

Beitragvon Bastler » 26.09.2010, 17:23

Eigentlich muss der Techniker IMMER an den Verstärker.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 9 Gäste