- Anzeige -

Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon spyer » 12.09.2010, 17:50

Der deutsche Kabelnetzbetreiber Unitymedia will seinen Kunden innerhalb der nächsten zwölf Monate eine neue Super-Set-Top-Box mit sechs Empfangsteilen bereitstellen.

Auf der Branchenmesse IBC in Amsterdam bestätigte Technikvorstand Eric Lennon von der Unitymedia-Muttergesellschaft UPC am Samstag entsprechende Planungen. Auf Basis der Benutzeroberfläche "Snowflake" von NDS soll das Gerät von Samsung damit eine bislang ungekannte Flexibilität bei der gleichzeitigen Aufzeichnung mehrere Fernsehsendungen bieten und zusätzlich Routerfunktionalitäten für Internet, Telefonie und Videokonferenzen bereitstellen. Der koreanische Partner soll darüber hinaus eine Streaming-Box produzieren, die den Zugriff auf Aufnahmen des Mutterreceivers ermöglicht. Geplant sei ferner eine einfache Ausführung ohne PVR-Funktionalitäten für den Einsteigerbereich.

http://www.digitalfernsehen.de/IBC-2010-Unitymedia-setzt-auf-Super-Receiver-mit-sechs-Tunern.37249.0.html
Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
 
Beiträge: 130
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon Hades » 12.09.2010, 18:53

Ich will eine UM zertifizierte 6Tuner PCIe Karte damit ich das voll am HTPC ausnutzen kann...
Hades
Kabelexperte
 
Beiträge: 133
Registriert: 08.08.2010, 11:38
Wohnort: Wülfrath - Im Tal der "ver"legten Kabel :D

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon Porky1 » 12.09.2010, 19:34

6 Tuner.Die HD Box ist ja nicht mal richtig freigeschaltet.Festplatte und so weiter.Hoffe UM stellt sich nicht selber ein Bein.Das könnte ins Auge gehen.



Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon opa38 » 12.09.2010, 20:05

Gratuliere Unitymedia

Jawoll,......von einem Extrem ins andere...... :kafffee:

Und, wie bereits von mir vermutet.... Die derzeitigen HD Box Inhaber haben sich defenitiv selbst ins Knie geschossen.... :brüll:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon harry01 » 12.09.2010, 21:00

Und warum bitteschön habe ich mir selbst ins Knie geschossen? Wenn die neue SUPERBOX tatsächlich in 12 Monaten zu haben ist, kündige ich eben die HD-Box. So dramatisch ist das nicht, dass ich dann eben noch ein paar Monate warten muss, bis meine 24 Monate um sind.
Und weisst du, ob es dann nicht möglich ist schon währen der Laufzeit zu wechseln? Deine Schadenfreude über ungelegte Eier kannst du dir sparen.
Mein Leben spielt sich zum Glück nicht nur in HD ab.
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon Eribion » 12.09.2010, 21:05

harry01 hat geschrieben:Und warum bitteschön habe ich mir selbst ins Knie geschossen? Wenn die neue SUPERBOX tatsächlich in 12 Monaten zu haben ist, kündige ich eben die HD-Box. So dramatisch ist das nicht, dass ich dann eben noch ein paar Monate warten muss, bis meine 24 Monate um sind.
Und weisst du, ob es dann nicht möglich ist schon währen der Laufzeit zu wechseln? Deine Schadenfreude über ungelegte Eier kannst du dir sparen.
Mein Leben spielt sich zum Glück nicht nur in HD ab.



Tja seines schon. Und davon mal ab ist die HD-Box eine reine UM Sache gewesen, die war schon geplant und in Produktion bevor Liberty UM übernommen hat.
Nun soll aber eine Box kommen die direkt von Liberty kommt und damit keine reine UM Sache ist, sprich andere Software, Hardware etc. also schon den Ball flachhalten.
Ist ja schlimm immer dieses rumgehacke von Dir, Opa, auf UM. Haste nix anderes zu tun?
Geh doch lieber ein bisschen an Deiner Satantenne spielen oder so. :D
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon std » 12.09.2010, 21:46

Was nutzen 6 Tuner wenn man eh nix aufnehmen darf? :D
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon bubi09 » 13.09.2010, 10:08

std hat geschrieben:Was nutzen 6 Tuner wenn man eh nix aufnehmen darf? :D

Das frage ich mich auch. Was bringt es mir sechs Programme gleichzeitig aufzeichnen zu können, wenn das am Ende nur bei den ÖR geht. Die Privaten werden ihr Anti-Recording-Flag setzen und auch Sky hat bereits angekündigt, an den Filmlizenzen sparen zu wollen und die DRM Technik einzusetzen.

Aber solche Boxen sind ja auch nicht für den deutschen Markt entwickelt worden. In den USA, kann man aufnehmen was und so viel man will. Nur in Deutschland und Österreich ist dieses ganze HD+ und CI+ Zeugs ein Thema.

Vielleicht wird diese Superbox also gar nicht bei UM eingeführt werden. Für was auch? In Deutschland gibt es eben noch guten alten Rundfunk. Da muss geguckt werden, was gerade läuft. Good old Germany.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon Moses » 13.09.2010, 10:28

Im Rest der Welt jammert man aber nicht seit Jahren über Verschlüsselung, sondern findet die ganz normal... ;)

In Deutschland wird jetzt halt direkt auf die neue Technik umgeschaltet, dass wird in den USA auch noch passieren, keine Angst. Nur halt etwas später, weil man da die Sender noch mit der Verschlüsselung hinhalten kann... das hat Deutschland eben verpennt. Astra-Gucker werden sich demnächst ganz schön umgucken.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuer"Super Receiver"mit sechs Tunern

Beitragvon kris26 » 13.09.2010, 13:35

Moses hat geschrieben:Astra-Gucker werden sich demnächst ganz schön umgucken.


Ach ja, dann kläre mich doch mal auf was so alles auf mich zukommen wird! :D
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste