- Anzeige -

HD Box Manipulations

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

HD Box Manipulations

Beitragvon shguro » 08.09.2010, 19:54

Hi liebes Unitymedia Forum, wie man vllt. sieht bin ich neu hier und will darum erstmal kurz sagen das ich Recht unzufrieden mit Unitymedia selbst bin aber nicht mit der Community.
Nun zu meinem Thread ich möchte gerne hier Informationen sammeln und mit der Community wege ausloten alles aus der HD Box zu holen. Denn wie jeder weiß ist sie eine sehr genialae hardware aber leider mit ungenutzten Potenzial. Ob Unitymedia sie jemals nutzen wird ist langsam sehr fraglich darum würde ich das Heft gerne selbst in die Hand nehmen.
Es ist so das ich selbst eine HD Box habe diese habe ich von einen bekannten bekommen dessen Großvater benötigt sie nicht mehr und hat sie ihm geschenkt. Da sie aber nicht wie er dachte ein DVB-S Reciver ist hat er sie an mich für 20€ vekuaft (alles sehr komich da der Großvater ja noch die Miete zuahlen müsste). Für mich heißt das aber das ich mit ihr alles machen darf und das will ich gerne nutzen :-D
Soo nun aber warum ich damit mit an die Communety richte.
- Habt ihr schonmal versucht was an ihr rumzuspielen (habe mal gelsen das jemand die angepingt hat)
- Gibt es vllt. nähere Infos von der Hardware und/oder Bilder von einer Aufgeschraubten HD Box (das werde ich wohl bald mal machen aber wenn es schon was gibt her damit)
- Weiß jemand mehr über die Software

Soo ich hoffe das es eine erfolgreiche zusammenarbeit wird
shguro
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2010, 19:27

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon UM-Kunde » 08.09.2010, 20:13

Klingt ja sehr "interessant", was du da schreibst. Mein Tipp: gib die Box zurück, sie ist weder dein noch das Eigentum des Bekannten bzw. Großvaters, sondern gehört nach wie vor Unitymedia. So wie ich weiß, sind die Damen und Herren nicht gerade zimperlich wenn es um ihr Eigentum geht, außerdem ist jegliches Tuning auch verboten oder willst du, dass jede Pappnase an deinem Auto rumschraubt?!
UM-Kunde
Übergabepunkt
 
Beiträge: 290
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon shguro » 08.09.2010, 20:30

Also wenn es mein besitz ist es deinitiv nicht verboten. Und die frage ist wür Unitymedia wenn die verträge in 2Uahren alle auslaufen wirklich ein dann wieder veraltetes Gerät wiederhaben. Somal ja auch niemand ein gebrauchtes gerät wirklich will.
Somal mein bekannter selbst nicht wiß warum der Großvater die hat denn so wie ich das verstehe ist diser garkeint Kabelnutzer mehr.
shguro
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2010, 19:27

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon conscience » 08.09.2010, 20:40

Hallo.

Da kennt jemand den kleinen aber feinen
Unterschied zwischen Besitz und Eigentum
nicht. Du bist nur Besitzer und nicht Eigentümer.
Ein Besitzer darf eben nicht alles.

Wie hoch ist noch mal die Strafe wenn die Box nicht zurück kommt?


Grüße
no Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon HariBo » 08.09.2010, 20:42

349,00 €
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon shguro » 08.09.2010, 20:47

Also ich she ds in den fall so mein Bekannter hat sie mir verkauft somit bin ich Eigentümer(mir egal ob es jetzt Besitz oder eigentum ist bin kein Jurist sonder Informatiker). Jetzt kommt ihr warscheinlich noch mit helerrei odr soo aber das bringt mich nicht weiter.
Aber an Rande hat jemand schon einmal eine Gebrauchte HD Box bekommen?
shguro
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2010, 19:27

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon conscience » 08.09.2010, 20:53

Du bist "Informaticker" - ok, dass lassen wir mal so im Raum stehen.

Hehlerei!! Aber Nein, damit fange ich doch nicht an.
Du bist nur "gutgläubig"


Gruß
C.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon manu26 » 08.09.2010, 20:55

Wie kann er gutgläubig sein, wenn er weiß, woher die Box kommt?!
Unitymedia kann jederzeit die Herausgabe des Eigentums verlangen.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon shguro » 08.09.2010, 21:06

Also mein bekannter sagt das ist OK ich geh davon aus das es soo ist also das der Großvater die Strafe schon gezahlt hat oder ed wirklich nicht besser weiß. Aber er die box meinem Kumpel geschenkt und wenn es da Probleme gibt werden sie sich wohl an den Vertragspartner wenden und dann das Geld von den verlangen vllt. fragt er dann sein Enkel wo sie ist und dann keine arnung was mein Kumpel sagt.
Noch ist aufjedenfall nichts Passier t und ich würde jetzt eigendlich mehr zum Theama mich Interessiert echt ob ihr wisst was für ein prozessor da drinne ist. Ich gehe mal davon aus das es ein ARM-Core ist die Frake ist aber welcher und wie der getaktet ist und vorallen ob man irgend wie Zugriff auf die Firmware bzw. dem Bootlaoder bekommen kann.
shguro
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2010, 19:27

Re: HD Box Manipulations

Beitragvon Dringi » 08.09.2010, 21:06

shguro hat geschrieben:Also ich she ds in den fall so mein Bekannter hat sie mir verkauft somit bin ich Eigentümer(mir egal ob es jetzt Besitz oder eigentum ist bin kein Jurist sonder Informatiker). Jetzt kommt ihr warscheinlich noch mit helerrei odr soo aber das bringt mich nicht weiter.
Aber an Rande hat jemand schon einmal eine Gebrauchte HD Box bekommen?


Man kann in Deutschland nicht neuer Eigentümer einer Ware werden, wenn man sie nicht vom rechtmäßigen Eigentümer erworben. Da UM Dir das Teil nicht direkt verkauft hat, bist auch nicht Eigentümer.

Ich wäre sehr stark dafür, dass dieser Thread geschlossen wird, da die Grundlage dafür nicht wirklich legal ist.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste