- Anzeige -

HDBOX oder Alternative?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

HDBOX oder Alternative?

Beitragvon Robson » 07.09.2010, 09:42

Hallo allerseits,

ich besitze einen 3play Vertrag und nutze die Smartcard in Verbindung mit einem AC in dem DVB-C Tuner meines Plasmas, womit ich eigentlich auch sehr zufrieden bin. Das einzige Manko das ich habe ist, dass ich in dieser Kombination keine Möglichkeit zur Aufnahme habe. Ich hatte für einen Tag nen Moviecube mit integriertem DVB-T Tuner da, welcher mich persönlich aber überhaupt nicht überzeugt hat... Ich stehe jetzt vor der Frage ob es sinn macht mir die Hdbox zu bestellen und darauf zu hoffen das das Update dann auch möglichst schnell folgt, einen Fremdreceiver zu kaufen oder ob ihr noch eine abweichende Alternative seht mein eigentlich einfaches Problem zu lösen?
Robson
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 06.09.2010, 10:19

Re: HDBOX oder Alternative?

Beitragvon albatros » 07.09.2010, 17:51

Ich würde zumindest bis Oktober warten, bis näheres über die HD-Programme von UM bekannt wird.
Bis heute kann Dir niemand verbindlich sagen:
- wann die HD-Box aufnehmen kann
- ob man in Zukunft mit Fremdgeräten im UM-Kabelnetz HD-Programme aufnehmen kann.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: HDBOX oder Alternative?

Beitragvon Robson » 08.09.2010, 07:06

ok danke schonmal das waren eigentlich auch meine überlegungen. ich hab nur die befürchtung, das wenn erstmal neue hdprogramme und pakete auf dem markt sind, das die box dann eventuell nur noch in verbindung mit diesen zu haben ist oder der preis sich nochmals erhöht (wie schon von 5 auf 6) aber gut das sind alles spekulationen...
Robson
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 06.09.2010, 10:19


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste