- Anzeige -

Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Muschelsucher » 11.10.2010, 18:20

So sehe ich das aiuch
Muschelsucher
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 26.06.2010, 15:42

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bw lippe » 11.10.2010, 19:01

Fakt ist, vom HD Anbebot stehen wir an letzte stelle.

... und das muß nicht sein, in der heutigen Zeit.

Unitymedia kann froh sein, das sie eine Monopolstellung haben, sonst wären etliche Kunden zu einem anderen Kabelanbieter gewechselt.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Sensemann » 11.10.2010, 19:02

Nö an letzter Stelle steht KDG und Entertain.... Und Entertain vom größten Monopolisten überhaupt mit Abstand an letzter Stelle! Eins muss man nun mal sagen. UM hat alle namenhfaten HD Sender die nicht Sky exklusiv sind. Und das ist nun auch mal fakt. Auch wenn hier immer alle alles madig reden.

Wenn ich mal in andere Foren schauen heulen die Sky Kunden das sie kein TNT HD, SyFY HD, Fox HD, MTV HD haben. Hier wird wiederrum geheult das kein Sky HD da ist..... Es ist durchaus Schade und ich ärgere mich auch über die fehlenden Sky HD Sender. Aber es gibt LEIDER nicht die eierlegende Wollmilchsau.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon John0 » 11.10.2010, 19:22

Unitymedia könnte mit einem Schlag dafür sorgen das viele Kritiker verstummen,
wenn sie mal langsam die Sky HD Sender einspeisen würden.
Das ist der Wunsch der meisten hier im Forum.
Wenn sie doch wenigstens einmal über ihren Schatten springen würden und auf die Kundenwünsche eingehen könnten.
Gerade als Dienstleister wäre es im normalfall etwas selbstverständliches.
Denn was kann man sich als Dienstleister besseres wünschen als zufriedene Kunden.
John0
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 11.10.2010, 19:25

starchild-2006 hat geschrieben:Wo er Recht hat hat er Recht,
auch wenn manche UM Fans dies nicht gerne sehen, aber jedes Wort stimmt!!!!!!
Aber schnell mal ablenken durch Schrift oder Farbwahl denn was anderes können sie ja auch nicht sagen denn UM ist nun mal der schlechteste TV Kabelanbieter in Deutschland in Sachen Sky.

Das dir der Beitrag gefallen hat war mir echt klar :D . Aber ich bin auch auf den Inhalt eingegangen.

Sensemann hat geschrieben:Nö an letzter Stelle steht KDG und Entertain.... Und Entertain vom größten Monopolisten überhaupt mit Abstand an letzter Stelle! Eins muss man nun mal sagen. UM hat alle namenhfaten HD Sender die nicht Sky exklusiv sind. Und das ist nun auch mal fakt. Auch wenn hier immer alle alles madig reden.

Das wird wirklich gerne mal unter den Teppich gekehrt.

John0 hat geschrieben:Unitymedia könnte mit einem Schlag dafür sorgen das viele Kritiker verstummen,
wenn sie mal langsam die Sky HD Sender einspeisen würden.
Das ist der Wunsch der meisten hier im Forum.
Wenn sie doch wenigstens einmal über ihren Schatten springen würden und auf die Kundenwünsche eingehen könnten.
Gerade als Dienstleister wäre es im normalfall etwas selbstverständliches.
Denn was kann man sich als Dienstleister besseres wünschen als zufriedene Kunden.

Da hört doch das Gemecker nicht auf. Bei Kabel BW wird auch gemault, weil verschiedene Sender nicht unmittelbar sofort zur Verfügung stehen. Außerdem würde ein besonders großer Schreihals auch weiter rumgröhlen, dass er doch unbedingt gerne ProSieben HD gucken möchte.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon John0 » 11.10.2010, 19:31

Mich würdest du dann jedenfallls nicht mehr meckern hören.
Das wäre dann nämlich die Entschädigung für all den Ärger.
Und ich denke ich wäre da nicht der einzige.
John0
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Tomis » 11.10.2010, 19:54

bubi09 hat geschrieben:weil verschiedene Sender nicht unmittelbar sofort zur Verfügung stehen


da hast du wohl Recht BUBI :D


nicht unmittelbar sofort zur Verfügung : 2006, 2007, 2008, 2009 und vielleicht noch 2010 :wand:
Tomis
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon teddy3 » 12.10.2010, 08:30

Hallo

habe auch die Hd-Box seit anfang an war eigentlich auch froh das sich in sachen HD mal endlich ein wenig was tut. Hatte das Hd Paket auch bestellt und muss sagen ich bin richtig enttäuscht!!!!!

Was soll das denn sein SYFY, TNT Film, TNT Serie senden die nur in 4:3 ???????? Auf die wenigen sachen die wirklich in 16:9 gesendet werden kann mann auch verzichten. kann ich auf grund dieser verar...... von dem Allstar HD auch wieder zurücktreten?????????

Wäre super wenn mal jemand zu den oben erwähnten sendern seine Erfahrung mitteilt.

Gruss teddy3
teddy3
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 04.05.2010, 10:34

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Sensemann » 12.10.2010, 08:36

TNT HD sendet allerdings ziemlich viel in 16:9. Bei SyFy ist es anders. Wobei auch hier alle "neuen" Serien in 16:9 ausgestrahlt werden. Da ich so und so nur Abends fern schaue, da ich berufstätig bin, ist es mir egal was tagsüber an 4:3 läuft ;) abends laufen 90% in 16:9

Was heißt verarsche? Man weiß doch was in SD auch in 4:3 läuft. Das ist bei den HD Sendern nicht anders.... Von daher weiß/wusste man vorher was da läuft!
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

UM - Der Kunde ist der Depp

Beitragvon stefano30 » 12.10.2010, 08:44

Tja, bevor man etwas bestellt und einen kostenpflichtigen Vertrag abschließt, sollte man sich vielleicht doch informieren, (a) welche Inhalte werden geboten (aktuelle Filme?, aktuelle Dokus?, aktueller und interessanter Sport?) und (b) mit welcher Technik (16:9, HD-Format etc.).

Jemand der irgendwann mal Premiere HD oder aktuell ARD/ZDF HD hatte, kann doch nicht im Ernst an diesem Pseudo-HD Angebot von UM interessiert sein und dafür auch noch durchaus ordentliches Geld bezahlen. Ich frage mich manchmal, was in den Köpfen der Geschäftsentwickler von UM vorgeht.

Nachdem der Skandal bei der Telekom bezüglich systematisch gekaufter und von Agenturen geschriebener Statements in Foren bekannt wurde, ist mir spätestens klar, dass sich auch in diesem Forum bezahlte UM-Poster herumtreiben. Anders sind bestimmte Stellungnahmen einfach nicht zu interpretieren.

Man kann zu Sky stehen wie man will. Sie haben aber mit der Fußball Bundesliga das für viele attraktivste Programm im Angebot, dazu noch in sehr guter HD-Qualität. Dass es außer diesem einen HD1 Sender in NRW nichts von Sky zu sehen gibt, halte ich für skandalös. Dass UM da wegen des eigenen geplanten und nun umgesetzten HD-Angebots und vermutlich prohibitiver Preisforderungen ggü. Sky der tatsächliche Grund ist, scheint ebenso klar.
Ich kann diese Aussagen bei UM auch nicht mehr hören, dass man wegen Sky bei Sky nachfragen soll. Ich bin dabei, unseren Vermieter, der im übrigen auch viele weitere Beschwerden über UM erhalten hat, davon zu überzeugen auf Satellit umzustellen. Sollten wir uns mal was eigenes kaufen, wäre der UM-Kabelempfang das allererste was abgeschafft würde. Man ist wirklich so richtig bedient.

Beste Grüße, Stefano
stefano30
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 23.11.2009, 20:32

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste