- Anzeige -

Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon opa38 » 05.10.2010, 22:34

Verstehe ich das richtig?? :kratz:
Sind jetzt aus den 5€ nun 6€ geworden???

http://www.unitymedia.de/produkte/fernsehen/hd-box.html
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon MarcoNeumayer » 05.10.2010, 22:40

ich weiß es nicht genau. (da ich mich mit den preisen nicht beschäfftigt habe nachdem ich die sender wusste)

aber ich würde sagen diese riesige 6 spricht für sich.
MarcoNeumayer
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 20.08.2010, 22:03
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon MetalHead » 05.10.2010, 23:13

Ich glaube 6€/Monat ist der Preis wenn du nicht das Allstars-Paket gebucht hast. In Combo damit sinds 5 € ..
wie gesagt ohne Gewähr ich habs net gebucht :kafffee:
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild
MetalHead
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon John0 » 05.10.2010, 23:15

Ja ,Unitymedia hat die Miete für die Schrottbox um 1 € erhöht.
Irgendwie müßen die ganzen reklamierten uns umgetauschten Boxen finanziert werden.
Da hält man gerne nochmal die Hand beim Kunden auf.
Der Witz ist das man beim Unternehmen weiß das die Boxen Fehler am laufenden Band haben.
Anstatt sich mit diesen Problemen zu beschäftigen und Lösungen zu finden wird einfach der Mietpreis erhöht.
Die müßen ihre Kunden für absolut dämlich halten,anders kann man sich das nicht erklären.
John0
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon andyffmx » 05.10.2010, 23:20

John0 hat geschrieben:Die müßen ihre Kunden für absolut dämlich halten,anders kann man sich das nicht erklären.

Na ja, wenn ich an den Hype hier vor zwei Monaten wegen der HD Box und Servus TV HD ( :wand: ) denke, können die kaum zu einer anderen Annahme kommen... :streber:
andyffmx
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon olaf » 05.10.2010, 23:38

Ich verstehe einige Sachen nicht:
1. Wieso wollt ihr die Privaten in HD haben? Also mir reicht Werbung in SD vollkommen aus.
2. Alle warten auf die PVR Funktion des "tollen" Receivers, warum nur? Mit der Box kann man nicht aufnehmen und wird es nie können! Man kann höchstens zwischenspeichern! Wenn der Vertrag ausläuft oder die Box defekt ist geht sie an UM zurück und weg sind die Aufnahmen.

Schade das so viele die Box haben wollen, besser wäre es wenn es viele Nachfragen nach HD gäbe aber alle es ohne diese ZWANGSBox haben wollen.
So wie es aussieht scheint das Vorgehen von UM ja in deren Augen vollkomen richtig zu laufen.
100 Nachfragen -> 1 bestellt Box - so wäre es richtig.

Und der nächste Punkt wäre warum Free TV überall kostenlos per DVB-T u. S empfangen werden kann und im Kabel kostet, das müsste in den Kabelgrundgebühren drin sein.
Keine UM Zwangsbox - FreeTV darf nicht verschlüsselt sein, auch nicht im Kabel.
Info zu CI+
olaf
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 06.07.2009, 19:52

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon jenne1710 » 06.10.2010, 07:23

olaf hat geschrieben:Ich verstehe einige Sachen nicht:
1. Wieso wollt ihr die Privaten in HD haben? Also mir reicht Werbung in SD vollkommen aus.
2. Alle warten auf die PVR Funktion des "tollen" Receivers, warum nur? Mit der Box kann man nicht aufnehmen und wird es nie können! Man kann höchstens zwischenspeichern! Wenn der Vertrag ausläuft oder die Box defekt ist geht sie an UM zurück und weg sind die Aufnahmen.

Schade das so viele die Box haben wollen, besser wäre es wenn es viele Nachfragen nach HD gäbe aber alle es ohne diese ZWANGSBox haben wollen.
So wie es aussieht scheint das Vorgehen von UM ja in deren Augen vollkomen richtig zu laufen.
100 Nachfragen -> 1 bestellt Box - so wäre es richtig.

Und der nächste Punkt wäre warum Free TV überall kostenlos per DVB-T u. S empfangen werden kann und im Kabel kostet, das müsste in den Kabelgrundgebühren drin sein.


Und was ist dann Dein Problem, das viele darauf warten? Mir reicht ein "Zwischenspeichern", um diese Speicherung dann auch wieder zu löschen. Wir sind halt häufiger mal nicht zu hause und nehmen gerne was auf, um es dann nach dem Anschauen natürlich wieder zu löschen........
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Sensemann » 06.10.2010, 08:00

olaf hat geschrieben:Und der nächste Punkt wäre warum Free TV überall kostenlos per DVB-T u. S empfangen werden kann und im Kabel kostet, das müsste in den Kabelgrundgebühren drin sein.


Die Frage ist wie lange im FreeTV noch so viele Sender kostenlos sind. Anscheinend wollen da immer mehr auch Geld verdienen indem sie ins PayTV Geschäft abwandern. Sport1, RTL, MTV seit neustem auch.... Die Entwicklung geht eindeutig weg von reinem FreeTV.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon acer2k » 06.10.2010, 08:47

Du kannst mit der HD Box genauso alle Sender aufnehmen wie mit dem Samsung PVR von denen.
Die Ausnahmen sind nur die HD Sender und das wenn die Sender dieses sperren.
Da aber genau diese Sender sowieso noch nicht eingespeist sind, kräht kein Hahn nach. Wenn ich RTL nicht in HD aufnehmen darf, nehm ich es ebend in SD auf.
acer2k
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 21:49

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon DianaOwnz » 06.10.2010, 10:41

MarcoNeumayer hat geschrieben:Vielleicht sollte man sich mal an die zuständige bundesaufsicht (kartellamt, oder wer dafür zuständig ist) wenden. Freier wettbewerb sieht für mich anders aus. beim strom oder gas hat es ja auch geklappt.



Was für Wettbewerb ?
Kannst du deinen Kabelanbieter wählen, ich jedenfalls nicht sont wäre ich bei Kabel BW oder Netcologne ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste