- Anzeige -

Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon memphis » 02.10.2010, 08:52

Benny_FFM hat geschrieben:
memphis hat geschrieben:Gängelung hast Du aber auch mit den HD+ Receivern. Wenigstens greift UM nicht in Aufzeichnungen ein, Stand heute.


Naja, Unitymedia bietet ja auch nicht besonders aufnahmewürdiges Material an, außerdem lassen sie die Aufnahme ja derzeit auch nicht zu (HD-Box).

memphis hat geschrieben:Aber letzten Endes läuft es doch aufs gleiche raus friss-oder stirb egal wofür Du Dich entscheidest, oder?
Außerdem hat jeder die Möglichkeit, nein zu UM HD oder HD+ zu sagen.


Viele haben nicht die Möglichkeit "nein" zu UM zu sagen, weil sie es über die Nebenkosten in jedem Fall bezahlen.
Außerdem bietet SAT ja weitaus mehr HD als nur die Privaten, allein schon für das volle Sky-Angebot lohnt SAT.

Bei SAT hat man die Wahl zu sterben, bei Unitymedia stirbt man in jedem Fall - würde eher passen.


Mir ging es einzig und alleine um die HD Sender und da kann es jeder!
Natürlich bietet Sat mehr HD Kanäle, doch genauso wie bei UM gegen Aufpreis und nicht all inklusiv.
memphis
Kabelexperte
 
Beiträge: 144
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 02.10.2010, 11:31

u500306 hat geschrieben:Wären alle nun zur Verfügung stehenden HD-Sender umsonst angeboten worden, wären sie bei mir trotzdem auf Programmplatz 30-40 gelandet, wobei Platz 1 auch unser liebster Sender ist. Und so wie ich denkt mit Sicherheit der absolut überwiegende Teil der UM-Kunden.

Also bei mir liegen die neuen HD Sender (bzw. werden liegen) auf den Plätzen 61 (NatGeo), 68 (TNT Film), 73 (Syfy), 75 (TNT Serie) und 76 (Fox). Trotzdem starte ich beim Zappen bei eins (Das Erste) und gehe dann über zwei (ZDF). Läuft dort nichts Interessantes, schwing ich mich umgehend in die Senderliste und mache einen großen Sprung. Will ich Sport sehen geh ich bei 23 (Sport1, Eurosport, Eurosport 2) wieder rein. Cartoon gibts ab 38. Nachrichten ab 43, darauf folgen ab 58 Dokusender (Planet, Discovery etc.). Filme und Serien gehen erst bei 66 los. Von 78 bis 80 gibt es eine kleine Russische Ecke. Ab 81 sind weitere Sportsender (ehemals Sport und Mehr). Ich springe oft direkt nach dem Einschalten auf 82 zu meinem geliebten Motors TV. Auf 90 bis 92 sind Romance TV, Passion und RTL Living. Den Rest der ätzenden Lifestyle- und Romantiksender hab ich auf eine gesonderte Liste gepackt ;) .

Ganz konventionell und schon seit Jahrzehnten befinden sich RTL, Sat.1, ProSieben, RTL2, kabel eins und Vox auf den Plätzen 3 bis 8. Trotzdem werden diese Sender fast nie eingeschaltet und mir passiert es nur selten, dass ich über diese drüber zappe. Reine Gewohnheit meinerseits, dass dies Sender immer noch ihre uralten Positionen haben. Das werde ich mir auch nie abgewöhnen können ;) .
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon teddy3 » 03.10.2010, 09:13

Morgen

so jetzt bin ich ganz durcheinander ich dachte das mann bei allstars nur 5 euro für die 10 hd sender bezahlt laut dieser meldung

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... -HD-Sender

sind es aber jetzt 10 euro kann vielleicht einer sagen was jetzt stimmt.

Gruss teddy3
teddy3
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 04.05.2010, 10:34

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon kiraly23 » 03.10.2010, 10:36

Was auf jeden Fall stimmt, dass man mehr davon hat, wenn man sich mit dem Zehner hinten rum sauber macht.
BildBild
kiraly23
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 25.09.2010, 12:57

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 03.10.2010, 12:15

teddy3 hat geschrieben:sind es aber jetzt 10 euro kann vielleicht einer sagen was jetzt stimmt.

Ich lese da nichts von 10 EUR. Die HD Optionen (ob bei Highlights oder Allstars) kostet auf jeden Fall "nur" 5 EUR Aufpreis. Allerdings ist natürlich auch die HD Box mit einem Mietpreis von 4 bis 6 EUR* notwendig. Wer alle zehn HD Sender sehen möchte, bezahlt alles zusammen 24 EUR für HD Box, Digital TV Allstars und Allstars HD.

*Die Miete für die HD Box variiert, je nach dem welche Paketkonstellation vorhanden ist. HD Box alleine kostet 6 EUR. Im Paket mit Allstars nur noch 4 EUR (19 EUR - 15 EUR = 4 EUR).
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon mischobo » 03.10.2010, 18:23

teddy3 hat geschrieben:Morgen

so jetzt bin ich ganz durcheinander ich dachte das mann bei allstars nur 5 euro für die 10 hd sender bezahlt laut dieser meldung

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... -HD-Sender

sind es aber jetzt 10 euro kann vielleicht einer sagen was jetzt stimmt.

Gruss teddy3

... die HD-Option kostet 5 € Aufpreis.
Wenn du das SDTV-Paket DigitalTV HIGHLIGHTS abonniert hast, bekommst du für die 5 € 5 HDTV-Programme (Syfy HD, TNT Serie HD, TNT Film HD, NatGeo HD und FOX HD). Hast du das SDTV-Paket DigitalTV ALLSTARS abonniert hast, bekommst du für die 5 € alle 10 neuen HDTV freigeschaltet. Grundvorauusetzung für die HD-Option ist die HD-Box.

U.a. sind folgende Kombis sind möglich:
-> Bundle HD-Box + DigitalTV HIGHLIGHTS für 12 € und HD Option DigitalTV HIGHLIGHTS HD(5 HDTV-Programme) für 5 €, macht zusammen 17 €.
-> Bundle HD-Box + DIgitalTV ALLSTARS für 19 € und HD-Option DigitalTV ALLSTARS HD (10 HDTV-Programme) für 5 €, macht zusammen 24 €.
-> Bundle 3play 64.000, HD-Box und DigitalTV ALLSTARS für 40 € (3play-Neukunden) bzw. 50 € (3play Bestandskunden) und HD-Option DIgitalTV ALLSTARS (10 HDTV-Programme) für 5 €, macht zusammen 45 € (3play-Neukunden) bzw. 55 € (3play Bestandskunden)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bernd2411 » 03.10.2010, 19:09

Ich habe die HD Box und das Family Paket dazu gebucht ,wo die Box kam. Was ändert sich für die Leute, die das so haben? Nochmal 5 Euro mehr zahlen? Oder besser in ein aktuelles Paket wechseln? Ich komme irgendwie nicht damit klar, was es alles so gibt für möglichkeiten,
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Tomis » 03.10.2010, 19:13

mischobo hat geschrieben:Grundvorauusetzung für die HD-Option ist die HD-Box.


und da seit ihr wohl auch noch Stolz drauf :wand:

"Grundvoraussetzung" :D

hier gilt HD für alle zugängig zu machen und nicht nur mit einer Zwangsbox :super:
Tomis
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon mischobo » 03.10.2010, 20:00

... richtig, die HD-Box ist derzeit die einzige Möglichkeit, mit der man die neuen HD-Programme zu sehen bekommen kann. Also ist die HD-Box Grundvoraussetzung sowie eine Fahrkarte die Grundvoraussetzung ist, einen Linien-Bus des öffentlichen Nahverkehrs nutzen zu dürfen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Tomis » 03.10.2010, 22:09

Ja ohne Kunden geht auch das beste Busunternehmen irgendwann mal Pleite :D

viel Spaß noch mit den großen HD Programm auf der Zwangsbox :D
Tomis
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 09.04.2006, 19:46

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste