- Anzeige -

Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 27.09.2010, 14:03

So weit ich verstanden habe wird es am 5. Oktober mit Aufschaltungen los gehen. Aber einige Sender können auch wesentlich später starten (im November z.B.).
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Telda » 27.09.2010, 14:07

Hast du richtig verstanden und wird auch so sein.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon memphis » 27.09.2010, 14:26

Euch Beiden, danke für die Info
memphis
Kabelexperte
 
Beiträge: 144
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 27.09.2010, 14:28

HDTV-Kanäle von ProSiebenSat.1 und RTL im Kabel

Die hochauflösenden Programme von ProSiebenSat.1 und RTL sind technisch bald in mehr Haushalten zu empfangen: Am Mittwoch schloss der Satelliten-Betreiber Eutelsat einen Rahmenvertrag mit der Deutschen Netz Marketing GmbH (DNMG) über die Einspeisung der HD-Kanäle.
Gilt allerdings nicht für UM, da die nichts mit der DNMG zu tun haben.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon fuchs2010 » 27.09.2010, 15:02

bubi09 hat geschrieben:
HDTV-Kanäle von ProSiebenSat.1 und RTL im Kabel

Die hochauflösenden Programme von ProSiebenSat.1 und RTL sind technisch bald in mehr Haushalten zu empfangen: Am Mittwoch schloss der Satelliten-Betreiber Eutelsat einen Rahmenvertrag mit der Deutschen Netz Marketing GmbH (DNMG) über die Einspeisung der HD-Kanäle.
Gilt allerdings nicht für UM, da die nichts mit der DNMG zu tun haben.


...das ist ja unglaublich.

140 Kabelnetzbetreiber und UM ist nicht angeschlossen - toll.

Komme mir langsam vor wie im Gallischen Dorf.
endlich mehr sky hd`s bei um
fuchs2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 17:18

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Regius » 27.09.2010, 15:21

fuchs2010 hat geschrieben:
Komme mir langsam vor wie im Gallischen Dorf.


Die Gallier aus dem kleinen Dorf sind doch stärker und besser als alle drumherum :zerstör: :zerstör: :zerstör: :zerstör:

Du darfst dabei nicht vergessen das jede Wohnungsbaugesellschaft die ihre Wohnungen mit dem Kabelanschluss selbst vermarkten zu den 140 dazugehören.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
 
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 27.09.2010, 15:40

Hihihi, Realsatire!

Ist UMs Antwort auf die Frage, warum man in anderen Kabelnetzen mehr Sky HD Sender empfangen kann.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon memphis » 27.09.2010, 15:45

bubi09 hat geschrieben:Hihihi, Realsatire!

Ist UMs Antwort auf die Frage, warum man in anderen Kabelnetzen mehr Sky HD Sender empfangen kann.



Kann es sein, dass so langsam die Spannung steigt? Noch dreimal schlafen :schnarch: und aus potentiell werden Fakten :kafffee:
memphis
Kabelexperte
 
Beiträge: 144
Registriert: 01.06.2010, 15:04

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 27.09.2010, 15:55

Realsatire Teil 2:
@Unitymedia Und warum gibt es keine entsprechenden Verträge zwischen Unitymedia und Sky. Die anderen schaffen es doch auch.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon mischobo » 27.09.2010, 17:46

fuchs2010 hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:
HDTV-Kanäle von ProSiebenSat.1 und RTL im Kabel

Die hochauflösenden Programme von ProSiebenSat.1 und RTL sind technisch bald in mehr Haushalten zu empfangen: Am Mittwoch schloss der Satelliten-Betreiber Eutelsat einen Rahmenvertrag mit der Deutschen Netz Marketing GmbH (DNMG) über die Einspeisung der HD-Kanäle.
Gilt allerdings nicht für UM, da die nichts mit der DNMG zu tun haben.


...das ist ja unglaublich.

140 Kabelnetzbetreiber und UM ist nicht angeschlossen - toll.

Komme mir langsam vor wie im Gallischen Dorf.

... mein Kabelnetzbetreiber ist einer dieser 140 Kabelnetzbetreiber ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste