- Anzeige -

Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 23.09.2010, 19:27

Einigen fällt es eben schwer zu verstehen, dass nur weil das eine Unternehmen mit einem anderen über x Ecken verbunden ist, nicht unbedingt gesagt ist, dass diese exklusiv miteinander Kooperieren. Das Fox Network möchte Geld verdienen und das geht nur, wenn das eigene Produkt auf besonders vielen Plattformen angeboten wird. Sky müsste genauso an Fox für die Verbreitung bezahlen, wie alle anderen Plattformen auch. Es kann zwar sein, dass es Sky etwas leichter Fallen müsste Fox exklusiv an sich zu binden, aber das ist nunmal auch viel teurer. Dafür ist Fox vielleicht aber nicht Premium genug, weswegen man toleriert, dass er auch bei der Konkurrenz starten kann.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Sensemann » 23.09.2010, 20:21

Fox gehört Murdoch, ebenso wie NatGeo..... Und wo ist Murdoch auch drin? Sky Deutschland
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bronxx2000 » 23.09.2010, 21:12

Sensemann hat geschrieben:Fox gehört Murdoch, ebenso wie NatGeo..... Und wo ist Murdoch auch drin? Sky Deutschland


Trotzdem zählt hinterher der Weg, der mehr einbringt. Und wenn die mögliche Exklusivität unter Umständen weniger einbringen würde als eine Streuung auf mehr Plattformen, dann wählt man eben die umsatzstärkere Lösung. Da ist es egal wer in welchen Unternehmen alles mit drin steckt. Maximaler Profit zählt. Und du musst das mal so sehen, er ist ja dann auch nicht als Sky-Mann beleidigt, wenn er als Fox-Mann entscheidet auch über andere Unternehmen zu senden.
bronxx2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 16.10.2009, 15:36

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon mischobo » 23.09.2010, 23:07

Sensemann hat geschrieben:Fox gehört Murdoch, ebenso wie NatGeo..... Und wo ist Murdoch auch drin? Sky Deutschland
... und Baby TV gehört zu Fox und wo wird Baby TV verbreitet ? Bei Sky gibt es den Sender nicht, aber bei Unitymedia.

Der Markeninhaber von National Geographic ist gemeinnützig und verfolgen die Philosophie, dass jeder Mensch auf der Welt sehen soll, wie schön unser Planet ist. An diese Philosophie hat sich auch Sky zu halten, wenn sie die Marke National Geographic nutzen wollen. Das führt natürlich dazu, dass das Programm das meistabonnierte Pay-TV-Programm in Deutschland ist, weil das Programm auf wirklich jeder Plattform vertreten ist. Wenn NatGeo skyexklusiv werden würde, müsste der Sender auf mehr als die Hälfte seiner Abonnenten verzichten müssen.

Seit 1.9.2010 ist Fox auch über die Kabel BW-Plattform verfügbar. Das ist nicht gerade ein Indiz dafür, dass Fox eine Exklusivverbreitung über die Sky-Plattform anstrebt ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Sensemann » 24.09.2010, 05:17

Dann lass ich mich ma überraschen. Ich hoffe ja persönlich auf die beiden Sender weil die ein HD Paket wirklich aufwerten würden.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 24.09.2010, 09:25

Es ist auch wirklich zu bezweifeln, dass Sky ein großes Interesse daran hat Fox HD exklusiv zu vermarkten. Man kann davon ausgehen, dass TNT Serie HD, SyFy HD und AXN HD auch bei Sky aufgeschaltet werden. Daraus könnte Sky ein Serien Paket basteln. Da diese Sender aber alle samt nicht exklusiv sind, werden sie vielleicht auch in das Welt Paket eingepflegt. Was ist dann mit dem teuren und exklusiven Fox HD? Soll für diesen Sender extra ein Serien Paket geschnürt werden? Kaum jemand würde das vermutlich extra buchen wollen und teuer wäre es, wegen der Exklusivvermarktung. Fox HD wird also vermutlich kaum jemanden hinterm Ofen vor locken und Sky ist nicht bereit tiefer in die Tasche zu greifen. Folglich wird Fox HD auf so vielen Plattformen starten, wie möglich.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon Sensemann » 24.09.2010, 09:28

Fox HD kann man problemlos unter dem Filmpaket zuordnen.... Und ich bleibe da weiter skeptisch das er kommt. Zu 80% rechne ich nicht mit NatGeo HD und Fox HD, so gerne ich beide auch hätte..... aber in 6Tagen wissen wir mehr :mussweg:
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bubi09 » 24.09.2010, 09:33

Und was für Filme laufen auf Fox HD?
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon bw lippe » 24.09.2010, 09:42

Wie stehen denn die Chancen für Sky Sport HD2 ???

Hat schon irgendeiner eine Info ???
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober

Beitragvon memphis » 24.09.2010, 09:51

bw lippe hat geschrieben:Wie stehen denn die Chancen für Sky Sport HD2 ???

Hat schon irgendeiner eine Info ???


s.S. 26 in diesem thread. Erster post auf diese Seite. Wenn Du aber etwas ofizielles wie eine Pressemitteilung meinst, dann nein.
memphis
Kabelexperte
 
Beiträge: 144
Registriert: 01.06.2010, 15:04

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste