- Anzeige -

CI(+) Modul von UM?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon jenne1710 » 26.01.2011, 11:11

Nein eribion....kann doch nicht sein......ICH bin doch der EINZIGE wo es so ist.....
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon Eribion » 26.01.2011, 11:12

Stimmt. Habe ich vergessen.
Wenn das so ist, dann gehts bei mir natürlich auch nicht, sondern nur beim Jenne. :wand: :brüll:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon Moses » 26.01.2011, 12:21

Eribion hat geschrieben:Ich kann das von Jenne nur bestätigen, denn bei mir läuft RTL auch ohne Karte. Habe ich irgendwann mal bemerkt,
wo ich auf eine Freischaltung gewartet habe.
RTL ist aber der einzige digitale Privatsender, bei dem das so ist, wer weiß warum.


Ohne Karte heißt auch ohne Karte!
Das RTL auch auf nicht aktivierten Karten entschlüsselt wird, ist schon ewig so und ist auch hinlänglich bekannt. Aber bisher ging es nur in Fehlerfällen wirklich ohne Karte. Also an euch beiden Oberschlaumeier: Mal die Karte wirklich aus dem Modul ziehen und dann RTL einschalten. Das Bild wird schwarz bleiben... Es ist definitiv verschlüsselt, wird korrekt als verschlüsselter Sender markiert und wenn man den Kram ohne Entschlüsselung aufnimmt, hat man nur Datenmüll auf der Festplatte.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon jenne1710 » 26.01.2011, 12:30

Moses hat geschrieben:
Eribion hat geschrieben:Ich kann das von Jenne nur bestätigen, denn bei mir läuft RTL auch ohne Karte. Habe ich irgendwann mal bemerkt,
wo ich auf eine Freischaltung gewartet habe.
RTL ist aber der einzige digitale Privatsender, bei dem das so ist, wer weiß warum.


Ohne Karte heißt auch ohne Karte!
Das RTL auch auf nicht aktivierten Karten entschlüsselt wird, ist schon ewig so und ist auch hinlänglich bekannt. Aber bisher ging es nur in Fehlerfällen wirklich ohne Karte. Also an euch beiden Oberschlaumeier: Mal die Karte wirklich aus dem Modul ziehen und dann RTL einschalten. Das Bild wird schwarz bleiben... Es ist definitiv verschlüsselt, wird korrekt als verschlüsselter Sender markiert und wenn man den Kram ohne Entschlüsselung aufnimmt, hat man nur Datenmüll auf der Festplatte.


Moses, hiermit bist Du herlich eingeladen nach Bochum, um bei mir vor Ort "zu überprüfen", das auch ohne Karte(!!!!) ich RTL SD empfange......und warum musst Du nun "Oberschlaumeier" hier ein bringen? Sorry, aber in der Regel mag ich es nicht, wenn somit mir gesprochen wird. Und dann auch noch ein Moderator.......
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon Moses » 26.01.2011, 13:46

Naja, wenn man zwischen "ohne Karte" und "mit nicht aktivierter Karte" keinen Unterschied macht... und dann noch so merkwürdige Kommentare dazu die alle anderen als dumm hinstellen... Wie es in den Wald hineinruft, schallt's hinaus. :winken:

Wenn's bei dir wirklich so ist, kann ja sein... wer weiß, was du für Hardware verwendest. Ich kann nur sagen, dass das Signal tatsächlich verschlüsselt ist (ich habe es mir mit dem PC schon angeguckt). Wenn man keine aktivierte Karte braucht, reicht womöglich auch ein irgendwie gecachter Key im Entschlüsselungsmodul oder ähnliches (ggf. ein SoftCam was noch irgendwo einen alten Schlüssel liegen hat?)... Es bleibt bei der Tatsache, dass bei UM (und in den meisten anderen großen Kabelnetzten) die Privaten verschlüsselt sind und das auch so vom Betreiber her kommuniziert wird.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon jenne1710 » 26.01.2011, 14:08

Moses hat geschrieben:Naja, wenn man zwischen "ohne Karte" und "mit nicht aktivierter Karte" keinen Unterschied macht... und dann noch so merkwürdige Kommentare dazu die alle anderen als dumm hinstellen... Wie es in den Wald hineinruft, schallt's hinaus. :winken:

Wenn's bei dir wirklich so ist, kann ja sein... wer weiß, was du für Hardware verwendest. Ich kann nur sagen, dass das Signal tatsächlich verschlüsselt ist (ich habe es mir mit dem PC schon angeguckt). Wenn man keine aktivierte Karte braucht, reicht womöglich auch ein irgendwie gecachter Key im Entschlüsselungsmodul oder ähnliches (ggf. ein SoftCam was noch irgendwo einen alten Schlüssel liegen hat?)... Es bleibt bei der Tatsache, dass bei UM (und in den meisten anderen großen Kabelnetzten) die Privaten verschlüsselt sind und das auch so vom Betreiber her kommuniziert wird.


ich habe doch auch bereits geschrieben, dass ich sowohl mit egal was für eine Karte (UM, SKY, aktiviert oder nicht aktiviert) als auch ohne irgendeine karte RTL SD frei empfange........Hardware ist bei mir komplett UM (HD-Box, TT Standard) als auch im Schlafzimmer ein AC Modul.....

Und sorry, ich habe keinen "dummen" Kommentar abgelassen. Nur reagiert auf "dumme" Kommentare...lies bitte nochmal nach, ich denke das ist wirklich so......
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon DianaOwnz » 26.01.2011, 14:38

Also bei einem Arbeitskollegen läuft RTL auch, allerdings wenn er die sky Karte drin stecken hat, UM Karte hat der gar keine, der will mit UM nichts zu tun haben und hat deshalb auch nur 2 MBits Internet von der Telekom . Ob er RTL auch empfängt wenn er gar keine Karte eingesteckt hat weiß ich nicht.

Zum Thema, ich finde es schade das UM auch diesen Möchtegernstandard unterstützt der eindeutig gegen den Kunden gerichtet ist und sich daran beteiligt den Sendern die Gängelungswünsche zu erfüllen.

Dies deutet für mich auf jeden Fall darauf hin das dieses Jahr die Privaten in HD aufgeschaltet werden, mit allen Gängelungen und vermute das man schon an der Verheiratung von CI+ Modul und HD Box mit der UM Karte am basteln ist.

Das digitale TV der Zukunft wird noch grausamer sein als es durch die Grundlosverschlüsselung eh schon ist.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon bubi09 » 26.01.2011, 15:42

RTL ist auf allen Smartcards "freigeschaltet" um zu testen, ob die Karte nicht defekt ist. (Punkt)
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon StefanG » 26.01.2011, 16:33

Eribion hat geschrieben:Ich kann das von Jenne nur bestätigen, denn bei mir läuft RTL auch ohne Karte. Habe ich irgendwann mal bemerkt,
wo ich auf eine Freischaltung gewartet habe. RTL ist aber der einzige digitale Privatsender, bei dem das so ist, wer weiß warum.


Das muss ich mal probieren.

Habe ein FS Gerät mit DVB-C HD Tuner ohne jegliche Smardcard da.

Die digitalen ÖR des UM Netzes gehen.

Also müsste gemäss obiger aussage auch digitales RTL des UM Netzes gehen.

Seid ihr euch sicher, das ihr nicht vom analogen RTL redet?
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: CI(+) Modul von UM?

Beitragvon StefanG » 26.01.2011, 16:38

bubi09 hat geschrieben:RTL ist auf allen Smartcards "freigeschaltet" um zu testen, ob die Karte nicht defekt ist. (Punkt)


Jenne sagte doch mehrfach das er ganz ohne Smardcard RTL schaut.

Ich bin mir aber nicht sicher ob er analoges RTL meint.

Das ist freilich nicht verschlüsselt...
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste