- Anzeige -

Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon Matrix110 » 18.10.2010, 20:48

DianaOwnz hat geschrieben:Richtig, weil das aber so ist wird dringend eine Regulierungsbehörde wie beim Telefon benötigt, aus dem einfachen Grund damit der Kunde nicht unter solchen Abzockern zu leiden hat.
Beim Telefonanschluß wurde das gemacht, warum nicht beim Kabel ?

Hier kann sich der Kunde ja so gut wie gar nicht wehren, geschweige denn solch eine Anti-Kunden-Politik mit seiner Kündigung zu quittiern !

Bei einer zu teuren Brückenmaut kann man eine Alternative nehmen die einen ins Ziel führt , bei UM hat man diese Wahl nicht, ein entscheinder Unterschied.


Natürlich hat man genügend alternativen um TV/Internet/Telefon zu empfangen und außerdem kann man wenn es einen so extrem stört auch umziehen, wenn der Vermieter so sturr ist und keine Sat Anlage duldet...aber so stark scheinst dich ja nicht wirklich zu interessieren wie du hier immer tust, ansonsten würdest du selbst was tun anstatt rumzuhetzen :hirnbump:

Die Regulierung des Kabelnetzes wird übrigens gerade abgeschafft, wenn die EU-Kommission zustimmt, aber du meinst ja sie ist dringend benötigt, weil Sky nicht zahlen will für ihre 50Jünger...
Ein Teilzitat der Regulierungsbehörde
[...]die Anwendung des allgemeinen Wettbewerbsrechts [ist] ausreichend und somit die Regulierungsbedürftigkeit nicht mehr gegeben
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon SpeedyD » 18.10.2010, 21:02

Wettbewerb? Wo bitte haben wir einen Wettbewerb im Kabelnetz in NRW?
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon LucaToni » 18.10.2010, 21:14

SpeedyD hat geschrieben:Wettbewerb? Wo bitte haben wir einen Wettbewerb im Kabelnetz in NRW?


ja, kann ich auch nicht nachvollziehen
Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 02.02.2010, 13:39

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon chris2519 » 18.10.2010, 21:15

Matrix ich glaube es sind mehr als 50 Sky Jünger.
Bei UM sind es 5 Jünger die den ganzen Tag zeit haben,im Forum zu schreiben.
Es scheint die machen es Hauptberuflich.
chris2519
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 16.10.2010, 22:07

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon Muschelsucher » 18.10.2010, 21:31

Bubilein fehlt noch
Muschelsucher
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 26.06.2010, 15:42

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon Schnabel » 18.10.2010, 21:45

Jeden Tag schaue ich hier rein und bei all den neuen Seiten die hier täglich dazukommen meint man, es gäbe Neuigkeiten. Und was ist? Nichts.

Wo ist denn die angekündigte Kooperation zum 4. Quartal?

Was ist mit mischobos Andeutungen bzgl. neuer Sender im November? Wieso hört man dazu nichts mehr?
Schnabel
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.12.2009, 00:58

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon opa38 » 18.10.2010, 22:07

Schnabel hat geschrieben:Was ist mit mischobos Andeutungen bzgl. neuer Sender im November? Wieso hört man dazu nichts mehr?


Seine Glaskugel wird derzeit gewartet bzw. rückkanalfähig gemacht.... :naughty:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon tonino85 » 18.10.2010, 22:16

schreibt doch einfach mal an

brian.sullivan@sky.de
carsten.schmidt@sky.de
gene.musselman@unitymedia.de

Vielleicht hilfts zumindest mal Klarheit zu bekommen.
Ich hab alle 3 mal angeschrieben.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon John0 » 18.10.2010, 22:42

Schnabel hat geschrieben:Jeden Tag schaue ich hier rein und bei all den neuen Seiten die hier täglich dazukommen meint man, es gäbe Neuigkeiten. Und was ist? Nichts.

Wo ist denn die angekündigte Kooperation zum 4. Quartal?

Was ist mit mischobos Andeutungen bzgl. neuer Sender im November? Wieso hört man dazu nichts mehr?


Mischobo lag schon immer falsch mit der Ankündigung das bald neue HD Sender von Sky bei Unitymedia eingespeist werden.
Warum sollte er diesmal recht haben mit seiner Ankündigung?
Solche Voraussagen kann ich auch machen.
So alle paar Monate behaupten es tut sich was zwiechen den 2 Unternehmen,dann hoffen das es nur eine Frage der Zeit ist bis man irgendwann recht damit behält.
Das sind die besten Wahrsager,die alles solange wiederholen in der Hoffnung das sich das dann eines Tages bewahrheiten wird. :brüll:
John0
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 16.09.2010, 01:45

Re: Einigung zwischen Sky und UM in Sicht

Beitragvon andyffmx » 19.10.2010, 00:23

Ein einziger weiterer Kabelanbieter. Nur einer mehr - UM würde vom hohen Ross fallen - und wir könnten endlich das sehen, was wir sehen wollen... :wut:
andyffmx
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste