- Anzeige -

Update für HDBOX

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Sensemann » 16.10.2010, 07:30

Dann hat der Astra Mann mal NULL ahnung :brüll: :brüll: Und naja die UM Hotline, egal in welchem Bereich, weiß so und so nix.

Siehe hier alleine schon^^ Alle privaten im Kabel....

http://www.telecolumbus.de/index.php?id ... edf419267b
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitragvon SmokeMaster » 16.10.2010, 07:33

Angelus69 hat geschrieben:Zum einen hat die Händler Hotline mit Sicherheit mehr Infos als die normale.
Und das mit Astra hat mir ein Aussendienstmitarbeiter von Astra gesagt und keine Hotline. Warum soll der uns als Handel Mist erzählen.


ist doch klar das man dir bei astra sowas sagt! ob nun handel oder einzelkunde ist für den uninteressant, haubtsache seine aussage führt dazu das die verkaufszahlen steigen!

und die steigen sicher nicht wenn du all den leuten bei euch im laden sagst das in absehbarer zeit die hd+ sender auch im kabel netz empfangbar sein werden...
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Update für HDBOX

Beitragvon RoDi » 16.10.2010, 09:30

Aussage der Hotline von gestern:

Update kommt mit Vorbehalt frühestens im November. Grund: Eigentlich hätte man 2 Updates machen müssen, einen für die PVR-Funktion und einen für die Bugs. Das hätte aber bedeutet, dass der Kunde zweimal seine Favoritenliste neu einrichten muss. Daher hätte man sich mit Rücksprache Echostar entschieden, nur ein Update zu machen.

Die Privaten in HD werden erst einmal nicht kommen. Grund: Die Restriktionen wie Vorspulsperre wollte UM nicht mitmachen. Man verhandelt aber.

Wie gesagt, dass ist die Aussage eines Mitarbeiters der UM-Hotline.
RoDi
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.09.2009, 20:51

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Eribion » 16.10.2010, 09:48

RoDi hat geschrieben:Aussage der Hotline von gestern:

Update kommt mit Vorbehalt frühestens im November. Grund: Eigentlich hätte man 2 Updates machen müssen, einen für die PVR-Funktion und einen für die Bugs. Das hätte aber bedeutet, dass der Kunde zweimal seine Favoritenliste neu einrichten muss. Daher hätte man sich mit Rücksprache Echostar entschieden, nur ein Update zu machen.

Die Privaten in HD werden erst einmal nicht kommen. Grund: Die Restriktionen wie Vorspulsperre wollte UM nicht mitmachen. Man verhandelt aber.

Wie gesagt, dass ist die Aussage eines Mitarbeiters der UM-Hotline.


Die Spinnen doch die Römer. Man die haben echt den Schuss nicht gehört, schon seit der Auslieferung der Rumpelkiste ist bekannt welche Fehler Sie hat und jetzt erst über legen was
genau für ein Update die bringen, sprich eins oder zwei. Denen haben Sie doch ich in den Kopp geschi... Entschuldigung, aber das muss ja mal gesagt werden. Innerhalb von 5 Monaten
kriegen die Vollhonks von UM nicht mal 1 vernüftiges auslieferbares Update auf die Reihe und von uns wird schön weiter der volle Preis verlangt. Lächerlich und wenn ich das recht in Erinnerung
habe, haben die Mai/Juni/Juli Besteller nur 2,50€ die ersten drei/zwei/einen Monat/e bezahlt und wenn ich mich weiter korrekt erinner sollte die Vergünstigung als Entschädigung für die noch nicht funktionierende
Rekorderfunktion sein. Nun dann hätte der Rekorder eigentlich spätestens im August funktionieren müssen und da wir uns nun auch schon wieder unaufhaltsam dem Ende des Oktober
näher, kann man wohl davon ausgehen, das auch drei Monate nach diesen Zusagen noch immer alles beim alten ist und bleibt.
Ach ne stimmt ja garnicht. Der Preis, der ist ja nicht beim alten geblieben, den müssen wir mittlerweile voll blechen, auch wenn die Kiste nur die max. (im aktuellen Zustand) die hälfte Wert ist.
Also rechtlich gesehen mag ja alles ok sein, trotzdem sage ich als Privatkunde, das Unitymedia mich betrügt. Und das nicht unbewusst, sondern sehr wohl bewusst.
Man wenn Microsoft 5 Monate für Sicherheits- und Stabilitätsupdates bräuchte wären schon längst alle beim MacOS oder Linux gelandet, denn in dem Bereich lässt sich komischer Weise,
keiner so sehr verars...
Nur mal ehrlich gefragt, wo genau liegt denn jetzt der Unterschied??? Warum lassen wir uns alle so sehr von UM verarschen???
Und jetzt kommt mir nicht wieder mit fehlenden Alternativen, die haben ja erstmal nix mit der HD-Box zu tun. Es geht mir rein um die HD-Box nicht um den Digitalen Kabelempfang!!!
Also nochmal: Warum lassen wir uns eigentlich alle so sehr von UM verars... und auf der Nase rumtanzen???
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Update für HDBOX

Beitragvon SpeedyD » 16.10.2010, 09:55

Ja jetzt platzt mir aber bald auch der Kragen. Ich glaub, ich ruf da gleich mal an, und mach Dampf. Kann man nicht mal nen kleinen Massenauflauf an der UM-Zentrale oganisieren?
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Dinniz » 16.10.2010, 10:08

Und du meinst dadurch geht es schneller?

:mussweg:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Update für HDBOX

Beitragvon SpeedyD » 16.10.2010, 10:11

Weiß man nicht. Aber wärs nicht mal ein Versuch wert?
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Dinniz » 16.10.2010, 10:14

Das bringt nichts .. die verschieben das Update ja nicht aus langeweile oder um wen zu aergern.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Update für HDBOX

Beitragvon SpeedyD » 16.10.2010, 10:18

Natürlich....sonst wird denen an der Hotline doch langweilig....Nee, Spaß beiseite. Ich glaube, ich spreche für viele, wenn ich sage, dass es uns sch.... egal ist, ob wir die Fav.-Liste nun einmal oder zweimal neu sortieren müssen. Hauptsache, man sieht, dass sich endlich mal was tut.
Ich hab langsam das Gefühl, dass mit dem Verschieben des/der Update/s hat nicht nur technische Hintergründe.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Dinniz » 16.10.2010, 10:19

Welche Gruende sollte es sonst haben? :mussweg:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast