- Anzeige -

Update für HDBOX

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Update für HDBOX

Beitragvon rudi9999 » 12.10.2010, 06:27

HerrKommilitone hat geschrieben:Ups danke. Mehr brauche ich nicht zu wissen :super:

Nur so btw: Es gibt einen SilentWings und zwei Halterungen von WD (Conrad, zusammen 6,70€) die alle Probleme lösen. :


Der billigste SilentWingst bei Conrad kostet 14,95 Euro .
rudi9999
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 10.02.2009, 11:03

Re: Update für HDBOX

Beitragvon tattanka » 12.10.2010, 07:29

Hallo!

Ich hatte mich auch bei UM wegen der Lautstärke der BOX beschwert.

Gestern rief eine Dame von UM zurück und sprach auf unseren Anrufbeantworter. Sie teilte mit, dass das Update innerhalb der nächsten 2 Wochen kommt und dass dadurch auch das Lüfterproblem beseitigt werden würde. Ich möge mich bis dahin gedulden.

Ich bin gespannt.

Gruß tattanka
tattanka
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.08.2009, 11:13

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Grandpa » 12.10.2010, 07:37

tattanka hat geschrieben:... Sie teilte mit, dass das Update innerhalb der nächsten 2 Wochen kommt und dass dadurch auch das Lüfterproblem beseitigt werden würde. ...


Wie soll das gehen? Lt. einem Techniker handelt es sich um mangelhafte Hardware (billige Lüfter), die diesen Lärm verursachen. Gut, man könnte die Lüfter deaktivieren. Dann siehts aber wieder mit der Kühlung bescheiden aus.
Das beste ist, wenn man die Box tauschen lässt, mit dem Hinweis sie sollen ein Gerät der neuen Charge nehmen.

In diesem Sinne ...
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder
Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 21:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Update für HDBOX

Beitragvon tattanka » 12.10.2010, 07:49

@Grandpa

Die Deaktivierung des Lüftes war auch mein erster Gedanke. Mal sehen was die machen.

Im Moment habe ich jetzt wenig Handhabe. Ich warte das Update ab. Wenn sich nichts ändert werde ich mich wieder an UM wenden.

Gruß tattanka
tattanka
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.08.2009, 11:13

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Sensemann » 12.10.2010, 08:38

Ich verweise nochmal auf die diversen Foren wo der Unmut immer Lauter wird aufgrund der Box! Das kann UM ja nicht egal sein!?


Egal ist es uns nicht. Aber es wäre keinem geholfen, wenn wir ein fehlerhaftes Update freigeben würden. ^MR
vor 33 Minuten via CoTweet als Antwort auf Jens2506
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Grandpa » 12.10.2010, 09:23

tattanka hat geschrieben:@Grandpa

Die Deaktivierung des Lüftes war auch mein erster Gedanke. Mal sehen was die machen.

Im Moment habe ich jetzt wenig Handhabe. Ich warte das Update ab. Wenn sich nichts ändert werde ich mich wieder an UM wenden.

Gruß tattanka


Da ich keinen lauten Lüfter habe, weiß ich nicht ab wann das Teil sonen Krach macht. Sollte das ab dem Einschalten (also sofort) sein, werden sie wohl eine Temperatursteuerung einbauen/aktivieren.
Die Lüfter einfach abzuschalten halte ich für eine schlechte Idee. Denn sobald die PVR-Funktion aktiviert wird, wird es im Inneren auch etwas wärmer.

Grandpa
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder
Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 21:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Update für HDBOX

Beitragvon ernstdo » 12.10.2010, 10:02

Also Krach oder Lärm empfindet ja jeder anders.
Der Lüfter meiner Box schaltet sich kurze Zeit nach dem Hochfahren ein obwohl die Box noch gar nicht warm ist.
Bei normaler TV Lautstärke höre ich ihn auch nicht, nur bei sehr leisen Passagen oder eben wenn gar kein Ton an ist.
Da ich die Box ja wenn es denn mal irgendwann klappt zum aufnehmen nutzen möchte und ggf. dabei im Wohnzimmer bin und keinen Ton (TV oder Radio) laufen hätte würde mich das Geräusch schon stören, also beim Lesen oder bei Gesprächen.
Deshalb hoffe ich ja auch das der Lüfter nach dem Update thermisch geregelt wird und nicht dauernd läuft.
Sollte das nicht der Fall sein werde ich die Box so lange tauschen lassen bis ich Ruhe habe, oder bis UM Ruhe vor mir haben möchte :zwinker:
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Update für HDBOX

Beitragvon vorturner2 » 12.10.2010, 10:45

lüfter und hdd lärmen ab dem einschalten, die temperatur spielt dabei keine rolle...auf den fotos des innenraums kann ich keinen temperaturfühler sehen! Die box wird bei ausgeschaltetem lüfter an der rückwand bereits nach 30min heiss!
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Update für HDBOX

Beitragvon heidi2524 » 12.10.2010, 11:05

mein lüfter ist auch sehr Laut.Ich habe L u R die luftschlitze zugeklebt und die box auf eine ISO matte gestelt 70% Leiser.Hitze stau,noch keinen gehabt die box leaft denn ganzen tag. :hammer:
heidi2524
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2010, 09:25

Re: Update für HDBOX

Beitragvon tattanka » 12.10.2010, 11:12

Hallo!

Unsere BOX wird mit Dauer der Inbetriebnahme immer lauter. Nachrichten sehen ohne deutlich hörbare und nervende BOX -Gerräusche ist überhaupt nicht möglich. In leisen Filmpassagen oder nicht so lauten Sendungen ist dies unerträglich. Selbst meine Frau findet die Lärmentwicklung der BOX nervend. Ich bin eigentlich froh wenn das Ding aus ist.

Mein Angebot an UM ihnen per E-Mail ein Soundfile über die Geräuschentwicklung zuzumailen hat UM nicht wahrgenommen.

Sofern das Uptdate den Lüfter nicht lahm legt, werde ich einen Austausch anstreben.

Gruß tattanka
tattanka
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 25.08.2009, 11:13

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste