- Anzeige -

Update für HDBOX

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Update für HDBOX

Beitragvon djmops » 30.07.2010, 08:18

Oh man, wird ja immer schräger :glück:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild
Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 695
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Toxic » 30.07.2010, 11:07

petersfeld hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:September hat glaube ich noch keiner gesagt aber Herbst und Ende des Jahres.


Herbstanfang ist in dem Moment, da die Sonne über dem Äquator im Zenit steht, bevor sie sich bis zum Winterbeginn Richtung südlichen Wendekreis (23,5° südlicher Breite) bewegt.

Dieser Moment ist exakt berechenbar und variiert von Jahr zu Jahr zwischen dem 22. und 23. September.

Herbstanfang ist demnach 2010 wie folgt:

2010: 23. September - 05:09 MEZ

Aber lohnt sich das Update dann überhaupt noch? 2011 kommt doch die neue Multimediabox!
Heute schon viel mit der Festplatte gearbeitet?


Dazu sage ich nur folgendes:

Meteorologischer Herbstanfang


Der kalendarische Herbstbeginn ist erst gut drei Wochen nach dem meteorologischen.


Für Meteorologen beginnt der Herbst bereits am 1. September - gut drei Wochen vor dem kalendarischen Start der dritten Jahreszeit. Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in der Mitte des 19. Jahrhunderts gilt für die Wissenschaftler der 31. August als letzter Tag des Sommers. Die jeweils neue Jahreszeit beginnt für die Meteorologen immer mit dem ersten Tag des Monats, in dem der kalendarische Beginn liegt.

Nach den Erfahrungen der Experten verabschiedet sich der Sommer Ende August meist mit einem gründlichen Wetterumschwung. Im September werden die Vorstöße von Kaltluftfronten stärker. Der Herbstbeginn kann aber auch einen Altweibersommer bringen mit sonnig-warmen Tagen und kühlen, taureichen Nächten.

Der kalendarische oder astronomische Herbstanfang richtet sich nach dem Stand der Sonne über dem Äquator. In Mitteleuropa markiert die Gleichheit von Tag und Nacht den kalendarischen Herbstanfang. Zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang liegen an diesem Tag genau zwölf Stunden. In diesem Jahr müssen sich die Menschen auf der Nordhalbkugel am 22. September auch astronomisch vom Sommer verabschieden. Zugleich endet auf der Südhalbkugel der Winter.


So, da ich mir gerne die Rosinen rauspicke, ist für mich der .01.09.2010 Herbstanfang: :brüll: :brüll: :brüll: :brüll: :brüll: :brüll: :brüll:
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 544
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Reinhold » 30.07.2010, 11:41

gibt es denn auch eine jahresangabe für das angekündigte update?
Reinhold
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: Update für HDBOX

Beitragvon paffy » 30.07.2010, 11:58

Leute, immer nur positiv denken. Im sommer wird doch eh nicht so viel
Fernsehn geschaut. Also wenn wir die Heizung wieder anmachen müssen, ist
das Update und die Freischaltung schon Geschichte. :winken: hoffe ich.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Toxic » 30.07.2010, 16:15

paffy hat geschrieben: Also wenn wir die Heizung wieder anmachen müssen, ist
das Update und die Freischaltung schon Geschichte. :winken: hoffe ich.



Heizung???? PC, HD-Box, THX-Verstärker und Plasma erzeugen genug Abwärme..... :winken:
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 544
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Update für HDBOX

Beitragvon Es-Fluxoiert » 30.07.2010, 22:11

Hallo, zusammen!

Ich hatte gestern ein automatisches Update meiner HDBOX gehabt. Das hab ich erkannt, weil sich etwas geändert hat.
Die Menü-Tafel ist anders und und und..

Aber einst regt mich auf und würd gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen.
Seit dem Update kann ich nur noch 4:3 gucken. Ich kann zwar 16:9 gucken, aber dann mit einem weißen Strich am oberem Balken und auch die Menü-Tafel ist dann kleiner, selbst Videotext ist kleiner (also innerhalb der Balken).

Was nun? Ananlog kann ich weiterhin normal gucken. Es stört mich jetzt, da ich gewohnt bin mit den Balken, also 16:9, zu gucken und jetzt sieht es ganz anders aus! Also bleibt mir deshalb nur 4:3, was seltsam und anders aussieht als sonst.

Ich werde auch eine E-Mail an Unitymedia senden, aber wollt trotzdem gerne mal hier fragen.

Vielen Dank schonmal,
Gruß, -Der-Zurück-In-Die-Zukunft-Fan-
Es-Fluxoiert
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2010, 22:00

Re: Update für HDBOX

Beitragvon vorturner2 » 30.07.2010, 22:15

seit dem 11.05.2010 gab es kein update!
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Update für HDBOX

Beitragvon djmops » 30.07.2010, 22:53

Bei mir hat sich nix verändert, alles beim Alten. :cool:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild
Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 695
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Update für HDBOX

Beitragvon kris26 » 31.07.2010, 08:57

Es-Fluxoiert hat geschrieben:Hallo, zusammen!

Ich hatte gestern ein automatisches Update meiner HDBOX gehabt. Das hab ich erkannt, weil sich etwas geändert hat.
Die Menü-Tafel ist anders und und und..

Aber einst regt mich auf und würd gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen.
Seit dem Update kann ich nur noch 4:3 gucken. Ich kann zwar 16:9 gucken, aber dann mit einem weißen Strich am oberem Balken und auch die Menü-Tafel ist dann kleiner, selbst Videotext ist kleiner (also innerhalb der Balken).

Was nun? Ananlog kann ich weiterhin normal gucken. Es stört mich jetzt, da ich gewohnt bin mit den Balken, also 16:9, zu gucken und jetzt sieht es ganz anders aus! Also bleibt mir deshalb nur 4:3, was seltsam und anders aussieht als sonst.


Tja so ist das halt wenn man sich eine Box ins Haus stellt die den Benutzer kontrolliert und nicht anders (so wie es sein sollte). Allein das diese Box irgendwelche automatischen Updates macht, wo der Kunde keinen Plan hat was nun gemacht wurde geht garnicht. Der Nutzer dieser Box kann nicht mehr frei entscheiden, sondern es werden einem irgendwelche Sachen aufgezwungen. Reicht schon um mir sowas nie im Leben ins Haus zu stellen. Aber gut, man sagt sich "kostet ja nur 1,10€ im Monat". Für den günstigen Preis kann man sich halt jedes Trojanische Pferd ins Haus stellen. Die Kunden sind nichts anderes als Versuchskaninchen, eigentlich hätte UM den Leuten diese dubiose Box auch kostenlos andrehen können.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: Update für HDBOX

Beitragvon conscience » 31.07.2010, 09:26

@kris: In welchem Bundesland wohnst Du?
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste