- Anzeige -

HD-Box = schlechteres Bild

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon Lemmi » 02.07.2010, 10:37

Hallo Zusammen,

bei mir wurde die Box Gestern installiert, aber ich brauchte noch nicht mal das Antennenkabel mit der HD Box verbinden, zu Box geht nur das Datenkabel, Das normale Antennenkabel geht von der Dose direkt in den Fernseher um ggf. Analog zu gucken. Ist es nötig das Antennenkabel mit der box zu verbinden???

Gruß

Lemmi
Benutzeravatar
Lemmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2010, 15:39

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon Acterna » 02.07.2010, 10:47

nein
Acterna
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 09.03.2010, 10:57

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon Lemmi » 02.07.2010, 10:50

Danke Acterna :super:

Gruß

Lemmi
Benutzeravatar
Lemmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2010, 15:39

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon bonner2010 » 02.07.2010, 13:13

Macht´s Euch doch nicht schwerer als nötig...

Die Box mit dem Data Ausgang verbinden (aber das macht doch eh der Techniker?); die Box mit HDMI an den TV....fertig :super:

So hat man auch die bestmögliche Qualität; bei mir wurden die SD Programme durch diesen Anschluss wesentlich besser...HD ist eh super! :D

Hab dann nur noch das Kabelsignal zum HDD durchgeschleift. Damit kann ich - bis zur Freischaltung der Box-HDD - einen anderen Sender aufnehmen, als der der an der Box eingestellt ist.
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon bonner2010 » 02.07.2010, 13:14

bonner2010 hat geschrieben:Macht´s Euch doch nicht schwerer als nötig...

Die Box mit dem Data Ausgang verbinden (aber das macht doch eh der Techniker?); die Box nur mit HDMI an den TV....fertig :super:

So hat man auch die bestmögliche Qualität; bei mir wurden die SD Programme durch diesen Anschluss wesentlich besser...HD ist eh super! :D

Hab dann nur noch das Kabelsignal zum HDD durchgeschleift. Damit kann ich - bis zur Freischaltung der Box-HDD - einen anderen Sender aufnehmen, als der der an der Box eingestellt ist.
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon Lemmi » 02.07.2010, 14:18

@bonner,

Ist doch bei mir so angeschlossen und ja, datenkabel hat der Techniker angeschlossen. Datenkabel -> HD Box -> HDMI -> Fernseher. Mich hat es halt nur gewundert, dass das Antennenkabel nicht für die Box benötigt wird. Ich habe übrigens keine Verbesserung gegeüber meiner 5-6 Jahre alten Samsung Box ( war über Scart abgeschl. ) bei SD feststellen können, obwohl ich es eigentlich gedacht habe, wg HDMI. Und klein ist meine Kiste auch nicht. 42 Zoll Philips.

Gruß

Lemmi
Benutzeravatar
Lemmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.06.2010, 15:39

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon bonner2010 » 02.07.2010, 14:28

Lemmi hat geschrieben:@bonner,

Ist doch bei mir so angeschlossen und ja, datenkabel hat der Techniker angeschlossen. Datenkabel -> HD Box -> HDMI -> Fernseher. Mich hat es halt nur gewundert, dass das Antennenkabel nicht für die Box benötigt wird. Ich habe übrigens keine Verbesserung gegeüber meiner 5-6 Jahre alten Samsung Box ( war über Scart abgeschl. ) bei SD feststellen können, obwohl ich es eigentlich gedacht habe, wg HDMI. Und klein ist meine Kiste auch nicht. 42 Zoll Philips.

Gruß

Lemmi


HDMI überträgt Bild und Ton nahezu verlustfrei an die Empfangsquelle - insofern ist das Durchschleifen des Antennensignals überflüssig. Allerdings sollte das SD Material im Vergleich zur Übertragung per Scart logischerweise eine Qualitätsbesserung erfahren; viell schaue ich auch nur supergenau hin...hab nen Full HD 50 Zoll Plasma :D
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: HD-Box = schlechteres Bild

Beitragvon manu26 » 02.07.2010, 15:14

Lemmi hat geschrieben:@bonner,

Ist doch bei mir so angeschlossen und ja, datenkabel hat der Techniker angeschlossen. Datenkabel -> HD Box -> HDMI -> Fernseher. Mich hat es halt nur gewundert, dass das Antennenkabel nicht für die Box benötigt wird. Ich habe übrigens keine Verbesserung gegeüber meiner 5-6 Jahre alten Samsung Box ( war über Scart abgeschl. ) bei SD feststellen können, obwohl ich es eigentlich gedacht habe, wg HDMI. Und klein ist meine Kiste auch nicht. 42 Zoll Philips.

Gruß

Lemmi


Nunja, dieses "Datenkabel" ist ja nichts anderes als ein stinknormales Antennenkabel. Der einzige Unterschied ist, dass es andere Stecker hat.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste