- Anzeige -

UM macht wütend

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: UM macht wütend

Beitragvon conscience » 06.08.2010, 17:12

Hallo.


@Reginus

SKY hat einfach nur wirtschaftliche Schwierigkeiten.


Gruß
C.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: UM macht wütend

Beitragvon Reinhold » 07.08.2010, 02:01

Matrix110 hat geschrieben:
Das ist kein Kindergartenspiel, Sky ist einfach geizig (ok müssen se auch bei den imensen Verlusten und keinen Überlebenschancen)

Die Änderung der Modulation ist Möglich aber Sky will dafür nichts bezahlen, UM soll die benötigte Hardware einfach "stiften".
Sky kann jedoch ebenso wie es die ARD und andere machen und das Signal im gewünschten Format anliefern, was Sky jedoch Geld kostet...wollen se genauso wenig.

Also wo liegt hier die Schuld?


Dann zahlt Sky bei den anderen Kabelanbietern also auch nichts? Dort wird Sky eingespeist.
Reinhold
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 29.07.2010, 15:22

Re: UM macht wütend

Beitragvon bw lippe » 07.08.2010, 07:39

Unitymedia ist schuld.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitragvon kris26 » 07.08.2010, 10:08

Warum soll Unitymedia schuld sein?
Wenn du ein gebrauchtes Auto für 5000€ verkaufen willst, und dann kommt jemand der dir nur 4000€ bietet, verkaufst du ihn halt nicht weil du deinen Preis haben willst.
Und wenn Unitymedia halt Summe X haben will und Sky nur Summe Y bietet, passiert halt nichts und fertig.
Unitymedia ist schließlich ein profitorientiertes Unternehmen und kein Wohlfahrtsverein. UM kann es im übrigen auch sch...egal sein ob es die Sky Sender gibt oder nicht. Weg können eh nur die wenigsten.

UM war HDTV schon immer egal, und das wird es auch immer bleiben:

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_940811.html

Weniger Fernsehkunden und Wachstum im Bereich Internet/Telefon. Internet und Telefon ist schon seit langem der profitable Bereich von UM. Fernsehen ist schon fast zum Randgeschäft geworden. Deswegen macht UM auch keine Anstalten irgendwelche HDTV Sender einzuspeisen, auch nicht wenn dann die paar 400 Leute Beschwerdemails schreiben. Aber UM hat den Leuten ja jetzt für eigentlich fast keine HDTV Programme ihre neue super duper HD-Box angedreht und damit hat UM erstmal wieder zwei Jahre ruhe. Soll ja keiner sagen das sie nichts tun...
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: UM macht wütend

Beitragvon bw lippe » 07.08.2010, 11:13

Unitymedia ist schuld,
weil Sky mit den anderen Kabelanbieter auf einen Nenner gekommen sind.

Nur nicht mit Unitymedia...
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: UM macht wütend

Beitragvon opa38 » 07.08.2010, 12:18

Richtig,........und die digitalen WDR-Lokalzeiten speist man aus Geldgeilheit auch nicht ein...... :traurig:
...wer kann, ist schon längst weggerannt....... :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM macht wütend

Beitragvon LucaToni » 07.08.2010, 13:57

bw lippe hat geschrieben:Unitymedia ist schuld,
weil Sky mit den anderen Kabelanbieter auf einen Nenner gekommen sind.

Nur nicht mit Unitymedia...


welche anderen Kabelanbieter zeigen denn alle Sender von SKY in HD?
Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 02.02.2010, 13:39

Re: UM macht wütend

Beitragvon Desperados-1984 » 07.08.2010, 14:25

die meisten Anbieter speisen zumindest schon mal die alten 7 HD Sender ein und nicht mal die gibt es bei UM! Bei UM gibt es als einzigen Anbieter z.B. kein Cinema HD!
Wieso speißt Net Cologne wohl direkt alle HD Sender ein? Weil sie ihren Kunden eine gewisse Programmvielfalt bieten wollen! Das nennt man auch Service aber sowas gibts in der Wüste Deutschland ja nur so oft wie eine Oase in der Wüste! UM ist nicht besser als die Telekom, die können sich schön auf ihren Bestandskunden ausruhen! Leider können viel zu viele Leute nicht wechseln! Warum hauen bei UM wohl so viele ab? Weil man bei SAT mehr für weniger Geld bekommt, aber das hat UM noch nicht mitbekommen! Irgendwann hat UM auch bei triple Pay das Ende erreicht! Dann werden sie sich wundern wieviele im Bereich TV abgehauen sind! Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!
Desperados-1984
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: UM macht wütend

Beitragvon Regius » 07.08.2010, 14:28

kris26 hat geschrieben:Warum soll Unitymedia schuld sein?
Wenn du ein gebrauchtes Auto für 5000€ verkaufen willst, und dann kommt jemand der dir nur 4000€ bietet, verkaufst du ihn halt nicht weil du deinen Preis haben willst.
Und wenn Unitymedia halt Summe X haben will und Sky nur Summe Y bietet, passiert halt nichts und fertig.
Unitymedia ist schließlich ein profitorientiertes Unternehmen und kein Wohlfahrtsverein. UM kann es im übrigen auch sch...egal sein ob es die Sky Sender gibt oder nicht. Weg können eh nur die wenigsten.

UM war HDTV schon immer egal, und das wird es auch immer bleiben:

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_940811.html

Weniger Fernsehkunden und Wachstum im Bereich Internet/Telefon. Internet und Telefon ist schon seit langem der profitable Bereich von UM. Fernsehen ist schon fast zum Randgeschäft geworden. Deswegen macht UM auch keine Anstalten irgendwelche HDTV Sender einzuspeisen, auch nicht wenn dann die paar 400 Leute Beschwerdemails schreiben. Aber UM hat den Leuten ja jetzt für eigentlich fast keine HDTV Programme ihre neue super duper HD-Box angedreht und damit hat UM erstmal wieder zwei Jahre ruhe. Soll ja keiner sagen das sie nichts tun...


In dem Artikel steht doch nur das die Zahl der analogen Kabelkunden sinkt und die der Kunden im digitalen Kabelnetz steigt.
Man kann auch nur das lesen was man lesen will :zwinker:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
 
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: UM macht wütend

Beitragvon opa38 » 07.08.2010, 16:02

Desperados-1984 hat geschrieben: Gibts eigentlich heutzutage noch Leute die bei einem Hausbau einen teuren Kabelanschluss legen lassen? Ich würde es nicht tun! Somit hat UM eigentlich keine Expansionsmöglichkeiten mehr! Telefonanschlüsse wird es immer geben, Kabelanschluss nicht!


Nein, es gibt sie nicht mehr, denn die Häuslebauer haben schlicht und ergreifend gemerkt, wie mies sie bei UM in Sachen TV aufgehoben sind. :smile:
Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Kündigungen der Einzelnutzerverträge, welche ihnen vor ein paar jahren aufgeschwatzt wurden.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste