- Anzeige -

Neus HD "Super-Box" ab 2011

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon std » 23.06.2010, 06:09

das ist wohl wahr :(
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon DianaOwnz » 25.06.2010, 21:14

chrissaso780 hat geschrieben:Das ganze hat natürlich auch seine schatten seiten.
Es gibt aber auch sehr viele positive effekte durch die Kombination von Internet und Fernsehen.

VOD direktbestellung über die Box wurde genannt.
Mediatheken anbiendung. Sendungen auf Knopfdruck schauen.

Interaktive Elemente. Mit sogenannten speziellen Apps.
Es gibt ja diese Shows wo der Zuschauer abstimmen kann.
Jetzt muss man zum Telefon oder Handy greifen in der Zukunft realisiert man das über den Receiver.

Wenn der Kandidat bei Wer wird Millionär den Publikum Joker zieht kann es ganz gut sein das Jeder vorm Fernsehgerät den Kandidat helfen kann.
Shopping TV wo man dann via Receiver sofort bestellen werden kann via Tastendruck.

Chat Funktionen. Das man beim Fußballspiel während der Spielzeit mit der Fangemeinde sich austauschen kann.
Da gibt es soviele möglichkeiten die Realisieren werden können. Da werden sich ganz neue möglichkeiten ergeben.


Für mich sind sämtliche Punkte uninteressant.
VOD mache ich grundsätzlich nicht, habe eh längst die DVD von dem was mich interessiert.

Sendung auf Knopfdruck, das kann mein TV jetzt schon, bald mein HTPC wenn er fertig ist und ich die Kohle zusammen habe.
WWM schau ich so gut wie gar nicht, läuft ja bei RTL und den schaue ich nur alle Jubeljahre mal.
Ich mache auch nicht bei diesen Anruf und Gewinnspielchen mit oder wer bei BB aus dem Haus fliegt . oder bin sogar ganz blöde und rufe bei den Call In Shows an um mich verarschen zu lassen.

Während einem Fußballpiel oder bei Filmen will ich meine Ruhe und nicht mit irgend welchen Leuten labern.

Ein Receiver der personalisiert ist käme für mich niemals in Frage, ich lasse mich nicht freiwillig ausspionieren.
Versteht sich ja wohl von selbst das mir Payback nicht ins Haus kommt, mich nervt schon die dumme Fragerei danach, wenn ich so eine Karte hätte würde ich die an der Kasse ja sonst vorzeigen.
Mein Handy (natürlich Prepaid) liegt immer im Auto und ist nur für Notfälle.
In meinem Leben bisher geschätzte Telefonate ca 10 und SMS ca 3-5.


Nicht das wir uns falsch verstehen, die Dinge die du nennst mögen eine feine Sache sein und auch von vielen genutzt werden, aber soleicht läßt sich halt nicht jeder ausspionieren und überwachen.

opa38 hat geschrieben:Geil....6 Tuner bedeutet also mehrmalige permanente PIN Eingabe :naughty:
Interessant dürfte zudem der Preis sein....angeblich will der Deutsche ja immer alles für lau. :smile:


Was ist denn eine PIN Eingabe :D
receiver die so etwas verlangen kommen mir nicht ins Haus, ich habe keine Kinder.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon DianaOwnz » 25.06.2010, 21:32

std hat geschrieben:HD+ ist ein Angebot des Sat-Betreibers ASTRA

CI+, das Verschlüsselungsverfahren das bei HD+genutzt wird, ist aber, samt seiner Einschränkungen, auch im Kabel möglich. KabelDeutschland führt es ja schon ein, und liefert gleich das CI+ Modul mit


Das ist leider blanker Unsinn.
CI+ ist kein Verschlüsselungssystem sondern der Möchtegernachfolger des standardisierten CI Steckplatzes.
Im Gegensatz dazu entspricht CI+ keinem Standard.
Die Restriktionen bei HD+ ähneln den Restriktionen von CI+ sehr, sind aber noch deutlich weiter ausgelegt.
Bei CI+ ist es beispielsweise nicht möglich ein Vorspulen der Aufnahme zu verhindern was bei HD+ eingesetzt wird
Da dies bei CI+ nicht öglich ist sind Aufnahmen bei CI+ generell untersagt, nur ein 90 minütiges Timeshift funktioniert.


CI+ hat mit HD+ überhaupt nichts zu tun :)

Eines haben die beiden jedoch gemeinsam, das + steht für PLUS EINSCHRÄNKUNGEN für uns Zuschauer und wer sich auf eines der beiden einläßt sollte bei Problemen damit dann auch den Mund halten und nicht in Zukunft in den Foren rumjammern
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon Matrix110 » 25.06.2010, 23:51

DianaOwnz hat geschrieben:
std hat geschrieben:HD+ ist ein Angebot des Sat-Betreibers ASTRA

CI+, das Verschlüsselungsverfahren das bei HD+genutzt wird, ist aber, samt seiner Einschränkungen, auch im Kabel möglich. KabelDeutschland führt es ja schon ein, und liefert gleich das CI+ Modul mit


Das ist leider blanker Unsinn.
CI+ ist kein Verschlüsselungssystem sondern der Möchtegernachfolger des standardisierten CI Steckplatzes.
Im Gegensatz dazu entspricht CI+ keinem Standard.
Die Restriktionen bei HD+ ähneln den Restriktionen von CI+ sehr, sind aber noch deutlich weiter ausgelegt.
Bei CI+ ist es beispielsweise nicht möglich ein Vorspulen der Aufnahme zu verhindern was bei HD+ eingesetzt wird
Da dies bei CI+ nicht öglich ist sind Aufnahmen bei CI+ generell untersagt, nur ein 90 minütiges Timeshift funktioniert.


CI+ hat mit HD+ überhaupt nichts zu tun :)

Eines haben die beiden jedoch gemeinsam, das + steht für PLUS EINSCHRÄNKUNGEN für uns Zuschauer und wer sich auf eines der beiden einläßt sollte bei Problemen damit dann auch den Mund halten und nicht in Zukunft in den Foren rumjammern


Gut das du exakt das wiederholst mit weniger Details was ich schon vor 3 Tagen geschrieben habe :super:
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon DianaOwnz » 26.06.2010, 11:05

Ja hätte ich mal was weiter gelesen hätte ich mir die Mühe sparen können :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon DianaOwnz » 26.06.2010, 11:27

djmops hat geschrieben:Versteh ich auch nicht, erst schreien alle weil es noch keine Box gab, nun schreien alle weil es ne Box gibt.

Finde, das die Fehler der Box zwar da sind aber man sollte doch vieleicht erstmal warten, bis es ein Update gibt.

Und wenn dann immer noch so böde Fehler auftreten, dann kann man sich aufregen.

Ich bin meinerseits froh, das ich die Box habe und werde abwarten was da noch alles kommt, bevor ich bei UM die Welle mache.



Wenn es nicht dies Box wäre sondern ein relativ normaler Receiver wäre die Aufregung wohl gering ausgefallen.
Diese Box bietet halt Möglichkeiten der totalen Überwachung und Kundengängelung , daß liegt wohl kaum im Interesse der Kunden , vor allem sind diese darüber normalerweise nicht informiert.

Diese Box ist peronalisiert, was nichts anderes bedeutet als das UM exakt weiß welche Sendungen du schaust, wann du umschaltest.Diese Daten sind für die Sender sehr nützlich und werden garantiert weitergegeben werden,
wenn auch anonym. Mit dieser Box besteht auch garantiert die Möglichkeit Werbung zu senden die axakt auf den Kunden abgestimmt ist.
Hinzu kommt dann noch das UM die Möglichkeit hat massive Einschränkungen vorzunehmen wogegen die Einschränkungen von CI+ und sogar HD+ vor Neid nur so erblassen können.

Dazu kommt dann noch das UM den Sender Servus TV extra vermaktet und dieser, eigentlich Free TV Sender mittles der Box als Pay TV vermarktet wird da es die Box nicht umsonst gibt und die Sartcard ohne Receiver nicht erhältlich ist.

Ebenso ist damit zu rechnen das künftige HD Sender , ich denke da an die Privaten , ebenfalls nur über diese Box zu empfangen sein werden.
Mit anderen Worten, der Kunde wird genötigt die mögliche Überwachung und künftigen Einschränkungen die wohl über die Box kommen werden zu akzeptieren, oder er muß
bei UM auf HD verzichten ( Ausnahme ö.r. Sender).
Da ist besonders übel weil sehr viele Kunden an UM gefesselt sind, keinen alternativen Anbieter zur Auswahl haben und nicht jeder die technische Möglichkeit hat eine SAT Anlage als Alternative nutzen zu können.

Diese Box ist aus den genannten Gründen vom Kunden abzulehnen damit UM sein Vorhaben damit nicht durchsetzen kann was den Kabelempfang weiter kompliziert und die Digitalisierung und HD in Deutschland weiter ausbremst.

Eribion hat geschrieben:Ein HD+ Gerät bringt Dir bei UM eh nix. Ich glaube Mischobo hat das mal irgendwo hier im Forum erklärt,
das UM auf Grund sein Verschlüsselung nicht auf HD+ umstellen muss, sondern das die Grundverschlüsselung schon alles mit bringt,
was die Privaten mit HD+ über Sat versuchen, nämlich die Aufnahmesperre.

@Mischobo: korregiere mich bitte, wenn ich das Falsch widergegeben habe, aber ganz genau bekomme ich es leider nicht mehr zusammen.



Da liegst du falsch.
Die Verschlüsselung wird mit alphacrypt Modulen entschlüsselt.
Die HD + Sender wollen aber Aufnahmen verhindern bzw die Werbevorspulmöglichkeit unterbinden.
Die ist nur mit Verschlüsselung nicht zu erreichen.
Dazu bedarf es der nicht dem CI Standard entsprechenden CI+ Schnittstelle die Teile der HD+ Einschränkungen durchsetzt.
Ad-Skipping, also das Vorspulen der Werbung zu verhindern ist mit CI+ jedoch nicht möglich, daher verweigern die Sender die Aufnahmen.
Da ich zum Glück noch nichts über den Einsatz von CI+ bei UM gehört habe müssen die Restriktionen der Privatsender mit einem Receiver umgesetzte werden, daher vermute ich auch das die Privaten in HD
NUR über diese Box sichtbar werden weil sich die Gängelungen der Privatsender sonst nicht durchsetzen lassen solange es kein CI+ bei UM geben wird, was hoffentlich nie der Fall sein wird.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon benifs » 26.06.2010, 11:46

DianaOwnz hat geschrieben:Diese Box ist peronalisiert, was nichts anderes bedeutet als das UM exakt weiß welche Sendungen du schaust, wann du umschaltest.Diese Daten sind für die Sender sehr nützlich und werden garantiert weitergegeben werden, wenn auch anonym.
Wenn du das nicht willst, Rückkanalsperre einbauen, dann bekäme Unitymedia nichts mehr mit, wo ist das Problem?
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon std » 26.06.2010, 12:00

das der Kunde wieder AKTIV eingreifen muss um diese Spionage zu verhindern
Sofern er über dies überhaupt informiert ist. Oder glaubst du das Oma Waltraud von nebenan sich Gedanken darüber macht?
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon albatros » 26.06.2010, 12:39

Oma Waltraud benützt die HD-Box gar nicht, sie schaut weiter analog.
Zur Überwachung brauchst Du auch keine HD-Box, man kann die gleichen Funktionen auch in alle anderen Geräte einbauen, in die Du Deine Smartcard einsetzten kannst. Woher willst Du wissen, dass Dein Alphacrypt-Modul nicht "nach Hause telefoniert" ?
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Neus HD "Super-Box" ab 2011

Beitragvon std » 26.06.2010, 14:26

Weil das AC nicht am LAN hängt? ;)
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 9 Gäste