- Anzeige -

Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon stefanstick » 10.06.2010, 11:06

Hallo.

Ich war bereits Bestandskunde bei UM (Digital TV BASIC) und habe jetzt HD Box gemietet.
Was passiert mit meinem alten Tarif? Zahle ich jetzt doppelt? Warum muss ich den alten Reciever nicht zurückschicken?

Kennt sich da jemand aus?

Danke
stefanstick
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 29.05.2010, 17:45

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon bubi09 » 10.06.2010, 11:25

Der alte Tarif (Vertrag) bleibt mindestens bis zum Ende der Laufzeit bestehen.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon HenrySalz » 10.06.2010, 11:26

Hallo,

mit der HD Box hast du einen neuen Digital TV Vertrag abgeschlossen. Es steht dir natürlich frei, den alten Vertrag mit der alten Smartcard zu kündigen.
Kosten fallen jedoch nur geringfügig mehr, in höhe des neuen Vertrages an, also 5 bis 20 Euro, je nach Paket was gebucht wurde.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon stefanstick » 10.06.2010, 11:50

Ich habe gerade die Hotline angerufen. Stimmt, der "alte" Vertrag bleibt noch bis 2011 bestehen. Was ist denn das für ein Schwachsinn? Ich bruache nur eine Box und einen Vertrag. Das ist ja ganz mies von UM gemacht.
stefanstick
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 29.05.2010, 17:45

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon harry01 » 10.06.2010, 11:58

Was ist denn daran so "mies"? Es hat dich keiner gezwungen die Box zu mieten. Jetzt hast du halt einen Receiver mehr zur Verfügung, und das für 5 Euro. (wenn du nicht auch noch Zusatzpakete gebucht hast)
Stell den alten Receiver einfach ins Schlaf/Kinderzimmer oder in den Keller.

Ich habe mittlerweile 3 von den Dingern (2xTT,1xHD) und zahle faktisch nicht mehr als vorher. Warum denn die Aufregung?
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon darki » 10.06.2010, 12:18

Ich habe vor der Bestellung extra gefragt, ob die Kosten für Digital TV Basic inklusive sind und ich bei bestehendem Digital TV Basic Vertrag und Bestellung von HDBox + Wunschpaket danach Gesamtkosten von nicht mehr als 10 Euro haben werde. Das wurde mir eindeutig so bestätigt.
Wenn es jetzt anders ist wäre das eine absolute Unverschämtheit...

Eine Freundin von mir hat für Ihren alten Vertrag (Basic + Familiy) ohne zu kündigen eine Kündigungsbestätigung erhalten. Die Karte und den Receiver musste sie aber nicht abgeben.

Gruß,
Julia
darki
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 31.05.2010, 10:22

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon genius » 11.06.2010, 12:35

...vielleicht nimmt ja jemand das neue UM-Angebot wahr und holt sich den HD-Receiver für €5,-/mtl.
...vielleicht hat derjenige eine aktive I02-Karte, die er nun (bis zu deren Vertragsende) nicht mehr benötigt
...vielleicht will er die mir (bis zum Ende der Laufzeit) günstig abtreten

Dann bekommt er einen fairen Betrag und die Karte nach Ende der Laufzeit auch wieder zurück :super:

warte auf (massig) Angebote per PM. :hammer:

PS: Karte ist für den Einsatz in einem zusätzlichen Philips DCR-5000/02 an einem digitalen UM-Anschuß gedacht
genius
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2010, 20:46

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon nacosis » 22.06.2010, 13:17

Hallo zusammen,

ich konnte mein altes Paket Plus auf die neue Karte (HD) schieben lassen und das Kino kündigen.
Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass es an dem liegt, den man von der Hotline an der Leitung hat.
Ich brauchte 2 Veruche.
Beim ersten Versuch sollte ich das alte Plus Paket schriflich kündigen. Nach dem ich nach Fax gefragt habe und der Herr anscheinend die Nummer nicht gefunden hatte, sollte es dann doch nur schriftlich gehen.
Bei einem 2 Versuch wurde mir sehr gut geholfen. Sogar mit dem Angebot das alte Plus Paket auf die neue Karte zu schieben und doch das Kino zu kündigen. Sind wohl auch drei Sender weniger. Für das ganze musste ich auch nichts zahlen.

Grüße

nacosis
nacosis
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.06.2010, 10:19

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon schalomski » 09.09.2010, 17:04

stefanstick hat geschrieben:Hallo.

Ich war bereits Bestandskunde bei UM (Digital TV BASIC) und habe jetzt HD Box gemietet.
Was passiert mit meinem alten Tarif? Zahle ich jetzt doppelt? Warum muss ich den alten Reciever nicht zurückschicken?

Kennt sich da jemand aus?

Danke


Also ich persönlich hätte mir diese Box gar nicht gemietet, da man meiner Meinung dadurch keinerlei Vorteil hat, außer Servus Tv, aber will das schon?!?!?

Denn Arte HD, ARD HD und ZDF HD bekommt man ja auch so. Dazu muss man allerdings den Elektroschrott Receiver entsorgen und sich einen HD-Receiver besorgen. Alternativ kann man das natürlich auch über einen Full HD TV mit integriertem DVB-C Receiver und CI+ Slot bewerkstelligen, in dem man sich eine AlphaCrypt Karte kauft, welche man dann mitsamt Unitymedia SmartCard in den CI+ Slot des Fernsehers steckt. Diese Alphacrypt Karte kostet zwar auch ca. nen Hunni, aber immerhin besser als monatlich 5€ für Servus TV zu zahlen.

Oder wie seht ihr das?
Demnächst auf meiner Seite alle Unitymedia Tarife auf einen Blick!
schalomski
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.09.2010, 15:35

Re: Upgrade auf HD- Doppelte Tarife?

Beitragvon harry01 » 09.09.2010, 17:29

Hallo schalomski,
schau dich doch einfach mal etwas hier im HD- Forum um, dort findest du hunderte Antworten und Meinungen zu deinen angesprochenen Themen. Jetzt noch einmal alles von vorn zu diskutieren wäre wohl nicht sinnvoll.
Gruß harry01
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste