- Anzeige -

Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon Kabelknecht » 16.08.2010, 14:43

Kann es sein, dass die Dauer der Umschaltzeit von dem Pegel am Antenneneingang abhängt?
-----------------------------------------
Samsung TV UE55D8090
Humax Videorekorder iCord Cable
Samsung BluRay Player BD-D5500
Pioneer SVX-S500 5.1 Receiver
Logitech Harmony 900 Remote
-----------------------------------------
Kabelknecht
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 22.01.2009, 12:30

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon spike2109 » 17.08.2010, 08:00

Bei mir war es auf 720p deutlich besser, also eher eine Sache der Auflösung. Sollten die mit einem der nächsten Updates beheben ...
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon old_juergen » 17.08.2010, 13:21

Und der nächste Fehler. Beim Einschalten der Geräte (TV, Box) habe ich manchmal keinen Ton. Erst nach Trennung vom Strom ist wieder alles okay.
old_juergen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.11.2007, 16:33

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon starchild-2006 » 17.08.2010, 13:56

Leute das hört sich ja garnicht gut an, was ist denn das für eine Schrottbox, also soviele Fehler dürften es nicht geben, Ihr macht mir Mut, gut das meine erst Anfang September kommt, aber mit soviel Fehlern geht ja garnicht.

Die ist ja so totaler Müll, wenn man das alles liest, findet da keine Endprodukt Kontrolle statt???? :wut:

Wird wahrscheinlich eingespart und findet beim Kunden statt, der sich dann damit rumärgern darf, echt geil :motz:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon spike2109 » 17.08.2010, 14:11

Mein Panasonic DVD Rekorder (immerhin mal Sieger bei Stiftung Warentest) hat auch heute noch einige dicke Fehler mit denen ich leben muss. Da würde ich mir wünschen, da gäbe es mal ein Update ...

Ansonsten ist das halt so als Early Adopter. Erst rumschreien es kommt nix, dann kommt etwas zu früh und dann ist das Geschrei doppelt.
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon Schnappi1954 » 17.08.2010, 14:59

Hallo,
habe die HD-Box jetzt ca. 4 Wochen.
Gebrauch täglich ca. 4-7 Stunden
Bildschirm Panasonic TH42-PV600 in Hotelmode für HDMI
PC mit Kabel TV Karte und HDMI Videokarte

Design: Aus meiner Sicht eine häßliche Box, dessen größe und Farbe nicht zu meinen anderen Geräten passt.
Jetzt überzogen mit matter schwarzer Folie aus dem Baumarkt.

Geräusch: Nur hörbar wenn ich mit dem Ohr an die Box gehe.
Lüfter oder brummen in normalen Betrieb bei 20cm Abstand nicht hörbar.
Meine Lampen mit Dimmer brummen lauter aber auch hier muss ich sehr nahe herangehen.

Umschaltzeiten: Verzögerung bis zu ca. 10 Sekunden wenn die Auflösung höher als 720p eingestellt wird.
Bei 720 maximal 3 Sekunden.

Bisher musste die Box noch nie vom Strom getrennt werden.
In den vier Wochen nicht einmal ein Ausfall.

Standby Mode: Einstellung deep Standby nach 10 Minuten
An manchen Tagen früh ist die Box in ready also aktiv obwohl nachts sie im deep standby war.
Zeitpunkt unregelmäßig.

Bedienung: Ich finde die Bedienung einfach, übersichtlich und unkompliziert.
Habe aber auch keine direkten Vergleiche.

Sound: Dolby Automation an. (Anschluss über HDMI Kabel direkt am Ferseher)
Wenn bei mir an dann habe ich unterschiedliche Lautstärken auf verschiedenen Kanälen.
Anfangs manchmal sehr laut und dann nach ein paar Sekunden leiser.

Auf Stellung aus: Keinerlei Probleme Ton immer annähernd in der gleichen Lautstärke.
Eigenartig

Bildqualität:
Gut bis sehr gute HD - Qualität bisher bei Servus TV, ARDE, ARD und ZDF
Natürlich abhängig von der Qualität der Austrahlung
Ohne HD - Weniger Details im Bild aber immer noch gute Qualität.
Vergleich mit anderen neueren Fernseher in Shops. Gleichgut teilweise eigener Fernseh besser.
Kein Unteschied bei höherer eingestellter Auflösung bei Fernsehprogrammen für mich sichtbar.

Meine Wünsche wären:
Aktivierung Aufnahme und Wiedergabe mit allen Funktionen,
Automatisches Einschalten bei Aufnahme bei Aktivierung auch aus den deep sleep Modus.
USB Anschlüße frei nutzbar, Netzwerkanschluss nutzbar, Aufzeichnungsformat in einem Standart der es ermöglicht in gleicher Qualität auf andere Medien zu übertragen.

Service von Unitymedia.
Box wurde 5 Tage nach Bestellung installiert.
Gesamter Verteiler der Anlage wurde getauscht.
Arbeitszeit gesamt mit Installation der Box ca. 2 Std.
Zusatzpacket Family wurde von mir gekündigt.
Bestätigung der Kündigung nach 7 Tagen erhalten.
Sofortiger Abzug bereits bei der nächsten Abrechnung berücksichtigt.
Auf Anfragen auf EMAILs spätestens nach 3 Tagen korrekte Antworten erhalten.
Ich finde deshalb bisher bei mir nicht einen negativen Punkt bezüglich des Services.
Nicht zu vergessen, dass überwiegend nur dann geschrieben wird, wenn es negative Punkte gibt.
Viele zufriedene Kunden werden sehr selten schreiben.

Mein Gesamturteil Sehr gut
Bezieht sich allerdings darauf, dass ich vorher nur den analogen Anschluss von Unitymedia hatte.
Mehr kann ich für einen gesamten Preis von 5 Euro pro Monat zuzüglich der Anschlussgebühr nicht verlangen.
Hinzu kommt, dass nach 2 Jahren diese Technik veraltet sein wird. Also bin ich froh wenn nach zwei Jahren dieses Gerät zurückgenommen bzw. entsorgt wird.

Vielleicht hilft mein Beitrag den einen oder anderen.

:zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker:
Grüße Schnappi1954
Schnappi1954
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.08.2010, 19:50

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon starchild-2006 » 17.08.2010, 15:20

OK wenn ich auch so eine HD Box ohne Bug bekomme bin ich zumindest im Punkto Box zufrieden, wenn denn dann auch langsam die Aufnahmefunktion ohne Mehrkosten kommt, :smile:
allerdings nicht mit der Auswahl an HD Sendern die UM einspeist :motz:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon bonner2010 » 17.08.2010, 17:48

starchild-2006 hat geschrieben:OK wenn ich auch so eine HD Box ohne Bug bekomme bin ich zumindest im Punkto Box zufrieden, wenn denn dann auch langsam die Aufnahmefunktion ohne Mehrkosten kommt, :smile:


Ich kann Dir nur empfehlen, die Box -wenn sie nicht gebraucht wird- komplett vom Strom zu trennen. Seit ich das mache spare ich Strom und die Box funzt 1a :super:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon Eribion » 18.08.2010, 08:05

bonner2010 hat geschrieben:
starchild-2006 hat geschrieben:OK wenn ich auch so eine HD Box ohne Bug bekomme bin ich zumindest im Punkto Box zufrieden, wenn denn dann auch langsam die Aufnahmefunktion ohne Mehrkosten kommt, :smile:


Ich kann Dir nur empfehlen, die Box -wenn sie nicht gebraucht wird- komplett vom Strom zu trennen. Seit ich das mache spare ich Strom und die Box funzt 1a :super:



Nur sehen wir es realistisch. Sinn und Zweck kann das aber nicht sein. Es kann doch nicht richtig sein, das die HD-Box nur korrekt funktioniert, wenn man Sie von Strom trennt.
Denn das ganze Ding sollte die selbe Zuverlässigkeit auch nur über den Powerknopf erreichen sein.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Eure erkannten Bugs in der HD-Box

Beitragvon bubi09 » 18.08.2010, 08:18

Eribion hat geschrieben:
bonner2010 hat geschrieben:
starchild-2006 hat geschrieben:OK wenn ich auch so eine HD Box ohne Bug bekomme bin ich zumindest im Punkto Box zufrieden, wenn denn dann auch langsam die Aufnahmefunktion ohne Mehrkosten kommt, :smile:


Ich kann Dir nur empfehlen, die Box -wenn sie nicht gebraucht wird- komplett vom Strom zu trennen. Seit ich das mache spare ich Strom und die Box funzt 1a :super:



Nur sehen wir es realistisch. Sinn und Zweck kann das aber nicht sein. Es kann doch nicht richtig sein, das die HD-Box nur korrekt funktioniert, wenn man Sie von Strom trennt.
Denn das ganze Ding sollte die selbe Zuverlässigkeit auch nur über den Powerknopf erreichen sein.

Meine Box ist rund um die Uhr am Strom und gehts nachts in den Deep Standby. Viel mehr Strom verbrauchen tut die Box nun wirklich nicht (1 Watt) und Probleme hatte ich bisher auch nur sehr wenige. Sollte die HDD bald aktviert werden, ist vom Strom trennen sowieso obsolet.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste