- Anzeige -

HD-BOX schon Defekt

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon bonner2010 » 07.06.2010, 12:36

bonner2010 hat geschrieben:
paffy hat geschrieben:
Sensemann hat geschrieben:Statusbericht:

Also ich hab das Teil seit dem 29.05..... Kein einziger absturz, bleibt nicht hängen, ist nicht sonderlich laut.... Alles in allem TOP :super:

Frag mich echt was ihr alle für Probs habt :kratz: Den einzigen Bug den ich habe ist das langsame zappen hin und wieder. Das wars..


Ja so ist es bei mir auch. Laß uns froh sein und hoffen das es so bleibt.
Paffy


Bei mir funktioniert der Deep Standby anscheinend auch immer noch; der Lüfter ist hörbar, aber nur bei ganz leisen Filmsequnezen....das stört mich nicht wirklich und soll ja auch behoben werden - wie auch immer :radio:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon cyberle » 07.06.2010, 14:57

vorturner2 hat geschrieben:dafür müsste man sie öffnen und die garantie wär futsch

hab das siegel mal seitlich ein wenig abgehoben da sind so kleine V's die an der box kleben kleiben, wenn mans wieder dranpappt sieht man die V's durchschimmern - nix zu machen!


Genau dies ist falsch!

Rechtskräftig ist, das auch weiterhin alle Garantieansprüche geltend gemacht werden. Guggt ihr denn alle kein Gallileo :-) Die haben eine Mikrowelle gekauft diese KOMPLETT in alle Einzelteile Zerlegt und dem Verkäufer nachher gesagt sie haben versucht diese zu reparieren der Laden weigerte sich natürlich. Nach vorsprache eines Anwalten wurde auch dieser Laden einsichtig und sagte sie wussten nicht das es so ist. Auch dürftest du deiner Aussage zufolge in deiner Garantiezeit keine neue Grafikkarte in deinen Pc bauen, keinen neuen Arbeitsspeicher den PC nicht um eine TV Karte erweitern usw usw.
Also das mit dem keine Garantie bei öffnen etwas mit Vorsicht genießen
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon juliar » 07.06.2010, 15:22

Man darf hier glaube ich Garantie und Gewährleistung nicht verwechseln. Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers. Soweit ich weiß (bin kein Rechtsverdreher) kann diese durch Garantiebedingungen (z.B. Siegelbruch) eingeschränkt werden. Die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren die ein Käufer gegenüber dem Verkäufer hat, kann nicht eingeschränkt werden. Hier gibt es soweit ich weiß auch Urteile das ein Sigelbruch keinen Einfluss auf die gesetzliche Gewährleistung hat.

Da es sich hierbei aber um keinen Kauf sondern Miete handelt habe ich keinen Plan wie es sich dort verhält. :-)

Gruß,
Julia
juliar
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 04.05.2010, 09:39

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon Matrix110 » 07.06.2010, 16:13

Garantie ist rein freiwillig und da darf der Hersteller so ziemlich alles was er in die Garantiebedingungen reinschreibt...

Gewährleistung darf verweigert werden, wenn nachgewiesen werden kann, dass das Gerät mutwillig/fahrlässig beschädigt wurde und andere Dinge.
Wenn du z.B. den Plasma geliefert bekommst und der Lieferant das Teil auspackt und schreibt auf den Lieferschein den du Unterschreibst Plasma i.O. geliefert und nach 2 Wochen schickste das Teil zurück, weil er dir bei der Wandmontage runtergefallen ist haste sehr schlechte Aussichten auf Gewährleistung :)

Das Problem dabei ist der Gutachter kostet ~150-über 200€ pro Stunde der Anwalt kostet 100-500€/h, da lohnt sich oft es nicht für die Firma es darauf ankommen zu lassen und es wird ein Kulanzweise ausgetauscht/repariert ohne dass es der Hersteller im Endeffekt müsste.

Erst nach 6 Monaten muss der Besitzer des Produktes nachweisen, dass der Fehler vom Hersteller/Geschäft verursacht wurde (Beweislastumkehr) und man hat recht schlechte Karten...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon Zapper1970 » 07.06.2010, 19:28

Hallo,
habe meine Box auch seit dem 29.5. und hat seit dem gut gelaufen.
Ist leise, das zappen geht auch, einfach super.
Aber heute ist die Box einfach hängen geblieben, Vormittags lief sie noch gut, dann abgeschaltet ohne vom Netzt zu nehmen, dann heute Mittag den TV angemacht, dann die Box und sie fuhr komplett hoch bis auf dem Display der Sendername erschien vom eingestellten Sender und dann ging nichts mehr, sogar kein Bild war zu sehen.
Kein Umschalten, kein Ausschalten egal ob an der Fernbedienung noch am Gerät.
Etwas gewartet und es tat sich nichts, also mal den Stecker gezogen und wieder alles von vorne und siehe da sie lief dann wieder ohne Probleme.
Werde es mal weiter beobachten, ansonsten tauschen lassen.
Hat einer von euch das auch schon erlebt? Was ich oft hier lass war zwar komplettes hängen und garnichts half da bei euch.

MFG Zapper1970
Zapper1970
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 26.05.2010, 17:54

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon djmops » 07.06.2010, 19:34

Dasgleiche hatte ich vor Tagen auch, steht auch hier irgendwo :kratz: hab sie auch vom Netz trennen müssen. ok seitdem ist es nicht wieder passiert.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild
Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 695
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon bonner2010 » 09.06.2010, 09:53

Ein Update, was diese Kinderkrankheiten kuriert, wäre eine echt entspannende Lösung :super:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon djmops » 10.06.2010, 08:48

Gestern nochmal mit der Störungsstelle getelt, laut ihrem Computer soll das erste Update das wohl einige Fehler ausmerzt, schon bald erfolgen, das zweite Update wie hier schon erwähnt im September, sprich HDD freischalten. Dann kommt noch eines anfang nächsten Jahres, da soll die Box Internetfähig werden und noch einiges mehr.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild
Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 695
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon paffy » 10.06.2010, 09:38

djmops hat geschrieben:Gestern nochmal mit der Störungsstelle getelt, laut ihrem Computer soll das erste Update das wohl einige Fehler ausmerzt, schon bald erfolgen, das zweite Update wie hier schon erwähnt im September, sprich HDD freischalten. Dann kommt noch eines anfang nächsten Jahres, da soll die Box Internetfähig werden und noch einiges mehr.


Wenn denn alles so kommt, sollten wir doch mit dem
Mieten der Box, alles richtig gemacht haben !!!!! :smile: :smile:

Paffy
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: HD-BOX schon Defekt

Beitragvon bonner2010 » 10.06.2010, 09:40

paffy hat geschrieben:
djmops hat geschrieben:Gestern nochmal mit der Störungsstelle getelt, laut ihrem Computer soll das erste Update das wohl einige Fehler ausmerzt, schon bald erfolgen, das zweite Update wie hier schon erwähnt im September, sprich HDD freischalten. Dann kommt noch eines anfang nächsten Jahres, da soll die Box Internetfähig werden und noch einiges mehr.


Wenn denn alles so kommt, sollten wir doch mit dem
Mieten der Box, alles richtig gemacht haben !!!!! :smile: :smile:

Paffy


Meinst Du mit den Updates kommen noch mehr Fehler :zwinker:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste