- Anzeige -

Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Beitragvon paderborner » 07.02.2011, 13:33

ConfGen hat geschrieben:Hi,

ich habe mir heute ein Sequenz angelegt, um einfach auf die Favoritenliste zu wechseln. Leider werden die fünf Schritte zu schnell gesendet und daher klappt es nicht wie gewünscht.
Da ansonsten alles super klappt, möchte ich ungern an irgendwelchen Verzögerungen rumspielen.
Gibt es eine andere Möglichkeit, dass die Sequenz sauber abgearbeitet wird?

Sequenz sieht so aus:
*Menü
*Down
*Down
*Select
*Select

Danke
Thomas


Du kannst zwischen den einzelnen Schritten eine Wartezeit einbauen, zb. 500ms.
Hier musst du sicherlich ausprobieren, was die beste Zeit ist... Zumindest kann ich das bei meiner
Harmony 900 machen, weiss nicht ob es da zur "One" Unterschiede gibt
Arcor 6000 DSL erfolgreich portiert --> Bild :D
paderborner
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.01.2011, 20:55

Re: Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Beitragvon Televisor » 07.02.2011, 13:46

Du kannst die in der Sequenz verwendeten Tasten (Menü, Down, Select) mit der von mir beschriebenen Methode neu anlernen. Also beim Anlernen die Tasten schnell drücken. Danach die Sequenz neu anlegen mit den neu angelernten Tasten.

Edit:
Nicht wundern, wenn die HD-Box nicht sofort, nachdem sie hochgefahren ist, auf die Kommandos reagiert. Es dauert normalerweise nochmal ca. 1 Minute bis sie anfängt Befehle zu verarbeiten. Das betrifft aber auch die Originalfernbedienung.
Gruß,
Televisor
Televisor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2010, 00:10

Re: Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Beitragvon ConfGen » 07.02.2011, 14:09

Ich habe eine Harmony 895. Wie kann ich denn da Verzögerungen innerhalb der Sequenz einbauen? Hast du zufällig einen Screenshot?

Thomas
ConfGen
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2011, 22:42

Re: Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Beitragvon paderborner » 07.02.2011, 15:53

Bild

in dem oberen Teil müsstest du ja deine Befehle
*Menü
*Down
*Down
*Select
*Select


stehen haben, da fügst du nun Pausen zwischen ein...


*Menü
P a u s e
*Down
P a u s e
*Down
P a u s e
*Select
P a u s e
*Select


Und dann merkst du auch ganz schnell was für eine [zensiert] Software Logitech da anbietet :wut:
Die Harmony ansich ist echt genial, ich würde meine 900er nie wieder hergeben wollen, aber es graut mir immer
wenn ich was neues Aufspielen will...
paderborner
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.01.2011, 20:55

Re: Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Beitragvon Kabelknecht » 07.02.2011, 17:04

@paderborner
aber die 900er kann doch gar keine Sequenzen verarbeiten (außer bei Aktivität Start und Stop).......
-----------------------------------------
Samsung TV UE55D8090
Humax Videorekorder iCord Cable
Samsung BluRay Player BD-D5500
Pioneer SVX-S500 5.1 Receiver
Logitech Harmony 900 Remote
-----------------------------------------
Kabelknecht
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 22.01.2009, 12:30

Re: Logitech Harmony und Echostar HD-Box von UM

Beitragvon paderborner » 07.02.2011, 20:51

Kabelknecht hat geschrieben:@paderborner
aber die 900er kann doch gar keine Sequenzen verarbeiten (außer bei Aktivität Start und Stop).......


Du hast recht.. ich dachte es von von einer "Activitie" geredet... wieder was dazu gelernt ^^
Arcor 6000 DSL erfolgreich portiert --> Bild :D
paderborner
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.01.2011, 20:55

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste