- Anzeige -

HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon Udo-Andreas » 21.05.2010, 13:45

dyna hat geschrieben:kleines schmankerl zum schluss: ... allerdings können Sie den Vertrag nicht kündigen weil sie diesen noch für ihre HD-Box brauchen". ...


Das ist kein Schmankerl sondern Realität. Ich habe seit knapp 4 Jahren Digital TV Basic. Als ich mir im Dez. 2008 den Digitale HD Rekorder von Samsung mit Smartcard bestellt habe, wollte ich den aus ish-Zeiten stammenden Digital TV Basic Vertrag kündigen. Das ging nicht. Auf diesen Vertrag wurde der Digitale HD Rekorder gebucht, so das ich seitdem insgesamt 13,90 € /Monat bezahle. Die von mir bestellte HD-Box hat dazu geführt, das bei meinem Digital TV Basic Vertrag eine laufende Änderung aufgeführt ist. Für die HD-Box zahle ich dann ab dem dritten Monat 5,- € /Monat und natürlich noch die 10,- € für den Samsung und die 3,90 € für Digital TV Basic. Den Samsung habe ich gekündigt, so das ab Jan. 2011 nur noch 8,90 € fällig sind.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon dyna » 21.05.2010, 15:04

Also ich habe eben mal wieder die HL angerufen und mir wurde nochmal bestätigt, dass ich den TV-Basic Vertrag kündigen kann (die 2 jahre Laufzeit sind ja auch im Juli rum) und dann nur noch die 5€ für die HD Box bezahle (wenn sie denn funktioniert).
dyna
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.05.2010, 14:39

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon albatros » 21.05.2010, 16:34

Aber um den analogen Kabelanschluß kommst Du nicht herum, und der kostet das gleiche.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon Madee » 22.05.2010, 00:06

Wenn schon der Digitale, der ist auch günstiger ;)
Koordinator für die Ingresskiller
Madee
Übergabepunkt
 
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2010, 21:20

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon dyna » 22.05.2010, 01:01

albatros hat geschrieben:Aber um den analogen Kabelanschluß kommst Du nicht herum, und der kostet das gleiche.


Der ist zum Glück schon in der Miete der Wohnung enthalten :D
dyna
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.05.2010, 14:39

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon Toxic » 22.05.2010, 14:09

watimpott hat geschrieben:Die MMD ist für spätere Funktionen, der HD BOX erforderlich, wie Updates (!)


Software / Firmwareupdates gingen bis jetzt auch schon immer über das normale Kabelnetz.

Schon mit der alten D-Box hat man sich die Firmware ziehen können. Da war von MM-Dosen noch gar nicht die Rede.


Gruß Tox
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon Dinniz » 22.05.2010, 14:52

Ich denke wir reden hier auch von ganz anderen Dimensionen bei der Software und weiteren Dienste als bei einer normalen STB.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon dyna » 31.05.2010, 12:08

So, innerhalb der nächsten 2 STunden müsste der Techniker kommen. Drückt mir die Daumen!
dyna
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.05.2010, 14:39

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon Dinniz » 31.05.2010, 12:37

Ich bins nicht :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: HD-TV bzw HD-Box möglich wenn 3-play nicht geht?

Beitragvon dyna » 31.05.2010, 14:30

Ein Satz mit X....

Immerhin will die Hausverwaltungdie schon seit Jahren gelegten neuen Leitungen anschliessen lassen, d.h. in naher (wahrscheinlich doch eher ferner) Zukunft kanns noch was werden.

Was mich verwundert hat ist, dass der techniker meinte, dass in unseren jetzigen Kabeln keine HD-TV-Signale liegen würden. Das konnte ich irgendwie nicht ganz glauben, da ja digitalTV kein Problem ist.
dyna
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 18.05.2010, 14:39

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste