- Anzeige -

Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon Eribion » 14.05.2010, 20:21

conscience hat geschrieben:Auf wen, der Vorredner, bezieht er sich?
Er möge selbst seinen Ton mäßigen, wenn er andere Nutzer des Forums Maßregelt.



Ich beziehe mich nicht auf Dich, sondern auf die Person die den Threat eröffnet hat und zum zweiten muss ich meinen Ton nicht mäßigen, weil er nicht maßlos ist, der Beitrag auf den ich geantwortet habe aber sehr wohl. :nein:
Denn obwohl das bestimmt Wort zensiert wird, habe ich mich vorab dafür schon entschuldigt, das ich es nutze, also mir kann doch nun wirklich keine fehlende Sachlichkeit vorwerfen. :D
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon petersfeld » 15.05.2010, 09:44

Habe bereits einen Receiver der mir hochauflösende Bilder liefert und empfange damit ARD HD, ZDF HD, Arte HD und Sky Sport HD. Wenn ich die neue HD Box nicht buchen möchte, aber trotzdem das neue HD paket von Unitymedia nutzen möchte, was muss ich dann buchen. Welche HD Sender habe ich dann alles?
petersfeld
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 11.04.2010, 13:05

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon albatros » 15.05.2010, 09:58

gordon hat geschrieben:muss eigentlich jeder hier einen eigenen Thread aufmachen? Es ist schon ziemlich unübersichtlich hier...

Es trägt aber nicht zur Übersichtlichkeit bei, wenn in einem auf 50 Seiten angewachsenen Thread zig Themen diskutiert werden, die im Threadtitel nicht auftauchen.
Und zurück zum Thema:
UM hat vermutlich noch genügend Digitalrecoder auf Lager, die unter das Volk gebracht werden müssen. HD braucht nicht jeder - und bis die HD-Box auch aufzeichnen kann, könnte es noch dauern.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon PAPA » 15.05.2010, 11:37

albatros hat geschrieben:Es trägt aber nicht zur Übersichtlichkeit bei, wenn in einem auf 50 Seiten angewachsenen Thread zig Themen diskutiert werden, die im Threadtitel nicht auftauchen.
.

Ein wahres Wort gelassen ausgesprochen.... :zwinker:

Ich hatte letzte Woche UM per mail mal angehauen, wegen einem möglichen Wechsel auf die HD-Bos.
war übrigens das erste mal das die mir vernünftig per mail geantwortet haben...
Was sich aber ncith unbedingt auf den Inhalt der Antwort bezieht:
"Der HD-Receiver kann nur als zusätzlicher Vertrag bestellt werden. Ein Austausch durch bereits bestehende Boxen ist nicht möglich."
Kann man eigentlich nix mehr zu sagen....
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon Regius » 15.05.2010, 11:53

Ich hatte letzte Woche UM per mail mal angehauen, wegen einem möglichen Wechsel auf die HD-Bos.
war übrigens das erste mal das die mir vernünftig per mail geantwortet haben...
Was sich aber ncith unbedingt auf den Inhalt der Antwort bezieht:
"Der HD-Receiver kann nur als zusätzlicher Vertrag bestellt werden. Ein Austausch durch bereits bestehende Boxen ist nicht möglich."
Kann man eigentlich nix mehr zu sagen....


Ist doch normal bei dem Angebot die HDbox wird ja zum gleichen preis wie der recorder angeboten warum sollten die sich jede menge Elektronikschrott in das Lager stellen ohne Mehrverdienst.Ausserdem wird dich auch kein anderes Unternehmen vorzeitig aus bestehenden Verträgen entlassen.
Zuletzt geändert von Regius am 15.05.2010, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
 
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon ozzy » 15.05.2010, 12:17

Eribion hat geschrieben:und zum zweiten muss ich meinen Ton nicht mäßigen, weil er nicht maßlos ist


Das sehe ich aber deutlich anders.
Wer hat Dich hier eigentlich zum Forums-Sitten-und-Moral-Wächter gemacht?
Solange kein Mod einschreitet, wird das Posting völlig OK sein. Das Solltest auch Du mal in Dein Köpfchen bekommen!!!

so long
ozzy
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 05.08.2009, 13:25

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon mrkrisnow » 15.05.2010, 13:09

albatros hat geschrieben:HD braucht nicht jeder - und bis die HD-Box auch aufzeichnen kann, könnte es noch dauern.

Das ist so nen rafinierter Marketing und Geschäftstrick, die Pay TV Provider gerne nutzen. Ein Gerät werben, inkl. seinen Funktionen um nachher im kleingedruckten zu finden, dass die Funktionen noch zugefügt werden. Das hatte schon damals Premiere mit den Philips und Thomson Geräten veranstaltet, wo dann gemeint wurde, dass die Internetfunktionen (Filmabruf und Bestellung direkt mit den Receiver) noch hinzu kämen.
Zuletzt geändert von mrkrisnow am 15.05.2010, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Home Entertainment:
Fernseher: Panasonic TH42PV7
HD Kabelreceiver: Humax PR 2000c
Festplattenreceiver: Humax iPDR 9800c

Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic + I-Karte für 5 Euro Miete
Sky = Sky Welt + Sport + Film + Bundesliga + HD


Unitymedia Internet und Telefonpaket
2play 20.000 k/bit Leitung
Benutzeravatar
mrkrisnow
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 30.03.2010, 18:03
Wohnort: Bielefeld - Heepen

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon opa38 » 15.05.2010, 15:13

petersfeld hat geschrieben:Habe bereits einen Receiver der mir hochauflösende Bilder liefert und empfange damit ARD HD, ZDF HD, Arte HD und Sky Sport HD. Wenn ich die neue HD Box nicht buchen möchte, aber trotzdem das neue HD paket von Unitymedia nutzen möchte, was muss ich dann buchen. Welche HD Sender habe ich dann alles?


Außer ServusTV HD ist noch nichts bekannt. Fast sicher ist wohl, das Du ohne diese UM-HD-Windei-Box weitere evtl. kommende HD Sender nicht sehen kannst.

Diese Zwangsbox ist im Grunde jetzt schon Elektronikschrott...... :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon Norbert » 15.05.2010, 15:31

Was ich gut finde:

Ich nutze das Komplettpaket für 19,90 Euro und kann quasi kostenlos die HD Box dazu bekommen.
Es wird nur statt 19,90 eine Aktivierungsgebühr von 39,90 Euro fällig.

Hatte nachgefragt ob das 20 Euro Kompelttpaket mit Box auch für Bestandskunden gilt die schon für 19,90 das Komplettpaket haben.
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Vermarktung HD-Box und/oder HD-Paket zweifelhaft

Beitragvon gordon » 15.05.2010, 15:40

mrkrisnow hat geschrieben:
gordon hat geschrieben:HD braucht nicht jeder - und bis die HD-Box auch aufzeichnen kann, könnte es noch dauern.

Das ist so nen rafinierter Marketing und Geschäftstrick, die Pay TV Provider gerne nutzen. Ein Gerät werben, inkl. seinen Funktionen um nachher im kleingedruckten zu finden, dass die Funktionen noch zugefügt werden. Das hatte schon damals Premiere mit den Philips und Thomson Geräten veranstaltet, wo dann gemeint wurde, dass die Internetfunktionen (Filmabruf und Bestellung direkt mit den Receiver) noch hinzu kämen.

das hab ich nicht geschrieben, bitte richtig zitieren


@Albatros
ich will ja nicht einen großen Sammelthread, aber hier gibt es gerade zu viele. Und man kann natürlich mit seiner Problemstellung immer ein Jota von den anderen Threads abweichen, aber ob man dann jedes mal nen eigenen braucht... ich diskutiere sehr gerne in diesem Unterforum, es macht aber keinen Spaß, sich seine vorherigen Diskussionen und die Antworten darauf immer zusammensuchen zu müssen.
Aber wenn die Moderatoren das hier ok finden, muss ich wohl damit leben - es war halt nur mal ein Vorschlag. (und ja, ich hab genug Moderationserfahrung, und ich weiß, dass man abwägen muss...)
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste