- Anzeige -

Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon kadrian » 29.05.2010, 20:56

heut bei ems der für essen katernberg zuständig ist angerufen und termin vereinbart für den 1.6.10 zwischen 11 und 15 uhr!!! Gott sei Dank!!!
kadrian
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2010, 08:14

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon ThirdFace » 29.05.2010, 21:21

Silverblade hat geschrieben:
Silverblade hat geschrieben:Wohnort: Düsseldorf
Bestellung: 10.05.2010 via Telefon
Bestätigung: 13.05.2010 per Post
Technikeranruf: Durch Hotline am 12.05 Name/Telefon- Auftragsnummer vom Sub (IET-Köln) erhalten
Installation: Termin am 31.05 16:00

Laut Sub bekommen Sie die Box am 27.05 deswegen erst der Termin am 31.05
Mal hoffen das es klappt

Gruß Silverblade


Gerade ein Anruf von IET bekommen Termin verschoben auf 09.06 13.00-17.00 :wand:

Wenn die es nicht packen mir die HD-Box vor dem WM Start zu installieren können die das Teil behalten

Gruß Silver



Sei froh das sich bei dir jemand gemeldet hat.
Ich hatte gestern nen Termin, zwischen 12.00 Uhr - 17.00 Uhr, hab mir nen halben Tag Urlaub genommen und keiner ist gekommen. Kein Anruf, nichts!
Ans Telefon geht da auch keiner!

Wenn die mich anrufen, gnade dem jenigen Gott (ist das so richtig geschrieben) der da am Ende der Leitung ist.

Hab parallel gestern aber auch ne E-Mail rausgeschickt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hatte am heutigen Tag einen Installationstermin mit Ihnen ausgemacht.
Ihr Service-Techniker sollte zwischen 12.00 Uhr und 17.00 Uhr kommen.

Bis jetzt (wir haben aktuell 19.07 Uhr) habe ich nichts von Ihrem Servicetechniker gehört oder gesehen.

Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob es bei Ihnen normal ist, sich nicht telefonisch zu melden, wenn Sie Termine nicht einhalten. (Meine Telefonnummer liegt Ihnen vor.)

Desweiteren sollte >>schnellstmöglich<< geklärt werden, wer für meinen verlorenen, halben Urlaubstag aufkommt und wann die Installation nun erfolgt!

Zur besseren Bearbeitung sende ich Ihnen die Auftragsnummer, die ich von Unitymedia erhalten habe: 256xxx

Ich erwarte eine rasche Rückmeldung von Ihnen!

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten xxx


Ich bin stinksauer!!! :wut: :wut: :wut:

Achja, SUB ist IET Wohnort Kreis Mettmann


Mein Techniker sollte übrigens "Herr Jansen" gewesen sein. War der bei einem von euch?
ThirdFace
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 03.05.2009, 18:48

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon KennyH » 29.05.2010, 22:12

Mein Termin, auch bei IET (31.05.) wurde heute auch abgesagt...habe nun ebenfalls den 09.06. als Alternativ Termin...mir sagte man, das läge an "Personalmangel"...naja ich hoffe nur das bei uns im Haus (großerer Wohnkomplex mit 80 Wohnungen) schon alles am Verstärker richtig installiert/eingerichtet ist, sodass die HD-Box auch direkt an dem Tag angeschlossen werden kann...
KennyH
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2010, 00:00

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon ThirdFace » 29.05.2010, 22:24

Langsam komm ich mir echt verarscht vor...warum ruft mich niemand an, obwohl mein Termin schön hätte sein sollen?! :wut:
Die arme Sau, die ich Montag ans Telefon kriege :zerstör: , sofern ich mal jemanden ans Telefon kriege! :motz:
ThirdFace
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 03.05.2009, 18:48

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon vorturner2 » 30.05.2010, 00:53

KennyH hat geschrieben:Mein Termin, auch bei IET (31.05.) wurde heute auch abgesagt...habe nun ebenfalls den 09.06. als Alternativ Termin...mir sagte man, das läge an "Personalmangel"

haben die gesagt ob alle termine gestrichen werden? wär für mich ganz interessant zu wissen, da ich mein wochenende (auch wegen dieses termins am 31.) um einen tag verlängert habe...
ich ahne nichts gutes :hammer:
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon TVJunkie1980 » 30.05.2010, 01:07

Bastler hat geschrieben:
Es besteht allerdings auch für Ausnahmefälle die Möglicheit, den HD-Receiver ohne Rückkanal zu betreiben, z.B., wenn der Verstärkertausch vom Eigentümer nicht gestattet wird o.ä.
Das sind aber wie gesagt Ausnahmen. So einen Fall hatte ich bisher noch gar nicht.

Also ich bin bei einem Eigentümer bzw Unternetzbetreiber wo der Vertstärkertausch nicht gestattet ist und UnityMedia hat mir den Auftrag nach 3Wochen zwangstorniert. Obwohl HD eingespeist und sofort verfügbar wäre. Aus wirtschaftlichen Gründen(wortwörtlich) wird die Box dann nicht ausgeliefert.RÜCKKANAL ist Bedingung. Hatte 10Mitarbeiter der Kundenhotline am Tel. Jeder sagte was anderes und dann wurde bei der Dispo so entschieden.
Kurz und auf den Punkt gebracht: Ohne Rückkanal KEINE HD Box trotz vorhandenem HD Signal. :wand:
TVJunkie1980
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 16.05.2010, 08:08

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon PQP » 30.05.2010, 04:51

Grüße in die Runde! :winken:

Meine Bestellung erfolgte am 7.Mai telefonisch. Bestätigung kam per Post am 18. Mai und am 19. erfolgte ein Anruf zur Terminvereinbarung - wir vereinbarten den 29. Juni ( frühstmöglicher Termin, da angeblich erst einen Tag vorher die ersten Receiver geliefert würden) und was soll ich sagen? - Der Techniker war da, hat im Keller wieder alles neu gemacht und nun läuft die HD-Box. Das einzige was mich stört, ist fehlende Dolby Digital-Unterstützung über HDMI. Wird sicherlich per Softwareupdate noch gefixt...

Grüßle

PQP
PQP
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.05.2010, 04:36
Wohnort: Hanau / Main

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon chrissaso780 » 30.05.2010, 07:53

Wie sieht das denn jetzt rechtlich aus?
Die Sub Unternehmen dürfen doch keine Technischen Installationen an der Kabelanlage vornehmen ohne Erlaubnis vom Eigentümer.
Ist diese Annahme falsch oder richtig?

Ich frag einfach mal wie sieht es rechtlich aus.
Keine Lust ärger zubekommen wegen Sachbeschädigung.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon Sensemann » 30.05.2010, 07:58

Man MUSS das einverständnis einholen. Immerhin geht der Techniker an das Eigentum des Hauses und muss da evtl bohren usw. Das einzige was UM gehört ist der Hausanschluss. Der Verstärker z.B. gehört dem Eigentümer! Auch muss er neue Teile usw. erden. Dafür setzt er evtl. Poti Schienen wo ebenfalls gebohrt wird.

Bei mir wollte der Techniker IMMER das Einverständnis des Vermieters sehen das er dran darf. Hatte mir das per Email damals bei 3play bestätigen lassen und ausgedruckt!
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Lieferung und Installation HB BOX - Umfrage

Beitragvon chrissaso780 » 30.05.2010, 08:15

Das habe ich mir doch gedacht.
Dann weis ich bescheid. Wenn die Techniker am Dienstag bei mir vorbei kommen und wollen außerhalb der Wohnung was Installieren sollte ich mir wohl erstmal die erlaubnis zeigen lassen.

Ist man denn Mitschuldig wenn die Techniker ohne erlaubnis veränderungen vornehmen.
Beihilfe zur Sachbeschädigung oder so ähnlich?
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste