- Anzeige -

HD-BOX Details

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Piotrekk » 17.05.2010, 14:22

Ich habe zu Hause nur DigitalTV ohne Internet/Telefon.
Meine Freundin dagegen hat nur 2Play ohne TV.
Würde gerne für zu Hause die HD-BOX bestellen, der Techniker würde dann bei mir eine MM-Dose anbringen (bisher keine vorhanden).
Welche Möglichkeiten gäbe es für mich, die HD-BOX ab und zu bei meiner Freundin zu betreiben? Ich bräuchte dann wahrscheinlich den zusätzlichen Splitter - doch wo bekommt man so ein Teil?

Gruß,
Pio
Bild
Piotrekk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 19.12.2008, 11:19

Re: HD-BOX Details

Beitragvon vorturner2 » 17.05.2010, 14:24

für ab und zu kannst du auch das normales koax kabel deiner freundin verwenden.
ans ende zur box steckst du nen adapter (koax <-> f-stecker)

das geht auch, nur erweiterte dienste wie video on demand etc funzen dann net
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Piotrekk » 17.05.2010, 14:26

Das wäre ja nicht das Problem... Ist es denn sicher, dass die HD-BOX auch am TV-Anschluß der MM-Dose funktioniert? Ohne VoD-Dienste natürlich.
Bild
Piotrekk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 19.12.2008, 11:19

Re: HD-BOX Details

Beitragvon vorturner2 » 17.05.2010, 14:28

hat natürlich noch keiner getestet....aber theoretisch müsste das von der technischen seite her passen....

wenn garnix hilft muss halt bei der freundin auch ne mmd dose dran, ist ebenfalls kein hexenwerk :smile:
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Piotrekk » 17.05.2010, 14:31

Eine MM-Dose ist vorhanden (da 2Play gebucht)...
Ich warte einfach mal ab, bis die Ersten die Box bekommen, evtl. ist jemand so nett und testet sie für mich an der TV-Buchse...
Bild
Piotrekk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 19.12.2008, 11:19

Re: HD-BOX Details

Beitragvon chrissaso780 » 17.05.2010, 14:43

vorturner2 hat geschrieben:für ab und zu kannst du auch das normales koax kabel deiner freundin verwenden.
ans ende zur box steckst du nen adapter (koax <-> f-stecker)

das geht auch, nur erweiterte dienste wie video on demand etc funzen dann net


Hier auch noch mal der Hinweis.
Im Kabelbereich werden keine Standart F Stecker verwendet.
F Stecker werden an den Sat Receiver oder LMB oder Satdose festgeschraubt.

Bei den Kabelgeräten gibt es an Anschlüssen kein Gewinde um was festschrauben zukönnen.
Im Kabel werden sogenannte F-QUICKSTECKER verwendet.

Nur mal der hinweis das nicht irgendjeman in den Baumarkt geht und sich F Stecker kauft und feststellt das Funktioniert nicht.

Das Koax Kabel ist das gleiche wie bei einer Sat Anlage auch.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX Details

Beitragvon vorturner2 » 17.05.2010, 14:48

uppsala :P

aber für die qickstecker sollte es auch passende adapter geben oder?
von der technischen seite sollte es jedenfalls kein problem sein...
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: HD-BOX Details

Beitragvon chrissaso780 » 17.05.2010, 15:08

vorturner2 hat geschrieben:uppsala :P

aber für die qickstecker sollte es auch passende adapter geben oder?
von der technischen seite sollte es jedenfalls kein problem sein...


Jiep auch da gibt es gewisse Adapter für.
Richtig.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD-BOX Details

Beitragvon falk » 17.05.2010, 15:20

chrissaso780 hat geschrieben:
vorturner2 hat geschrieben:uppsala :P

aber für die qickstecker sollte es auch passende adapter geben oder?
von der technischen seite sollte es jedenfalls kein problem sein...


Jiep auch da gibt es gewisse Adapter für.
Richtig.




Hallo,


wie ist die genaue Bezeichnung, und wo bekommt mann sowas? ich bedanke mich im voraus.
mfg


Werner
falk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 97
Registriert: 19.05.2008, 21:04
Wohnort: Hattingen Ruhr

Re: HD-BOX Details

Beitragvon ernstdo » 17.05.2010, 15:21

Nur mal der hinweis das nicht irgendjeman in den Baumarkt geht und sich F Stecker kauft und feststellt das Funktioniert nicht.


Und es funzt doch .....
Habe es auch mit F Steckern installiert und die ließen sich ganz normal an der MMD und am Modem "aufschrauben".
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 13 Gäste