- Anzeige -

HD-BOX Details

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD-BOX Details

Beitragvon kreedus » 05.05.2010, 15:49

Die Middleware wurde ja von AltiCast entwickelt.

Die Unterstützen folgende Betriebsysteme:
ST OS20, pSOS , VxWorks, Linux, Neclius+ und Win CE

und unterstützen Chipsätze von den Herstellern:
STMicroelectronics, Conexant, Broadcam, NEC, LSI Logic, Philips, IBM, Zoran
wobei Sigma Designs auch nicht auszuschließen ist, deren Chipsätze mit
Win CE und Linux arbeiten, sehr gute Architektur bieten und 3D Tauglich sind
und natürlich in den modernen MediaRecievern verbaut werden.

Lassen wir uns überaschen.
Bild
kreedus
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.02.2009, 19:37
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX Details

Beitragvon bonner2010 » 05.05.2010, 15:51

Hat einer von Euch nen Link, von wo ich mit die BA der HD Box runterladen kann? :confused:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Reverent001 » 05.05.2010, 15:56

kreedus hat geschrieben:Die Middleware wurde ja von AltiCast entwickelt.

Die Unterstützen folgende Betriebsysteme:
ST OS20, pSOS , VxWorks, Linux, Neclius+ und Win CE

und unterstützen Chipsätze von den Herstellern:
STMicroelectronics, Conexant, Broadcam, NEC, LSI Logic, Philips, IBM, Zoran
wobei Sigma Designs auch nicht auszuschließen ist, deren Chipsätze mit
Win CE und Linux arbeiten, sehr gute Architektur bieten und 3D Tauglich sind
und natürlich in den modernen MediaRecievern verbaut werden.

Lassen wir uns überaschen.


Das sind doch schon mal ein Paar Infos mehr und wir sind endlich mal wieder beim Thema! :P
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: HD-BOX Details

Beitragvon kreedus » 05.05.2010, 17:33

Hier ein Processor von Broadcom
* Cable TV Media Center:
The BCM3255 and BCM7400, when combined with multiple BCM3420 tuners, provide manufacturers with a complete HD AVC, digital video recording (DVR) cable-TV media center design that can support IP channel speeds of up to 120 Mbps, plus two channels of HD AVC video decompression, advanced downloadable DCAS security, up to 1600 DMIPs processing power, and a complete home networking management package. Broadcom has packaged this complete solution into the BCM97456 reference design to support customers with their next-generation set-top box designs.
Bild
kreedus
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.02.2009, 19:37
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Grollig » 05.05.2010, 17:44

Hier mal die groben Daten von der 600er Echostar box , die scheint von den Spezifikationen sehr nahe an die UM Box heranzureichen , oder umgekehrt *G* :



Hardware
2 x DVB-C Tuners, 85 - 862 MHz
MPEG-4 – Part 10 High Profile L4.0 Video Decoder
Single HD decode (PIP support for 1 x HD and 1 x SD)
HDTV / SDTV Outputs, PAL B/G system
Integrated EuroDOCSIS™ Tuner, 64/128/256 QAM annex A
64MB NOR Flash, 512MB DDR
EEPROM emulated in Flash
Advanced silicon solution, 500GB HDD
9 butt on front panel, optional capacitive touch buttons
16 character LCD display with status icons, Smart Card Reader
3 x status LED indicators, IR Sensor, USB Port (USB 2.0)
Front Panel Interfaces
HDMI™ with HDCP, TV SCART, VCR SCART
YPrPb analogue component video (mutually
exclusive with RGB output)
SPDIF Optical for Dolby®Digital bitstream and PCM data
RCA composite audio (L+R), USB Port (USB 2.0), RF In (IEC)
RF Out to support Bypass (IEC), Ethernet Port


nachzulesen unter : http://www.echostareurope.com/~/media/Europe/Documents/Products/Cable/HDC-600%20%20Datasheet%20PDF%20Download.ashx
Grollig
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: HD-BOX Details

Beitragvon kreedus » 05.05.2010, 17:48

Guckt euch das mal ist das nicht Entrtaiment pur.
http://www.youtube.com/watch?v=ACaG3fwiYEQ&feature=related
Bild
kreedus
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.02.2009, 19:37
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Reverent001 » 05.05.2010, 17:56

kreedus hat geschrieben:Guckt euch das mal ist das nicht Entrtaiment pur.
http://www.youtube.com/watch?v=ACaG3fwiYEQ&feature=related

Das ist ziehmlich genial! Aber leider sind wir in Deutschland noch sowas von weit entfernt. Trotzdem sehr geile Sache!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: HD-BOX Details

Beitragvon kreedus » 05.05.2010, 17:57

Jo vielleicht in 10 Jahren wenn Unitymedia Analog abschaltet. :schnarch:
Bild
kreedus
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.02.2009, 19:37
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX Details

Beitragvon manu26 » 05.05.2010, 18:08

Grollig hat geschrieben:9 butt on front panel


Das is doch für'n A.r.s.c.h!!! :zunge:
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD-BOX Details

Beitragvon Reverent001 » 05.05.2010, 18:11

manu26 hat geschrieben:
Grollig hat geschrieben:9 butt on front panel


Das is doch für'n A.r.s.c.h!!! :zunge:

Das ist nur ne vergleichsbox die der UM Box ähnelt, hinzu kommt das diese Buttons hinter ner Frontblende verschwinden!!!!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste