- Anzeige -

Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Die "HD Box" mit dem HD Angebot von UM..

Umfrage endete am 26.07.2010, 02:13

werde ich mir DIREKT am 3. Mai bestellen
39
25%
finde ich intressant aber warte noch etwas ab
56
36%
werde ich nutzen sondern einen alternative Box / CI Lösung anschaffen
44
28%
finde ich überflüssig und schaue lieber weiter normal in SD
11
7%
brauch ich nicht weil ich HDTV über Sat beziehe
7
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 157

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon spike2109 » 05.05.2010, 16:17

Ich werde auch Filme und Serien in SD aufnehmen, sicherlich. :)
Kann ich meinen alten Panasonic Rekorder endlich einmotten.

Mal darüber nachgedacht, WARUM die Aufnahmefunktion erst später freigeschaltet wird? Doch sicher nicht, "weil der Receiver das noch nicht kann".
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon vorturner » 05.05.2010, 16:22

spike2109 hat geschrieben:Mal darüber nachgedacht, WARUM die Aufnahmefunktion erst später freigeschaltet wird? Doch sicher nicht, "weil der Receiver das noch nicht kann".

Dass da wegen der Restriktionsgeshcichte der Privaten abgewartet wird, ist doch inzwischen ein offenenes Geheinnis...
Warum kommt wohl die PVR Funktion "in der 2. Jahreshälfte" und die Privaten "in der zweiten Jahreshälfte" :D
vorturner
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 25.01.2010, 23:52

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon tommy68ma » 05.05.2010, 16:23

spike2109 hat geschrieben:Ich werde auch Filme und Serien in SD aufnehmen, sicherlich. :)
Kann ich meinen alten Panasonic Rekorder endlich einmotten.

Mal darüber nachgedacht, WARUM die Aufnahmefunktion erst später freigeschaltet wird? Doch sicher nicht, "weil der Receiver das noch nicht kann".



Du sprichst mir echt aus der Seele!!! mal nachgedacht WARUM UM überhaupt eine HD Box anbietet, deren Anschaffung ja auch nicht gerade günstig ist, bei den vielen Nörglern, die sie schlussendlich doch bestellen ;)
Sollte hier kein attraktives HD-Paket in Planung sein hätte es auch eine einfache Empfehlung eines Receivers getan, schließlich wissen wir ja alle, daß die ÖR keine UM HD Box brauchen!! übrigens brauchen Sie auch kein CI+ Modul, weil öffentlich rechtlich!!!! :brüll:
tommy68ma
Kabelexperte
 
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 14:18

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon bernd2411 » 05.05.2010, 16:25

hm

ja, dass ist echt ne verarsche. Ich hab gedacht, RTL usw endlich in HD. Aber das sind ja gerade mal 4 Sender und das ist an lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Naja, wer diesen [zensiert] noch abonniert, der tut mir schon leid. Ich jedenfalls stell mir ne Schüssel auf und fertig. Tja , Unitymedia Epic Fail sag ich nur.
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon spike2109 » 05.05.2010, 16:28

bernd2411 hat geschrieben:hm

ja, dass ist echt ne verarsche. Ich hab gedacht, RTL usw endlich in HD. Aber das sind ja gerade mal 4 Sender und das ist an lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Naja, wer diesen [zensiert] noch abonniert, der tut mir schon leid. Ich jedenfalls stell mir ne Schüssel auf und fertig. Tja , Unitymedia Epic Fail sag ich nur.


Genau so sieht Satire aus. Danke!
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon mischobo » 05.05.2010, 16:38

tommy68ma hat geschrieben:(...)

und das sensationelle CI+ Modul von KD kann noch nicht mal Sky wiedergeben!!(Quelle:onlinekosten.de) also für was bitteschön ein Modul??????
Das muss mir mal einer erklären :hammer:

... Sky erlaubt der KDG in Verbindung mit dem CI+-Modul die Freischaltung des Sky-Angebotes nicht. Gleiches gilt auch für die Disney-Sender, die im KD-Home-Paket enthalten sind ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon Glueckstiger » 05.05.2010, 16:39

Wirken sich die AdSkip-Beschraenkungen nur auf die HD-Sender der Privaten aus oder dann auch auf die SD-Sender?
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon mischobo » 05.05.2010, 16:54

Glueckstiger hat geschrieben:Wirken sich die AdSkip-Beschraenkungen nur auf die HD-Sender der Privaten aus oder dann auch auf die SD-Sender?

... Unitymedia kann den Privaten auch nich was anderes anbieten und das nennt sich Catch Up TV. Damit können alle Sendungen einen bestimmten Zeitraum rückwirkend angeschaut werden.
Bei UPC Nederland gibt es ein solchen Service bereits bei den dortigen ÖR sowie bei den RTL-Sender.
Sofern es eine "Vorspulsperre" gibt, bestimmt einzig und allein der Programmanbieter ob die Vorspulsperre aktiviert wird oder nicht. Werbung ist eine existenzielle Art der Finanzierung der Sender und wenn die Zuschauer dank Timeshift und PVR uneingeschränkt die Werbung überspringen können, werden die Werbepreise dramatisch in den Keller gehen. Das würde dann letztendlich die Existenz vieler kommerzieller Sender gefährden.
Bei Catch Up TV besteht das Risiko nicht, da hier die Sendungen nur so angeschaut werden können, wie sie gesendet wurden. Catch Up TV ist komfortabler, weil z.B. keine Aufnahmen programmiert werden müssen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon mischobo » 05.05.2010, 20:24

opa38 hat geschrieben:Unitymedia wird weiterhin das schlechteste HDTV Angebot in ganz Deutschland anbieten, welches nur mit Zwangsequipment ohne jegliche Alternative empfangabr sein wird. :traurig:
Die Krönung dürften die Gängelsender (falls sie überhaupt kommen) der HD+ Gruppe werden... :motz:

... und du glaubst, dass es bei Sky besser wird ?
Sky bietet ab sofort den Sky+ Festplattenreceiver an:

Bild

Das Aktivierungsentgelt für die Box beträgt einmalig bis zu 349 € (!) und ist grundsätzlich mit einem Technikereinsatz verbunden.
Außerdem werden wohl Sky+ Box und Sky-Smartcard verheiratet -> http://www.areadvd.de/news/2010/05/05/s ... estellbar/
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon fuchs2010 » 05.05.2010, 20:27

@mischibo

kannst du mal aufhören diesen saftladen um in schutz zu nehmen????
um abzulenken schlägst du jetzt gegen sky los - das muss ja keiner nehmen, dems nicht passt.

aber in hessen und kabel muss ich diesen um rotz ertragen.
endlich mehr sky hd`s bei um
fuchs2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 17:18

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste