- Anzeige -

Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Die "HD Box" mit dem HD Angebot von UM..

Umfrage endete am 26.07.2010, 02:13

werde ich mir DIREKT am 3. Mai bestellen
39
25%
finde ich intressant aber warte noch etwas ab
56
36%
werde ich nutzen sondern einen alternative Box / CI Lösung anschaffen
44
28%
finde ich überflüssig und schaue lieber weiter normal in SD
11
7%
brauch ich nicht weil ich HDTV über Sat beziehe
7
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 157

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon mercedesstern » 04.05.2010, 20:36

Was ist das denn für einPaket drei ÖR die jeder schauen kann ,plus Servus hd mit Zwansbox lachhaft
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon vorturner » 04.05.2010, 20:37

wo ist denn auf der UM-Seite die rede von nem "paket" ich seh da nix? warum?
genau! weils NOCH kein hd-paket gibt :hammer: :hammer: :hammer:
wie kann etwas, das noch nicht vorhanden ist, jetzt shcon lachhaft sein?? :wand:
und warum soll das bitte eine zwangsbox sein? kauf dir halt nen freien hd receiver/pvr!
vorturner
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 25.01.2010, 23:52

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon Reverent001 » 04.05.2010, 20:52

mercedesstern hat geschrieben:Was ist das denn für einPaket drei ÖR die jeder schauen kann ,plus Servus hd mit Zwansbox lachhaft


Oh man das ist wirklich ne super Begründung, vor allem, da sie total am, von dir gewollten Ziel, vorbei ziehlt! :P
Es gibt noch garkein "HDTV" Paket, also kann es auch garnicht schlecht sein, wie sollte es auch!?!?!???!!!
Das einzige was es seit dem 03.05 gibt ist ein HDTV-Receiver zu einem Mietpreis mit wahlweise einem Filmpaket dabei! Ergo, könnte höchstens der Receiver schlecht sein, was er aber auch nicht ist! Das einzige was ich einsehe, ist die Tatsache, dass es MOMENTAN noch für Leute uninteressant ist, die bereits HDTV über UM genießen. Für Leute wie mich ist das schonmal ein SEHR GROßER SCHRITT (ok, vielleicht etwas übertrieben) in die richtige Richtung!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon mercedesstern » 04.05.2010, 21:02

Dagegen ist doch nichts einzuwenden ist doch OKwenn dir das so reicht,ist meine Meinung und mehr nicht ,Ich persöhnlich hatte mir bedeutend mehr versprochen Sorry
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon Reverent001 » 04.05.2010, 21:06

mercedesstern hat geschrieben:Dagegen ist doch nichts einzuwenden ist doch OKwenn dir das so reicht,ist meine Meinung und mehr nicht ,Ich persöhnlich hatte mir bedeutend mehr versprochen Sorry

tjoa wenn man sowas direkt schreibt kommt erst garkeine aufregung auf! Aber wie gesagt, das HDPaket kommt noch! *gg* :naughty:
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon mercedesstern » 04.05.2010, 21:28

Dann träum mal schön weiter
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon tim0 » 04.05.2010, 21:58

Bevor Unitymedia bei HDTV auf einem Standartlevel ist, wird Schalke noch meister.
tim0
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 04.05.2010, 21:52

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon spike2109 » 05.05.2010, 09:36

Es gibt ein HDTV Standardlevel? Also ich kann hier standardmäßig NIX empfangen ohne Sat ... und Sat ist nicht möglich.
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon tommy68ma » 05.05.2010, 11:49

Oh Mann, das ist echt amüsant. Seid Ihr eigentlich mit gar nichts zufrieden????

Ich hab da ne Idee für alle, die den "Standard von KBW" so großartig finden. Zieht nach BaWü, daran kann Euch UM nicht hindern :wand:
Mal echt, habt Ihr keine anderen Probleme?? Freut Euch doch mal für das was Ihr habt und ärgert Euch nicht über das, was Ihr nicht habt. Glaubt Ihr die betreiben so einen Aufwand (zu einem durchaus günstigen Preis) nur um Euch die ÖR in HD zu ermöglichen????? Wie bescheuert wäre das denn?? Da hätte eine simple Receiver Empfehlung gelangt und UM müsste nicht für EUCH die ganzen HD Boxen kaufen!!!! Denkt einfach mal nach........ :hirnbump:
tommy68ma
Kabelexperte
 
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 14:18

Re: Offizieller "HD Start" bei Unitymedia ab 3. Mai - Umfrage

Beitragvon Räuber » 05.05.2010, 14:50

Hallo,

die neue HD-Box von UM ist die Antwort auf eine Frage, die niemand gestellt hat! Der Trend geht doch wohl eindeutig zu TV-Geräten mit integriertem CI-Schacht, in die man ein CI-Modul und die entsprechende Smartcard steckt.

Sicherlich wird UM demnächst ein zusätzliches HD-Paket anbieten. Falls hierin auch die Privaten HD-Sender enthalten sind, stellt sich die Frage nach einer zeitgleichen Einführung des CI+-Standards im Kabelnetz. Dass CI+ wohl auch im Kabelnetz kommen wird, kann man daran erkennen, dass es bei KABEL DEUTSCHLAND aktuell ein CI+-Modul mit Smartcard für entsprechend zertifizierte TV´s gibt. So etwas MUSS dann auch von UNITYMEDIA kommen, außer UM beschränkt sich auf den Vertrieb der Smartcards (oder seiner "Schrottboxen") und überlässt die CI+-Module Fremdanbietern (wie derzeit Mascom).

Es macht allerdings momentan wenig Sinn, in alle Richtungen zu spekulieren oder sich gar aufzuregen. Man muss einfach nur abwarten, da folgende Dinge zu regeln sind:

1. Normierung des CI+-Standards im Kabelnetz,
2. Verhandlungen mit den Privatsendern über die Einspeisung deren HD-Sender,
3. Verhandlungen mit SKY über die Einspeisung aller SKY-Sender, und zwar in HD-Qualität,
4. Eigener oder fremder Vertrieb entsprechender CI+-Module für TV´s mit HD-Kabeltuner und CI-Schacht bzw. für TV´s ohne diese Voraussetzungen die Vermarktung von HD-Receivern.

Das Einzige was seit dem 3.05. passiert ist, ist der letzte Teil des 4. Punktes, der Rest steht auf der "TO-DO-Liste"!

Gruß vom Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste