- Anzeige -

Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Udo-Andreas » 24.04.2010, 23:08

vorturner hat geschrieben:braucht man für das ding nen unitymedia internetanschluss mit multimediadose?


Diese Frage kann nur von UM beantwortet werden. Die Geräte von Echostar bieten optional auch die Möglichkeit an, das vorhandene Modem zu ersetzen.

http://www.echostareurope.com/products/ ... Cable.aspx

http://www.echostareurope.com/products/ ... DC400.aspx

Der HDC400 könnte das Gerät sein, das UM anbietet. UM muß darüber entscheiden, ob die unter den Highlights aufgeführten Optionen zur Verfügung gestellt werden oder eben nicht.

"Optional fully integrated DOCSIS®/EuroDOCSIS™ - based modem & Ethenet interface for IP support"
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Sensemann » 24.04.2010, 23:09

was bringt denn dann ne mmd? in nicht ausgebauten gebieten? Und vor allem muss dann der verstärker überall rückkanalfähig sein um dann den UM HD Receiver zu nutzen?

ich wohne in nem mietshaus im ausgebauten gebiet. der derzeitige verstärker ist aber NICHT rückkanalfähig. Trotzdem bekomme ich alle Sender bis in die obersten Frequenzen. Haus wurde 2001 gebaut.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Red-Bull » 24.04.2010, 23:21

Weil wie gesagt später mal ALLE Gebiete ausgebaut sein werden! Und dann können die Kunden direkt die Dienste nutzen.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Sensemann » 24.04.2010, 23:24

Ja, das ist klar. Aber wie sieht die Situation dann aus wenn man kein rückkanalfähigen Verstärker hat? Das ist bei uns der Fall.... Dann kann man den UM HD Receiver nicht nutzen?
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon vorturner » 24.04.2010, 23:41

ich bin grad etwas verwirrt...
bei uns gäbe es zwar wegen eigentum die möglichkeit den verstärker zu tauschen aber...
dann müssten im ganzen haus die dosen getauscht werden (5 stück). läuft diese hd-box dann garnichtmehr über das normale fernsehkabel?? sondern über den datenstrom? das wäre ja ein ganz anderes prinzip als bisher... :kratz:
wenns das ganze nur in vernindung mit 3 play gibt ist es sowieso abgehakt! :hammer:
vorturner
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 25.01.2010, 23:52

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Klausi69 » 24.04.2010, 23:46

Red-Bull hat geschrieben:Weil wie gesagt später mal ALLE Gebiete ausgebaut sein werden!

Ist das von UM tatsächlich so deutlich erklärt worden? Als Bewohner eines Non-Upgrade-Gebietes ohne konkretes Datum habe ich eher den Eindruck, dass das Unternehmen auf die letzten % aus wohl wirtschaftlichen Gründen verzichten wird. Wie man jedoch bei der anstehenden HD-Einspeisung sieht, sieht es für uns "Rückständigen" mit neuen Angeboten schlecht aus.
Klausi69
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.02.2009, 20:33

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Henni » 25.04.2010, 09:09

na hauptsache ich kann das HD-Paket auch buchen ohne den blöden Receiver nehmen zu müssen... Den will ich nämlich nicht, und ne zweite MMD-Dose will ich auch nicht! :zerstör:
Henni
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 90
Registriert: 24.02.2009, 12:15

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon HariBo » 25.04.2010, 09:29

Henni hat geschrieben:na hauptsache ich kann das HD-Paket auch buchen ohne den blöden Receiver nehmen zu müssen... Den will ich nämlich nicht, und ne zweite MMD-Dose will ich auch nicht! :zerstör:


würdest du auch nicht ..... da käme ein Splitter zwischen :D
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Mr Iron » 25.04.2010, 10:11

Henni hat geschrieben:und ne zweite MMD-Dose will ich auch nicht


Ich hoffe, dass ich eine 2 MMD bekomme!

Den mein Anschluss ist. z.Zt. in meine Arbeitszimmer!

Im Wohnzimmer sollte dann schon noch eine MMD angeschlossen werden (TV-Anschluss ist ja dort auch vorhanden) damit, wenn ich den HD-HDD-Receiver order, dort dann auch nutzen kann!

Ich möchte nicht alles hier neu verkabeln müssen, nur damit ich dann den neuen Receiver nutzen kann!

Ob oder wie es dann im Endeffekt funktioniert, weiß ich natürlich nicht!

Aber wenn es reicht, nur den Receiver an einer MMD anzuschließen, ohne das dass Modem da vorher zwischen muss (was bei mir ja im Arbeitszimmer steht incl. FB),
würde mir das schon ganz gut gefallen da ich dann wesentlich weniger Aufwand habe alles so weiter zu betreiben wie es z.Zt. bei mir angeschlossen ist und die Geräte ja dann auch bleiben können wo sie sich befinden!

Gruß
Mr Iron

PS: Wenn es so eintrifft, wie es mischobo im DF-Forum erklärt hat!
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: Technotrend Unitymedia HDTV Receiver gesichtet

Beitragvon Satikus » 25.04.2010, 13:06

Echt lächerlich das ganze. Da baut man ne Festplatte rein und ist noch nicht nutzbar. Das ist so als wenn ich mir nen Auto kaufe aber es darf nur einer Mitfahren da die anderen Sitze noch vom TÜV frei gegeben werden müssen in ein paar Monaten! :wand:
Satikus
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 31.12.2009, 19:08
Wohnort: Recklinghausen

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron