- Anzeige -

ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon ernstdo » 28.04.2010, 17:46

Die können von mir aus an Ihren zusatzpaketen ersticken, für Programme zahlen, die
ich Analog (RTL, Pro7 etc.) Empfangen kann Geld zu zahlen nur weil die Digital sind,
kommt für mich nicht merh in Frage


Und für den analogen Anschluss hast Du keine Kosten?????
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon surfkiller20 » 28.04.2010, 17:53

Zumindest keine Extrakosten.
Ich habe den Sinn der Grundverschlüsselung der Sender die Analog empfangen werden können
noch nie verstanden.
Sowie es KabelBW macht ist es vernünftig. Alles was Analog empfangbar ist, bleibt Digital auch
empfangbar. Ganz ohne Zusatzkosten! (Wenn man von der Anschaffung eines Digital Receivers mal absieht)
Da diese aber immer mehr bereits in die Fernseher integriert sind, erübrigt sich das mittlerweile auch.

Wie bereits gesagt:
Wenn ich Digital, ohne Aufpreis, das Empfangen kann was ich auch Analog habe, würde ich sogar wieder
"Digitalkunde" werden und mir ein PayTV Paket gönnen.

Aber ich schweife ab. Daher BTT.

MfG
Surfkiller20
surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon doubleuseven » 28.04.2010, 17:58

Naja GEZ muss leider jeder bezahlen es sei denn er ist freigestellt.

Wäre ja schon Pervers wenn UM für Sat1 HD, Pro7 HD... auch noch extra Kohle dafür nehmen würde.

Wenn Sat1 HD, Pro7 HD ... eingespeist werden sollten bei UM, wird UM keine extrakosten für Kabelkunden nehmen.

Irgendein Kabelanbieter hat doch schon die Privaten eingespeist.
Ich glaube gelesen zu haben das die Gebühr für die Privaten HD schon im paketpreis mit drin ist.

Soweit ich weis betrifft das nur den Satellitenempfang mit der Extragebühr für die Privaten HD.

Ich Kann die news leider nicht mehr finden ist aber auch schon etwas älter die news wo das stand.
Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
 
Beiträge: 221
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon surfkiller20 » 28.04.2010, 18:04

Richtig GEZ, 17,98€ im Monat für Radio + Fernsehen.
Aber was ich dafür geboten bekomme ist m.M. nach Super!
Wenn man aber bedenkt das die Kabelnetze mal durch die GEZ Gebühren bezahlt worden sind,
Stichwort "Kabelgroschen" erscheint das mit den Zusatzgebühren noch perverser.
surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon Grothesk » 28.04.2010, 20:26

ServusTV HD kommt in den nächsten Tagen (wohl bis zum Wochenende) 'frei' für alle Digital-TV-Basic Kunden.
Hat man mir gerade geflüstert.

Hat sich eigentlich der HD-Krawallschläger Sternenkind 08/15 schon mal zu Wort gemeldet? Oder hängt der jetzt den ganzen Tag vor arte HD und bekommt sich nicht mehr ein?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon mischobo » 28.04.2010, 21:28

Grothesk hat geschrieben:ServusTV HD kommt in den nächsten Tagen (wohl bis zum Wochenende) 'frei' für alle Digital-TV-Basic Kunden.
Hat man mir gerade geflüstert.

... ich kenne "Twitter", aber von "Whisper" habe ich bislang noch nichts gehört :D
Grothesk hat geschrieben:Hat sich eigentlich der HD-Krawallschläger Sternenkind 08/15 schon mal zu Wort gemeldet? Oder hängt der jetzt den ganzen Tag vor arte HD und bekommt sich nicht mehr ein?
... unser Sternenkind hat doch noch gar keinen HDTV-Receiver ;)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon hilmar » 29.04.2010, 06:59

Ich habe vor einigen Wochen beim zappen einen Bericht gesehen in dem ein Sprecher von, ich weiß nicht mehr Pro7 etc., gesagt hat das sie es so handhaben wollen das Sendungen die über HD+ aufgenommen werden nur mit geringerer Qualität gespeichert werden können.
Desweiteren wurde davon gesprochen das man innerhalb der Aufnahme die Werbung nicht mehr vorspulen kann, Aufnahmen nur noch gewisse Tage anzuschauen sind etc.
Ist das richtig oder habe ich da was nicht richtig mitbekommen?

Wenn dem wirklich so ist, werde ich wohl mehr als eine Nacht drüber schlafen müssen um mich für das HD Packet zu entscheiden.

Eine Kostenfreie Testzeit wäre da schon hilfreich :-)

Einen sonnigen Tag
Hilmar
hilmar
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 09.04.2010, 10:32

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon cyberle » 29.04.2010, 07:45

Abwarten! Bis heute weiß man nicht in welcher Form die Privaten eingespeißt würden. Sollte UM die Privaten selbst entschlüsseln und wieder in Ihrem Paket verschlüsseln ist das ganze kein HD+ wie bei Sat. Übernimmt UM das Signal wie es ist und speist es unverändert ein, braucht jeder der es sehen möchte ein HD+ fähiges Gerät und eine HD+ Smartcard dazu. Da es aber von UM soweit ich das gesehen habe keine Geräte gibt die 2 Kartenslots haben wäre es ein Schnitt ins eigene Fleisch. Heißt der Kunde bräcuhte 2 Karten und müsste immer wechseln.
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon POWVorti » 29.04.2010, 08:25

doubleuseven hat geschrieben:Naja GEZ muss leider jeder bezahlen es sei denn er ist freigestellt.

Wäre ja schon Pervers wenn UM für Sat1 HD, Pro7 HD... auch noch extra Kohle dafür nehmen würde.

Wenn Sat1 HD, Pro7 HD ... eingespeist werden sollten bei UM, wird UM keine extrakosten für Kabelkunden nehmen.

Irgendein Kabelanbieter hat doch schon die Privaten eingespeist.
Ich glaube gelesen zu haben das die Gebühr für die Privaten HD schon im paketpreis mit drin ist.


Also Tele Columbus hat die Privaten "kostenlos" eingespeist, vgl.:
http://www.chip.de/artikel/HD-Guide-HDT ... 28761.html
Allerdings kostet die "3er Kombi" bei Tele Columbus mit weniger Leistung bei DSL mehr als bei UM.
http://www.telecolumbus.de/index.php?id=151
http://www.unitymedia.de/produkte/index.html
Insofern stellt die Einspeisung eines kostenpflichtigen Angebots (RTL HD, etc.) bei UM einen gewissen Mehrwert dar, der bislang in den monatlichen Kosten nicht mit drin ist. Ich könnte mir also schon vorstellen, dass man dafür bezahlen muss. Aber alles, was über 5-10 € pro Monat geht, wäre abzocke... Kommt natürlich auf die Inhalte an.
POWVorti
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.01.2010, 13:55

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitragvon jenne1710 » 29.04.2010, 08:36

POWVorti hat geschrieben:

Also Tele Columbus hat die Privaten "kostenlos" eingespeist, vgl.:
http://www.chip.de/artikel/HD-Guide-HDT ... 28761.html
Allerdings kostet die "3er Kombi" bei Tele Columbus mit weniger Leistung bei DSL mehr als bei UM.
http://www.telecolumbus.de/index.php?id=151
http://www.unitymedia.de/produkte/index.html
Insofern stellt die Einspeisung eines kostenpflichtigen Angebots (RTL HD, etc.) bei UM einen gewissen Mehrwert dar, der bislang in den monatlichen Kosten nicht mit drin ist. Ich könnte mir also schon vorstellen, dass man dafür bezahlen muss. Aber alles, was über 5-10 € pro Monat geht, wäre abzocke... Kommt natürlich auf die Inhalte an.[/quote]

Kostenlos ist gut..........das HD Paket kostet knapp 10 Euro, folgende Fussnote ist bei TC zu finden:

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und verlängert sich jeweils um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wurde. Einmaliger Einrichtungspreis 49,90 €. Ggf. zzgl. Mietkosten für einen geeigneten Digital-Receiver ab 4,99 € mtl. und einer Versandkostenpauschale 9,90 €. Nur in Verbindung mit DigitalTV Basic für 4,99 € mtl. oder dem Digitalen Kabelanschluss für 16,99 €.

Sprich, im Preis ist kein HD Receiver (geschweige denn HDD HD Receiver) enthalten. Und die Privaten sind ebenfalls noch nicht verfügbar......
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste