- Anzeige -

Jetzt noch Receiver kaufen?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon vorturner » 15.04.2010, 20:30

das wär ja fast schon bahnbrechend dann ;) und bisher liest man immer nur von sie werden EINEN hd RECEIVER anbieten
vorturner
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 25.01.2010, 23:52

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon houdini » 16.04.2010, 10:28

kris26 hat geschrieben:
houdini hat geschrieben:SkyHD wird wohl kommen denk ich..was auch sonst?!


Das glaube ich zum Beispiel nicht. Wenn Sky kommen würde, warum sollte man dann so ein Geheimnis draus machen?? UM hat mit Sky ja überhaupt nichts am Hut. Außerdem wird ja immer davon berichtet das UM ein "eigenes" HD Paket anbieten wird. Das hätte ebenfalls mit Sky nichts zu tun. Es ist nicht die Aufgabe von UM Sky zu präsentieren. Deswegen denke ich kaum das es sich um die Sky sender handeln wird. Denn für diese ist wie gesagt einzig und allein Sky verantwortlich und nicht UM. Warum sollte im übrigen UM einen eigenen HD Receiver für Sky zur Verfügung stellen?? Das ergibt alles keinen Sinn...


Das war auch so gemeint das Sky HD eingespeist wird und nicht von Um vermarktet wird.
Bild

3Play Premium 200
Technicolor TC7200 Router
Horizon Recorder
Zweitvertrag/Smartcard mit AllstarsHD und CI+ Modul
houdini
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 13.04.2010, 20:29
Wohnort: Brilon NRW

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon jenne1710 » 16.04.2010, 11:11

houdini hat geschrieben:
kris26 hat geschrieben:
houdini hat geschrieben:SkyHD wird wohl kommen denk ich..was auch sonst?!


Das glaube ich zum Beispiel nicht. Wenn Sky kommen würde, warum sollte man dann so ein Geheimnis draus machen?? UM hat mit Sky ja überhaupt nichts am Hut. Außerdem wird ja immer davon berichtet das UM ein "eigenes" HD Paket anbieten wird. Das hätte ebenfalls mit Sky nichts zu tun. Es ist nicht die Aufgabe von UM Sky zu präsentieren. Deswegen denke ich kaum das es sich um die Sky sender handeln wird. Denn für diese ist wie gesagt einzig und allein Sky verantwortlich und nicht UM. Warum sollte im übrigen UM einen eigenen HD Receiver für Sky zur Verfügung stellen?? Das ergibt alles keinen Sinn...


Das war auch so gemeint das Sky HD eingespeist wird und nicht von Um vermarktet wird.


Aber, warum sollte UM Sky HD einspeisen? Ist ja nun mal ein direkter Wettbewerber für den Pay-TV Bereich. Und falls Sky wirklich nicht auf mögliche Vorschläge zu den Durchleitungsgebühren eingeht, dann kann cih sogar verstehen, dass UM blockt. denn schliesslich kostet das ja alles den ein oder anderen euro....
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon houdini » 16.04.2010, 12:01

Warum sollte UM Sky generell einspeisen?....tun sie ja defakto (SD). Warum ? Weil Geld dafür von Sky zu UM fliesst (wenn man sich einigt) und das UM Netz für Kunden attraktiver wird die HD über DVB-C haben wollen. So können Kunden gehalten werden oder gewonnen werden die zb sonst wegen HD auf SAT umsteigen würden. Gleichzeitig sind sind das vielleicht potentielle Kunden für 3 Play

PremiereHD wurde ja früher auch schon eingespeist.....

Wat weiss ich .....zumal wenn die Verschlüsselung wirklich so bleibt (was ich hoffe)glaube ich kaum das die Privaten angeboten werden. Und da bleibt doch sonst nicht viel übrig

Das kein SkyHD Paket von UM direkt angeboten bzw beworben wird ist klar...

Warten wir einfach ab und gut ist.
Ist mir auch Latte, wenn ich mag kaufe ich mir ne DVB-S Anlage und gut ist:)
ARD-ZDF HD,dann Arte HD und mal Festival HD ist genau mein Geschmack, Private in HD samt Werbe Terror will ich gar nicht haben unbedingt, SKY HD ist mir auch net so wichtig, da ich die Blockbuster auf Bluray gucke/besitze (wenn dann nur wegen NatGeo-HistoryHD etc)

gruss
Zuletzt geändert von houdini am 16.04.2010, 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

3Play Premium 200
Technicolor TC7200 Router
Horizon Recorder
Zweitvertrag/Smartcard mit AllstarsHD und CI+ Modul
houdini
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 13.04.2010, 20:29
Wohnort: Brilon NRW

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon conscience » 16.04.2010, 12:09

Im Prinzip stimme ich meinem Vorredner zu.
Ich habe die komische Vermutung, dass UM und SKY sich vertragen wie Hund und Katz.

Fragen
Wenn IPTV eine Schlüsseltechnologie ist, hat SKY Zugang zu dieser?
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon kris26 » 16.04.2010, 12:45

conscience hat geschrieben:Wenn IPTV eine Schlüsseltechnologie ist, hat SKY Zugang zu dieser?


Ich glaube noch nicht oder?? IPTV steckt ja eigentlich noch mehr in den Kinderschuhen als HDTV. Erst einmal müsste man schauen wer alles IPTV anbietet. Es ist ja immer erstmal der Anbieter dafür verantwortlich was eingespeist wird. Grundsätzlich hat Sky also schonmal gar keinen Zugang, bzw. nur einen indirekten. Der größte IPTV Anbieter ist ja die T-Com. Die bieten ihr eigenes Bundesliga Paket, auch in HD an. Ich glaube mit Sky an sich sind die sich auch nicht so grün. Als Sky bietet T-Home nicht an. Keine Ahnung was die Zukunft bringt, aber die Verbindung IPTV und Sky ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht dir Rede wert...
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon jenne1710 » 16.04.2010, 14:35

kris26 hat geschrieben:
conscience hat geschrieben:Wenn IPTV eine Schlüsseltechnologie ist, hat SKY Zugang zu dieser?


Ich glaube noch nicht oder?? IPTV steckt ja eigentlich noch mehr in den Kinderschuhen als HDTV. Erst einmal müsste man schauen wer alles IPTV anbietet. Es ist ja immer erstmal der Anbieter dafür verantwortlich was eingespeist wird. Grundsätzlich hat Sky also schonmal gar keinen Zugang, bzw. nur einen indirekten. Der größte IPTV Anbieter ist ja die T-Com. Die bieten ihr eigenes Bundesliga Paket, auch in HD an. Ich glaube mit Sky an sich sind die sich auch nicht so grün. Als Sky bietet T-Home nicht an. Keine Ahnung was die Zukunft bringt, aber die Verbindung IPTV und Sky ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht dir Rede wert...


Zumindest bietet Sky bereits Content, unabhängig vom IP Lieferanten. Ich habe bereits zweimal Sky IPTV (ich glaube, es heisst sogar so bei denen) bestellt und war von der Qualität absolut zufrieden.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon manu26 » 16.04.2010, 15:07

Naja,

hab mir das bei Sky gerade mal angeguckt.

Beispiel: CL Halbfinale Bayern-Lyon. Per IPTV im Einzelabruf: 19 Euro... :brüll:

Auch wenn das Spiel nicht im Free-TV (Sat1, +Stream auf ran.de) laufen würde, finde ich den Preis unverschämt.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon Matrix110 » 16.04.2010, 21:55

Sky soll sich anderen PayTV Anbietern anpassen und ihrer Sender über die Netzanbieter vermarkten....dann wäre auch Ruckzuck alles eingespeist.

Showtime/HBO/etc. aus den USA machen das nicht umsonst so....
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Jetzt noch Receiver kaufen?

Beitragvon jenne1710 » 18.04.2010, 10:47

manu26 hat geschrieben:Naja,

hab mir das bei Sky gerade mal angeguckt.

Beispiel: CL Halbfinale Bayern-Lyon. Per IPTV im Einzelabruf: 19 Euro... :brüll:

Auch wenn das Spiel nicht im Free-TV (Sat1, +Stream auf ran.de) laufen würde, finde ich den Preis unverschämt.


ich bezahl dafür 10 Euro....aber Fakt ist, sie können es (und das in einer echt guten Qualität)
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste