- Anzeige -

Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon jenne1710 » 20.04.2010, 08:17

Klausi69 hat geschrieben:Kann man davon ausgehen, dass Kunden im nichtausgebauten Gebiet (ja, das gibt's leider immer noch) von der HD-Einspeisung in nächster Zeit nicht profitieren werden? Von einer Digitalisierung eines Analog-Kanals wie vor einiger Zeit ist ja nichts in Sicht, oder?


Ich habe verstanden, dass ebenfalls im Non-Upgrade HD empfangbar sein soll. Aber, letztendlich kann Dir das nur UM sagen, sobald das "Produkt" verfügbar ist.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon StefanG » 20.04.2010, 10:47

mischobo hat geschrieben:... die Einigung mit arte bzgl. der Weiterverbreitung von arte HD ist ein alter Hut. Afaik erfolgte das bereits gegen Ende letzten Jahres. Der Zeitpunkt war wohl mit dem Start des Unitymedia-HDTV-Angebotes vorgesehen. Das macht für die Sender durchaus Sinn, denn wenn der Kabelanbieter HDTV aktiv inkl. entsprechenden Empfangsequipment anbietet, erreicht der Sender letztendlich mehr Zuschauer, als wenn das Programm "still und heimlich" eingespeist werden würde.


Am meisten Sinn hätte es gemacht, das Arte HD mit dem Start des Regelbetriebes von Das Erste HD und ZDF HD einzuspeisen, meinetwegen mit einem zusätzlichen Angebot eines UM HD Receiver.

Aber irgendwie hat UM noch nicht gemerkt das der Zug eines zusätzlichen HD Receiver schon längst abgefahren ist.

Täglich kaufen sich hunderte Leute im UM Gebiet HD Fernseher (andere gibt es ja gar nicht mehr) die meist einen DVB-C HD Tuner an Board haben.

Diese brauchen keinen HD Receiver von UM.

Von daher hätten schon längst (oberlängst) Arte HD einspeisen können, wenn es eh eine Einigung gibt.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon StefanG » 20.04.2010, 11:05

Herbi hat geschrieben:Ich frage mich aber wie das Programm der HD-Sender aussehen wird. Welche Programminhalte sind dann zukünftig HD? Ich bin neuer Technik ja aufgeschlossen, aber es muss eine deutliche Verbesserung eintreten um alte Geräte gegen neue auszutauschen und vor allem sollte das Preis/Leistungsverhältnis stimmen.


Wir haben festgestellt das selbst hochskaliertes SD auf HD Kanälen besser aussieht als auf nativem SD Kanälen.

Das liegt einfach daran, das die Bitrate ein wirklich sehrsehr gutes Niveau erreicht hat und die Kodierungstechnik mit Mpeg4 einen Schritt weiter ist gegenüber Mpeg2.

Die Inhalte sind ja die gleichen, z.B. bei ZDF <-> ZDF HD.

K.A. was du da wissen willst.

Jeder schaut halt was anderes gerne...

Was stimmt ist, das der native HD Anteil immer noch sehr sehr gering ist, und von daher die Todesschreie nach HD einiger hier auch nicht wirklich völlig nachvollziebar sind.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon Sensemann » 20.04.2010, 12:02

Es tut sich was!

http://img6.imageshack.us/i/20042010001.jpg/

Es soll wohl ne HD Box mit Festplatte sein! Die ersten 3 Monate für 2,50 Euro und dann 5,00 Euro.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon Mr Iron » 20.04.2010, 12:34

Mr Iron hat geschrieben:Ist nur die frage ob es einer von den beiden Geräten wird die dort aufgezeigt werden, oder es sich um gänzlich andere Modelle handelt?
Man weiß es ja leider nicht!


Yo, da lag ich ja dann, wenn es wirklich diese Box ist mit meiner Vermutung richtig und zwar im Bezug darauf wie ich mich oben ja selber zitiert habe!

Scheind ja dann doch eine andere Box zu sein als die, die bei Echostar auf der HP zu sehen sind!

gordon hat geschrieben:Echo* baut die Dinger, das war's. Stand doch schon bei digitalfernsehen.de.


Falls du mich meintest, ich hab ja nicht bestritten das es eine von Echostar ist, sondern nur ab es eine von den beiden sein wird die man auf der HP sieht!

Sollte also die Meldung von Sensenmann stimmen, sieht es auch nach ein ganz anderen Modell aus (wobei die Technik ja die Selbige sein wird wie in den anderen Boxen auch :D, so ein Gehäusewechsel ist ja bei den meisten Herstellen das kleinste Problem!)

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon jenne1710 » 20.04.2010, 12:55

denke schon, dass es die 600 Box ist, nur halt auf UM Verhältnisse "umgebaut", so nenn´ich es mal.....
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon bernd2411 » 20.04.2010, 12:55

Das Bild sieht in meinen Augen nach Fake auf. Digital TV Basic und dann HD Box. Das unten im Kleingedruckten die HD Box nur reinretuschiert wurde, erkennt man glaube ich auch. Ausserdem kommt mir die Werbung auch nicht wirklich professionell rüber :D
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon jenne1710 » 20.04.2010, 13:05

bernd2411 hat geschrieben:Das Bild sieht in meinen Augen nach Fake auf. Digital TV Basic und dann HD Box. Das unten im Kleingedruckten die HD Box nur reinretuschiert wurde, erkennt man glaube ich auch. Ausserdem kommt mir die Werbung auch nicht wirklich professionell rüber :D

da steht doch nur, dass bei den 5,- digital TV Basic bei ist......sprich, nur Box und digi TV Basic......und nein, ich sehe es nicht als rein retuschiert.....
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon Sensemann » 20.04.2010, 13:06

Das sollen die Poster sein die demnächst in der Stadt hängen werden
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Deutsche KNB ziehen an UM vorbei, langsam wirds peinlich...

Beitragvon bernd2411 » 20.04.2010, 13:42

Digital TV Basic und dann HD? Aber wenn man wirklich ins Kleingedruckte guckt, sieht das "HD-Box" retuschiert aus. Für mich ist das kein Beweis und eher ein Fake. Wieso sollten die Digital TV Basic anbieten und dazu ne HD Box? Ich denke,wenn dann sollte das sowas wie Digtial TV HD Basic heißen. Sorry,aber für mich stinkt das momentan.
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste