- Anzeige -

UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon bonner2010 » 09.03.2010, 12:12

jenne1710 hat geschrieben:
bonner2010 hat geschrieben:
jenne1710 hat geschrieben:Ich bin mir auch sehr sicher, dass für den HD-receiver eine Gebühr fällig wird. desweiteren kann ich mir vorstellen, dass ggf. ein gewises Grundpaket ohne weitere Kosten im Rahmen des Digital TV Basic ausgestrahlt wird, andere Sender wiederum in einem HD Paket gegen eine weitere Gebühr zu empfangen seinen werden.


Ein Freund möchte sich das Digital TV Basic bestellen....was meint Ihr lieber warten bis Mai oder jetzt bestellen und -falls gewünscht- zusätzliche HD Kanäle auf der SC freischalten lassen? Einen HD Reciever und Alphacrypt hat er schon.... :kratz:



will er auf einen digitalen Kabelanschluss umstellen? Also, von 17,90 auf 16,90? dann soll er bereits bestellen, es kostet ja nicht viel. Aber auch bei einem 3,90 Preis (da über die Nebenkosten der Anschluss bezahlt wird) kann er eigentlich nichts falsch machen....


Ja für ihn käme der 16,90er digitale Anschluß in Betracht. Ich denke auch, dass er jetzt bestellen kann-was soll da schon hinterher nicht klappen? Wenn man das neue HD Paket buchen will wird es sicher auf der bereits vorhanden SC freigeschaltet. Der Betrieb mit den bereits vorhanden HC Reciever und Alphacrypt müsste ja auch weiter funktionieren,,,, :confused:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon StefanG » 09.03.2010, 12:16

jenne1710 hat geschrieben:Ich bin mir auch sehr sicher, dass für den HD-receiver eine Gebühr fällig wird.


Der HD Receiver wird keine Gebühr als solches kosten, so wie momentan der SD Receiver im Prinzip dabei ist.

Der HD Receiver inkl. neuer Smardcard wird einfach an HD Packetbucher versendet, mit der freundlichen Bitte an Bestandskunden seintens UM, den SD Receiver inkl. der UM02 Smardcard zurückzusenden.

Dumm dabei:

1. Wer den UM SD Receiver bei eBay verkloppt hat, da er die UM02 Smardcard z.B. direkt im Fernseher in einem Alphacrypt betreibt, muss diesen Geldmässig ersetzen.
2. Diese neue Smardcard schaltet bestimmt alle bisherigen gebuchten Sender plus dem HD Packet frei; es kann aber durchaus so sein das diese in dem Alphacrypht nicht mehr funktioniert (wie z.B. die Nagra Karte von Astra HD+).
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon jenne1710 » 09.03.2010, 12:29

StefanG hat geschrieben:
jenne1710 hat geschrieben:Ich bin mir auch sehr sicher, dass für den HD-receiver eine Gebühr fällig wird.


Der HD Receiver wird keine Gebühr als solches kosten, so wie momentan der SD Receiver im Prinzip dabei ist.

Der HD Receiver inkl. neuer Smardcard wird einfach an HD Packetbucher versendet, mit der freundlichen Bitte an Bestandskunden seintens UM, den SD Receiver inkl. der UM02 Smardcard zurückzusenden.

Dumm dabei:

1. Wer den UM SD Receiver bei eBay verkloppt hat, da er die UM02 Smardcard z.B. direkt im Fernseher in einem Alphacrypt betreibt, muss diesen Geldmässig ersetzen.
2. Diese neue Smardcard schaltet bestimmt alle bisherigen gebuchten Sender plus dem HD Packet frei; es kann aber durchaus so sein das diese in dem Alphacrypht nicht mehr funktioniert (wie z.B. die Nagra Karte von Astra HD+).



Nein, genau das glaube ich nicht. denn rechne mal kurz hoch, wie hoch die Investition wäre. ich gehe wirklich davon aus, dass UM nur einen HD beiten wird, und zwar einen mit DVR Funktion. Und dieser mit einem "Aufpreis".
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon MarkusC63 » 09.03.2010, 12:33

Ich denke, sie werden auf bestehende Karten auch das HD-Paket freischalten ohne dass man einen Receiver leiht.

Falls er wirklich eine PVR-Funktion hat, werde ich ihn wohl trotzdem nehmen.

Edit: Aber wahrscheinlich wird das Paket eh nur in ausgebauten Gebieten angeboten werden :wand:
"Ich arbeite an einem (freien) Betriebssystem (es ist nur ein Hobby, das ganze soll nicht so groß und professionell werden wie GNU) für 386(486) AT Derivate."
(Posting von Linus Torvalds im Usenet, 1991)
MarkusC63
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 29.09.2008, 16:31
Wohnort: Steinfurt

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon StefanG » 09.03.2010, 12:43

jenne1710 hat geschrieben:Nein, genau das glaube ich nicht. denn rechne mal kurz hoch, wie hoch die Investition wäre. ich gehe wirklich davon aus, dass UM nur einen HD beiten wird, und zwar einen mit DVR Funktion. Und dieser mit einem "Aufpreis".


Naja, dann würde sich das Jahrelange beilegen eines SD Receiver für neue Digital Basic Kunden nicht gerechnet haben.

Das musste sich ja bei den meisten refinanzieren aus 3,90 Euro pro Monat.

Am Ende gibt es bei UM ab Mai nur noch 'den' HD Receiver (ohne DVR Funktion) für neue Digital Basic Kunden, auch wenn diese zunächst gar kein HD Packet haben wollen.

Der springende Punkt ist der Smardcard Wechsel.

Und sowas ist bei vielen Kabel und Pay-TV Anbieter schon passiert. Meist um eine Hackerlücke zu schliessen.

Also kann UM sich das in diesem Falle auch leisten. In dem Falle um die Gängelungsspirale hochzudrehen.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon Sensemann » 09.03.2010, 12:51

MarkusC63 hat geschrieben:Edit: Aber wahrscheinlich wird das Paket eh nur in ausgebauten Gebieten angeboten werden :wand:


Davon kannste zu 99% von ausgehen. Ich bin froh das unser Kaff Erkelenz letztes Jahr im Dezember endlich ausgebaut wurde!
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon MarkusC63 » 09.03.2010, 13:35

Sensemann hat geschrieben:
MarkusC63 hat geschrieben:Edit: Aber wahrscheinlich wird das Paket eh nur in ausgebauten Gebieten angeboten werden :wand:


Davon kannste zu 99% von ausgehen. Ich bin froh das unser Kaff Erkelenz letztes Jahr im Dezember endlich ausgebaut wurde!


Wir haben zwar nur 35.000 Einwohner aber ich hoffe ja mal, dass die langsam zur Besinnung kommen und hier ausbauen. Bis August 2010 ist definitiv nix geplant.
"Ich arbeite an einem (freien) Betriebssystem (es ist nur ein Hobby, das ganze soll nicht so groß und professionell werden wie GNU) für 386(486) AT Derivate."
(Posting von Linus Torvalds im Usenet, 1991)
MarkusC63
Kabelexperte
 
Beiträge: 120
Registriert: 29.09.2008, 16:31
Wohnort: Steinfurt

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon bonner2010 » 09.03.2010, 13:39

StefanG hat geschrieben:
jenne1710 hat geschrieben:Ich bin mir auch sehr sicher, dass für den HD-receiver eine Gebühr fällig wird.


Der HD Receiver wird keine Gebühr als solches kosten, so wie momentan der SD Receiver im Prinzip dabei ist.

Der HD Receiver inkl. neuer Smardcard wird einfach an HD Packetbucher versendet, mit der freundlichen Bitte an Bestandskunden seintens UM, den SD Receiver inkl. der UM02 Smardcard zurückzusenden.

Dumm dabei:

1. Wer den UM SD Receiver bei eBay verkloppt hat, da er die UM02 Smardcard z.B. direkt im Fernseher in einem Alphacrypt betreibt, muss diesen Geldmässig ersetzen.
2. Diese neue Smardcard schaltet bestimmt alle bisherigen gebuchten Sender plus dem HD Packet frei; es kann aber durchaus so sein das diese in dem Alphacrypht nicht mehr funktioniert (wie z.B. die Nagra Karte von Astra HD+).


Aber meint Ihr nicht auch, dass beriets vorhandene HD Reciever mit Alpha Crypt Classic funzen werden? Zumal UM ja schon gesagt hat, dass sie wieder mit Nagra verschlüssen... :confused:

Das von Unitymedia eingesetzte Conditional Access System in Nordrhein-Westfalen und Hessen ist weiterhin Nagra.
Quelle: DF vom 08.03.2010
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon jenne1710 » 09.03.2010, 13:56

StefanG hat geschrieben:Naja, dann würde sich das Jahrelange beilegen eines SD Receiver für neue Digital Basic Kunden nicht gerechnet haben.

Das musste sich ja bei den meisten refinanzieren aus 3,90 Euro pro Monat.

Am Ende gibt es bei UM ab Mai nur noch 'den' HD Receiver (ohne DVR Funktion) für neue Digital Basic Kunden, auch wenn diese zunächst gar kein HD Packet haben wollen.
Der springende Punkt ist der Smardcard Wechsel.

Und sowas ist bei vielen Kabel und Pay-TV Anbieter schon passiert. Meist um eine Hackerlücke zu schliessen.

Also kann UM sich das in diesem Falle auch leisten. In dem Falle um die Gängelungsspirale hochzudrehen.


Mein Tip: warte ab!!
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon StefanG » 09.03.2010, 14:01

bonner2010 hat geschrieben:Aber meint Ihr nicht auch, dass beriets vorhandene HD Reciever mit Alpha Crypt Classic funzen werden? Zumal UM ja schon gesagt hat, dass sie wieder mit Nagra verschlüssen... :confused:

Das von Unitymedia eingesetzte Conditional Access System in Nordrhein-Westfalen und Hessen ist weiterhin Nagra.
Quelle: DF vom 08.03.2010


Zu Wünschen wäre es, da für den Bestandskunden so am Einfachsten.

Nur: Die Nutzung Nagra für das HD Packet ist kein Beweis, das Alphacrypt funktionieren wird.

Wie gesagt die Astra HD+ Karte ist auch Nagra, funzt aber in keinem einzigen Mascom CAM Modul namens Alphacrypt.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste