- Anzeige -

UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon Udo-Andreas » 16.03.2010, 21:41

Von dem was hier bisher an Möglichkeiten geschildert und diskutiert wurde, konnte man vieles auch schon in Zeitschriften wie Digital Fernsehen oder SAT + Kabel und deren Internetauftritten nachlesen. Im Mai wird man sehen, was tatsächlich auf uns UM-Kunden zukommt. Als regelmäßiger Seher von arte warte ich eigentlich nur noch auf deren HD-Angebot. Der Rest interessiert mich inzwischen kaum noch. CSI: Las Vegas und deren Ableger sind zur Zeit das einzige, was ich bei den "Privaten" einschalte. Sollte die eine oder andere Vorhersage zutreffen, hätte ich auch kein Problem damit meinen Fernsehkonsum auf die Sender zu beschränken, die durch die GEZ bezahlt sind. Mit durchschnittlich 90 % stehen sie sowie schon seit langem bei mir an der Spitze.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon thorium » 16.03.2010, 21:54

Dem schließe ich mich an, mit dem Unterschied, daß ich bis auf Sky keinerlei private Konsumiere, zu unerträglich ist das Niveau mittlerweile, die Shows, "Dokus", Nachrichten - die Zielgruppe dafür möchte ich hier nicht näher beschreiben. Filme gibt es auf Sky, eben ohne 1/2 Bildschirm Zwischeneinblendungen, Unterbrechungen und mit einem kompletten Abspann wie es sich gehört...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon bernd2411 » 16.03.2010, 22:01

Wenn ich Filme will,gehe ich zum Media Markt und kaufe mir da die DVD für 4,99 Euro. Da brauch ich noch netmal Sky. Sky ist in meinem Augen nur noch Müll...die Filme werden tagtäglich,teilweise Mehrfach wiederholt,sie sci-Fi Channel...Abends Stargte, Nachts die gleiche Folge und dann nochmal am nächsten Tag Nachmittags....dann babylon 5 und noch billigproduktionen....das ist sky..klar. Sowas brauche ich nicht und bin froh aus dem Vertrag wieder draussen zu sein. Ich guck auch Kabel 1 und Pro 7. Aber das meiste,wird gekauft. Gibt ja auch genug Zeitungen für 3 Euro. Und wenn nix läuft,Radio angemacht und was gespielt.
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon thorium » 16.03.2010, 22:10

Im Radio das selbe Ehlend, zumeist Standard Rotation wenn man nicht gerade in Stimmung auf Klassik ist. RTL HD, Pro7 HD usw...das ist Ehlend in HD. Arte HD und auch EinsFestival wenn es denn in den Regelbetrieb kommen sollte. Die "Planet Erde" Dokus aus dem letzten empfangbaren Showcase schaue ich mir hin und wieder mal an und von Gästen gibt es staunende Gesichter, dafür ist HD gemacht, nicht für das koksige Benehmen eines Dieter Bohlen oder "wissenschaftliche" Dokus von Gallileo für Kinder im Vorschulalter...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon Matrix110 » 16.03.2010, 22:21

Wenn nur ARD solche Dokus von unserem Geld produzieren würde wie es BBC macht....tja wir bekommen so "spektakuläre" Dokus wie "Die Krupp Familie" und jede Zeitung schwärmt wie toll die Doku doch ist....
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon HariBo » 16.03.2010, 22:31

hat das jetzt irgendwas mit dem Ursprungsthema zu tun?

macht doch besser, berechtigterweise, einen neuen Thread auf :smile:
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon TVS » 17.03.2010, 00:30

Da es vor Ende April eh keine fundierten Infos gibt, braucht es auch noch keinen neuen Thread.

Der wäre bis dahin genauso voll geschrieben................ Gruß TVS
TVS
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 18.03.2008, 22:17

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon tommesnrw » 17.03.2010, 01:42

Hallo zusammen,

habe soeben folgende Email bekommen:

seit Monaten ist HDTV im Gespräch. Jetzt kommt das hochauflösende Fernsehen der Zukunft auch zu Ihnen nach Hause. Tele Columbus bietet als einer der ersten Anbieter von HD-Fernsehen in Deutschland seinen Kunden ein attraktives Starterpaket aus HD Receiver und Programmangebot.

Programme: ARD HD, ZDF HD, arte HD, einsfestival HD, RTL HD, Vox HD

Es wird ein HD Receiver mit oder ohne Festplatte angeboten.

So kann es auch gehen!
„Die Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.“ (Rosa Luxemburg)

UM HD-Box + Allstars + HD
1&1 VDSL 50000 + AVM 7390 Homeserver
XBOX 360
Benutzeravatar
tommesnrw
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 21.01.2008, 21:42
Wohnort: Bochum / Weitmar

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon starchild-2006 » 17.03.2010, 09:46

Also wen ich einen guten Kinofim zu Hause sehen will, in echten HD, dann werde ich bestimmt nicht dafür Sky oder ein sonstiges Müll Pay TV Angebot mir ans Bein hängen.

Dann geh ich in meine Lieblings Videothek und leih mir die Blu-ray/ evtl DVD, da kannste Sky oder jeden anderen Pay TV Anbieter gegen vergessen.

Zumal die dort viel früher kommen als bei Sky wenn die dort laufen sind die schon Asbach URALT !!!

Ansonsten sind auf Pro Sieben und selbst auf Sat 1 oder RTL auch ab und zu gute Spielfilme die man nicht im Kino oder auf Blu-ray/DVD gesehen hat im Angebot.

Da ich Privat TV seit Jahrzehnten mit Werbung gewohnt bin, störrt mich die nicht.

Dafür muß ich auch NICHTS zahlen oder ein unnötiges Pay TV Abo mit mtl. Gebühren mir ans Bein ketten, was weiss ich heute ob ich meine Stelle in ein oder zwei Jahren noch habe?

Heutzutage ist keine Stelle mehr sicher und die Kosten von Benzin etc werden immer höher, was soll ich mir da Pay TV aufhalsen und so denken in Deutschland 95 % wie man ja aus den üblen Absätzen von Sky sieht, wenn die nicht die Bundesliga hätten wären die Pleite, seht doch mal an wieviel Leute sich reine Spielfilme abonieren, wohl kaum welche.

Also von daher wären die Privaten HD Pflicht. Das sind die Massen HD Sender die die Massen an HD bringen und vielleicht darüber zu Pay TV Paketen, aber nicht Sky etc.

Und echt lächerlich wie billig manche hier die Privaten verunglimpfen und in irgendwelchen Schubladen deren Kunden abstempeln wollen, echt asozial von denen, die die das schreiben, die sind Unterschicht(geistig gesehen), sorry Intollerant bis dorthinaus.

Ich zähle mich nicht zu denen als dessen die Kunden der Privaten abgestempelt werden.

Ist halt wie bei MC Donald, keiner will dort essen, warum öffnen die nur jeden Tag??????

Und warum ist es dort so voll??????????

Sorry aber ein bischen mehr Tolleranz zu den Kunden der Privaten wäre angebracht, denn komischerweise sehen die meisten aus Deutschland die und alle sind Unterschicht etc. oder sehen nur deren bestimmten Sendungen???

Es gibt auch Filme und andere Sendungen von denen und selbst DSDS ist am Anfang schon belustigend und im Büro Gesprächsthema Nummer eins was manch für Verrückte glauben singen zu können.

Die große Nachfrage seitens youtube etc, belegt dies auch, also nicht alles von den Privaten ist schlecht, auch die tollen ÖR etc haben viel von den Privaten abgeäfft und teilweise schlechter als das Original, siehe WER WIRD MILLIONÄR
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM plant HD Paket zum 04.05.2010!!!

Beitragvon benifs » 17.03.2010, 12:12

de.wikipedia.org/wiki/Toleranz hat geschrieben:Toleranz, auch Duldsamkeit, ist allgemein ein Geltenlassen und Gewährenlassen fremder Überzeugungen, Handlungsweisen und Sitten.
Du forderst Toleranz und stempelst andere als geistige Unterschicht ab. Du reduzierst den Pay-TV Empfang nur auf Spielfilme, vergisst aber die Masse an Serien, Dokus und Sportereignissen, welche teilweise nie im Free-TV ausgestrahlt werden. Du sagst auf den Privaten laufen ab und an gute Spielfilme, sagst aber vorher, dass du die Spielfilme die Sky ausstrahlt schon lange vorher in der Videothek besorgst. Du sagst, dass du für die Privaten nichts bezahlen musst. Wenn du analog guckst, stimmt das, dann bist du aber auch kein HD-Kanidat.

Also bitte, fass dir an die eigene Nase und sei tolerant.

P.S. Jüngsten Untersuchungen zu Folge sind Satzzeichen auch weiterhin keine Rudeltiere.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste