- Anzeige -

LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon Percy Stuart » 28.01.2010, 15:20

Hallo,

ich besitze immer noch ein Röhrengerät und würde gerne vor den WM noch auf ein 37 Zoll LCD Gerät umsteigen. Leider finde ich es ein wenig schwierig einen LCD mit eingebauten HDTV Tuner zu finden der sofort z.b ARD HD und ZDF HD wiedergeben kann. Ich habe bisher bei AMAzon nur ein Gerät von Sony gefunden wo der HDTV Tuner erwähnt wurde und auf den Herstellerseiten steht gar nix zum Tuner.

Gibt es vielleicht eine Liste oder so wo ich LCD Tv mit HDTV Tuner finden kann vielleicht von anderen Besitzern, DVB-C alleine reicht da wohl nicht und nochmal 400 Euro für einen Tuner mit HDMI will ich nicht ausgeben.

Gruss Percy
Percy Stuart
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2009, 21:24

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon meikelkatzengreis » 28.01.2010, 16:29

Hi,

ich kann sehr empfehlen:
Philips 32PFL5604H, bzw. in 37" wäre das der 37PFL5604H, die Technik ist identisch, nur das Panel größer.
Hat CI+ Einschub, der bei mir mit Unitymedia sofort die beiden freien ARD HD und ZDF HD anzeigen konnte, mit der passenden Karte natürlich dann alle Kanäle.
Obendrein hat er (meiner Meinung nach) klasse Bild+Ton (Audio Video Foto Bild hat ihn auch auf dem 2. Platz getestet, der Testsieger hat nur noch DVB-S zusätzlich, ist aber wesentlich teurer) und kann vom USB-Stick jpg, mp3, avi, divx, xvid und MPEG1,2,4 abspielen.
Liste aller Formate: http://www.p4c.philips.com/sca/sca/0907 ... _28619.gif
Einziger Mangel: relativ lange Umschaltzeiten (aber das ist ja leider bei fast jedem TV so)
Für das 32" Modell habe ich bei Amazon 460 Euro hingelegt

Gruß
Meikel
meikelkatzengreis
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.01.2010, 17:26

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon fiddi » 28.01.2010, 17:06

Hallo,

gibt es auch von Samsung z.B.

LCD-TV Samsung LE-37B554M2PXZG Version AC02 , 94cm, Full HD, HD-DVB-C + HD-DVB-T, MPEG4 (H.264/AVC) , CI+, 24p, 4 x hdmi 1.3 , usb 2.0

Habe ich mit einem Alphacrypt Classic Modul und alles funzt auch ohne zusätzlichen Receiver.

mfg fiddi
fiddi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 16.12.2009, 15:24
Wohnort: Dormagen

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon Miga82 » 28.01.2010, 19:44

Hallo, ich kann den Sony KDL 40Z 4500 empfehlen mit 5 Jahren Garantie. Hat HDTV Kabelreceiver und ein wiklich spitzen Bild auch im nicht HD Bereich.
Gruß Miga82
Miga82
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.07.2006, 12:23

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon Specki_OWL » 28.01.2010, 21:47

Stehe vor einer ähnlichen Entscheidung. Was für mich noch zusätzlich interessant wäre: Kann einer dieser Fernseher auch bei DVB-C-Betrieb EPG-Daten vernünftig anzeigen? Und funzen auch die HD-Sender von sky?

danke schonmal!
Specki_OWL
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2010, 20:33

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon manu26 » 28.01.2010, 22:42

Ich wäre da immer vorsichtig mit eingebauten Tunern, besonders bezüglich Pay-TV oder sonstige Spezialitäten. Mitunter ist bei manchen Fernsehern die Senderverwaltung schlecht umgesetzt oder man kommt nicht an die Multifeeds von Premiere/Sky heran...
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon Specki_OWL » 29.01.2010, 09:34

Gerade deswegen wäre das ja interessant zu wissen, ob jemand einen Fernseher hat, bei dem genau die gewünschten Punkte gut umgesetzt sind.
Specki_OWL
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2010, 20:33

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon fiddi » 29.01.2010, 09:58

Hi,

also den EPG von meinem Samsung finde ich recht gut.

Zu SKY kann ich nichts sagen aber es gibt offensichtlich eine Programmeditor für die Senderliste
mit der auch alle Sky Kanäle freigeschaltet werden können, siehe unteren Fred.

viewtopic.php?f=70&t=9957

mfg fiddi
fiddi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 16.12.2009, 15:24
Wohnort: Dormagen

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon eXtreme1808 » 29.01.2010, 10:48

Hallo,
habe einen Samsung UE46B6000 mit int. DVB-C HD Tuner und einem AlphaCrypt Classic Modul. Damit läuft alles sehr gut (SD sowohl auch HD!). Das der eingebaute Tuner kein Multifeed (bei Sky Bundesliga das Wechseln der einzelnen Spiele per "Optionstaste") besitzt ist zwar schade, lässt sich aber mit dem editierten der Senderliste (mit Hilfe dem SamyGO ChanEditor von www.polskafan.de) prima umgehen.

Mfg
eXtreme1808
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 12.01.2010, 11:05

Re: LCD TVs mit eingebauten HDTV Tuner für ARD/ZDF HD

Beitragvon Percy Stuart » 29.01.2010, 11:31

Hallo,

Ich habe eben die neue Test bekommen. Dort ist eine Liste angebildet mit Geräten die einen HDTV fähigen DVB-C Tuner haben (HD DVB-C )

37 Zoll

Panasonic TX L 37GW10
Sony KDL 37 W 5500
Sony KDL 37 V 5500 E
Philips 37 PFL5604 H

40 Zoll

Philips 42 PFL 8404H
Philips 42 PFL 9664H
Philips 42 PFL 5604H
Sony KDL 40 V 5500
Samsung UE 40B 7090
Samsung LE40B750

Ich werde mich dann mal in den Geschäften umsehen was die so kosten ^^

Percy
Percy Stuart
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2009, 21:24

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste