- Anzeige -

zdf hd überall empfangbar bei UM?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon krizz123 » 17.01.2010, 15:12

danke für deine mühe und information!

grüsse
krizz123
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 30.12.2009, 15:25

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon krizz123 » 17.01.2010, 18:01

in dem zusammenhang fällt mir gerade auf, dass doch eigentlich RTL digital zu den freien Programmen gehört oder?

jedenfalls konnte ich es meiner meinung nach noch vor monaten mit meiner dbox digital empfangen. mit dem eingebauten reciever von samsung empfange ich es allerdings nicht. hat sich hier etwas geändert oder ist da auch was unklar?
krizz123
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 30.12.2009, 15:25

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon FunkStarDK » 17.01.2010, 18:03

Hallo zusammen,
hatte das gleiche Problem wie ihr (Samsung LE-46B650). Empfange jetzt jedoch ZDF HD. Was habe ich gemacht?
Nachdem ich es mit Firmware Update auf die aktuellste Version und Werksreset versucht hatte, was beides leider keinen Erfolg brachte, habe ich die Länderauswahl für den Sendersuchlauf auf Niederländisch gestellt (Standard-Pin 0000). Dort habe ich dann einen Suchlauf im Voll Modus durchlaufen lassen. Und siehe da es werde ZDF HD :).
Es funktioniert also mit der Niederlande Technik.
Jetzt hoffe ich das es bald noch etwas mehr HD wird bei unitymedia, als das nur überteuerte SkyHD.

lg
FunkStarDK
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2010, 17:51

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon benifs » 17.01.2010, 18:30

krizz123 hat geschrieben:in dem zusammenhang fällt mir gerade auf, dass doch eigentlich RTL digital zu den freien Programmen gehört oder?
Frei im Sinne von im Kabel grundverschlüsselter Privatsender.
krizz123 hat geschrieben:jedenfalls konnte ich es meiner meinung nach noch vor monaten mit meiner dbox digital empfangen. mit dem eingebauten reciever von samsung empfange ich es allerdings nicht. hat sich hier etwas geändert oder ist da auch was unklar?
Hat sich glaube ich nichts geändert, außer das RTL wohl mit jeder beliebigen freigeschalteten Smartcard empfangen werden kann.
FunkStarDK hat geschrieben:habe ich die Länderauswahl für den Sendersuchlauf auf Niederländisch gestellt (Standard-Pin 0000). Dort habe ich dann einen Suchlauf im Voll Modus durchlaufen lassen. Und siehe da es werde ZDF HD :). Es funktioniert also mit der Niederlande Technik.
Es funktioniert sogar auf Deutsch :sauer: Das ist ja das verquere, bei dem einen funktioniert der Samsung mit deutschen Einstellungen, bei anderen mit allen möglichen Einstellungen und Ländertricks nicht.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon FunkStarDK » 17.01.2010, 18:33

ich hatte das Problem auch bei einem aus der 5er Serie, und habe das Problem gerade dort ebenfalls auf erfolgreiche Weise beheben können. Ebenfalls Niederlande. Keine Ahnung, aber ich bin froh das es bei mir so funktioniert hat bei beiden. Auf Deutsch hatte ich es früher auch, und nach einem Sendersuchlauf vor einiger Zeit dann plötzlich nicht mehr?!?!

Edit:
Der Niederländische Suchlauf in der Einstellung Voll, die es im Deutschen gar nicht gab, war auch um einiges langsamer. Anscheinend genauer im Suchmodus? Vielleicht lag es ZDF HD Frequenz bedingt auch daran. Was weiß ich :)?!

lg
FunkStarDK
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2010, 17:51

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon Dieter2504 » 17.01.2010, 21:01

krizz123 hat geschrieben:in dem zusammenhang fällt mir gerade auf, dass doch eigentlich RTL digital zu den freien Programmen gehört oder?

jedenfalls konnte ich es meiner meinung nach noch vor monaten mit meiner dbox digital empfangen. mit dem eingebauten reciever von samsung empfange ich es allerdings nicht. hat sich hier etwas geändert oder ist da auch was unklar?


Nur ums nochmal klar zu machen, Du brauchst für alle privaten Sender (RTL, SAT1 ...) zum Empfang im Samsung eine UM-Karte. Wenn Du eine I02 oder I12-Karte von UM hast, benötigst Du ein Mascom AlphaCrypt Light Modul (ca. 50 €). Das Modul wird dann mit eingesteckter Karte in den Slot am Samsung gesteckt.
Dieter2504
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.12.2009, 17:45

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon krizz123 » 18.01.2010, 13:50

FunkStarDK: vielen dank für deinen hinweis. es hat tatsächlich mit einem _vollen_ digitalen suchlauf bei einstellung niederlande funktioniert. es wurden 314 sender gefunden, statt bei einstellung deutschland eben nur 313 - zdf hd erscheint :super:
krizz123
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 30.12.2009, 15:25

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon FunkStarDK » 18.01.2010, 13:54

Super, freut mich, das es bei manchen anscheinend echt nur an so einer Kleinigkeit liegt :)!

Lg
FunkStarDK
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2010, 17:51

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon Dieter2504 » 18.01.2010, 19:35

FunkStarDK hat geschrieben:ich hatte das Problem auch bei einem aus der 5er Serie, und habe das Problem gerade dort ebenfalls auf erfolgreiche Weise beheben können. Ebenfalls Niederlande. Keine Ahnung, aber ich bin froh das es bei mir so funktioniert hat bei beiden. Auf Deutsch hatte ich es früher auch, und nach einem Sendersuchlauf vor einiger Zeit dann plötzlich nicht mehr?!?!

Edit:
Der Niederländische Suchlauf in der Einstellung Voll, die es im Deutschen gar nicht gab, war auch um einiges langsamer. Anscheinend genauer im Suchmodus? Vielleicht lag es ZDF HD Frequenz bedingt auch daran. Was weiß ich :)?!

lg


Anscheinend gibt es Geräte-spezifische Unterschiede. Bei mir (Samsung 8090) gibt es bei der Ländereinstellung "Niederlande" zwar ein gegenüber "Deutschland" erweitertes automatisches Suchmenü. Aber bei Art der Suche gibt es nur "Schnell". Dabei werden dann 0 Sender gefunden. Mit der (bereits früher von Samsung empfohlenen) Ländereinstellung "Andere" gibt es den vollen Suchlauf. Es bleibt aber dann bei den vielzitierten 313 Sendern ohne ZDF HD.
Dieter2504
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.12.2009, 17:45

Re: zdf hd überall empfangbar bei UM?

Beitragvon panik105 » 01.02.2010, 22:22

Hallo,

ich habe hier Samsung LE40B620 inkl. DVB-C HDTV-Tuner, der bei Unitymedia im Nichtausbaugebiet
alle Sender (analog, digital und HD) ausser ZDF HD mittels Sendersuchlauf findet. Das es auch
ZDF HD gibt, weiss ich, da mein Receiver (Linux-basierter PC mit vdr) dies einwandfrei empfängt.

Ich hatte alle Tips dieses Threads (Niederlande, Andere, manuell, automatisch,...) erfolglos
durch, bis ich mich gestern mal mit dem einige Seiten zuvor erwähnten Programm SamyGo ChanEdit
(http://www.polskafan.de/samsung) befasst habe. Nun geht es einwandfrei.

Erklärung : Während alle anderen gefundenen Sender entweder auf QAM64 oder QAM256 standen, war
hier keines der beiden gesetzt, ein manuelles Setzen von QAM256 mit anschliessendem Speichern
war dann erfolgreich. Scheinbar wurde der Sender (er stand auch fälschlicherweise auf
Programmplatz 1, wo eigentlich die analogen Sender liegen) mangels QAM-Einstellung nicht als
gültig angesehen. Warum der Eintrag defekt war und nach jedem Suchlauf wieder ist, weiss ich
nicht.

Tschuess..
Michael
panik105
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.02.2010, 22:17

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste