- Anzeige -

Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Beitragvon Grandpa » 01.03.2010, 10:17

Warum soll man denn 2 Karten benötigen, wenn man einen Twin-Tuner-Receiver hat? Allein die Vorstellung, jeder Receiver mit Twin-Tuner würde mit zwei Karten ausgestattet werden. Das treibt aber die Kosten ganz schön in die Höhe. :D Nee, nee. Das geht schon mit einer. :zwinker:
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder
Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 21:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Beitragvon desweil » 01.03.2010, 10:38

auch mit 2 verschlüsselten Sendern von 2 verschiedenen Transpondern? Wie? Wohl nur mit späterer Entschlüsselung.
desweil
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 27.07.2007, 16:32

Re: Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Beitragvon Grandpa » 01.03.2010, 12:58

Das, was du aufnimmst, musst du doch nicht entschlüsseln. Der Stream wird so abgelegt/gespeichert, wie er reinkommt - samt aller Info's zu Verschlüsselungsverfahren. Wenn du das aufgenommene anschauen willst, wird es ontheFly entschlüsselt. Klingt logisch, oder?

Kann mich aber auch irren. Aber so würde ich es machen. :zwinker:
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder
Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 21:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Beitragvon desweil » 01.03.2010, 13:41

theoretisch ja. Offensichtlich können das aber nicht viele STBs. Das geht aber doch nur bis zum nöchsten Key Wechsel, oder? SOnst könnte man ja fröhlich SKY HD aufnhemen(ohne ABO) und in nem Jahr mal ein ABO holen und alles nachträglich entschlüsseln.
desweil
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 27.07.2007, 16:32

Re: Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Beitragvon opa38 » 03.03.2010, 14:22

Ein nachträgliches entschlüsseln kann z.B. der Icord. Allerdings sollte man wirklich darauf achten, nach relativ kurzer Zeit alles zu entschlüsseln. Wie bereits erwähnt, beim nächsten Key Wechsel wäre es sonst nicht mehr entschlüsselbar. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Gleichzeitig aufnehmen/anderen Kanal digital sehen

Beitragvon opa38 » 03.03.2010, 14:25

Grandpa hat geschrieben:Das, was du aufnimmst, musst du doch nicht entschlüsseln. Der Stream wird so abgelegt/gespeichert, wie er reinkommt - samt aller Info's zu Verschlüsselungsverfahren. Wenn du das aufgenommene anschauen willst, wird es ontheFly entschlüsselt. Klingt logisch, oder?


Mag logisch klingen, ist es aber nicht.
Der Technisat HD K2 kann z.B. nicht nachträglich entschlüsseln... :cool:

Kann mich aber auch irren. Aber so würde ich es machen. :zwinker:


Dann reiche mal deine Tipps den Receiverherstellern rüber... :zwinker:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste