- Anzeige -

hdtv nur Standbilder

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon silversurfer123 » 21.12.2009, 15:47

So,

Philips hat mir inzwischen auch geantwortet:

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an das Philips Infocenter wenden.

Sie teilen uns mit, dass Sie die HD- Sender von ARD und ZDF nicht richtig empfangen können. Gern informieren wir Sie.

Es wird ein Softwareupdate für den Philips DCR 5000 geben, der den Empfang dieser Sender ermöglicht.

Einen genauen Termin für die Ausstrahlung des Updates können wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen.

Termine werden vorab auch nicht öffentlich bekannt gegeben, da es kurzfristig zu Änderungen kommen kann.
silversurfer123
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 13.08.2009, 17:03

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon Noas » 21.12.2009, 18:04

Hallo,

folgende Antwort von Philips:

Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an das Philips Infocenter wenden.

Sie teilen uns mit, dass Sie die HD- Sender von ARD und ZDF nicht richtig empfangen können. Gern informieren wir Sie.

Es wird ein Softwareupdate für den Philips DCR 9001 geben, der den Empfang dieser Sender ermöglicht.

Einen genauen Termin für die Ausstrahlung des Updates können wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen.

Termine werden vorab auch nicht öffentlich bekannt gegeben, da es kurzfristig zu Änderungen kommen kann.
Noas
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2009, 17:59

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon Rachmaninov » 21.12.2009, 19:26

Hallo zusammen,

ich habe heute Morgen (21.12.2009) mit der Philips Hotline telefoniert.
Die gute Nachrichten, die Probleme sind bekannt und es würde an einem Update gearbeitet.

Die schlechte -> die Ausdrucksweise und die Betonung. Ich glaube erst an ein Update wenn es wirklich auf meinem Receiver liegt.
Schließlich ist Philips das Problem schon seit Monaten bekannt wie ich gerade in diesem Thread gelesen habe.

Sollten alle Stricke reißen, kann mir jemand etwas zu VANTAGE HD 7100C sagen ?
Wie ich gelesen habe brauche ich noch eine z.B. AlphaCrypt Classic.

Danke für eure Mühe.

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach
Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 06.03.2009, 20:52

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon kris26 » 21.12.2009, 19:31

Rachmaninov hat geschrieben:Sollten alle Stricke reißen, kann mir jemand etwas zu VANTAGE HD 7100C sagen ?
Wie ich gelesen habe brauche ich noch eine z.B. AlphaCrypt Classic.

Danke für eure Mühe.

Gruß


Super Receiver!! Hatte den 7100C selber bis ich auf Sat umgestiegen bin. Seitdem habe ich denselben nur in "S". Alle HD Programme laufen problemlos und das Bild ist absolut erstklassig. Die Bedienung und das Design sind auch erste Sahne. Es ist richtig, das du für die normale UM Karte ein Alphacrypt Classic Modul brauchst. Ansonsten war/bin ich rundum zufrieden. Updates gibt es seitens Vantage auch regelmässig.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon Rachmaninov » 22.12.2009, 10:52

Hallo zusammen,

gerade eben mal ein Blick auf die Philips Homepage geworfen. Hinweis für Kunden das es mit HDTV (Kabelreceiver) Probleme gibt - Fehlanzeige.
OK, dieses Herstellerverhalten ist mitlerweile Standard. Ich brauch da nur an Seagte denken. :bäh:

Sollte tatsächlich eine Update kommen - dann bin ich mal gespannt ob dieses Problem:
"Bei Anschluss an das TV-Gerät über die HDMI-Buchse wird das Bild alle 5 Sek. schwarz?" (Quelle Philips FAQ) gleich mit behoben wird.

Folgendes Problem ist auch bekannt:
Leider fiel der Philips-Receiver auch durch Handshake-Probleme bei aktiviertem HDCP-Kopierschutz auf Premiere HD bei einem zwischengeschalteten AV-Receiver auf, womit bereits einige Besitzer des DSR 9005 zu kämpfen hatten.
Quelle Area DVD

Dieses Problem hatte ich auch schon. Das ist Philips auch bekannt, wie mir eine Support Mitarbeiter mitteilte.

Lassen wir uns mal überraschen. :brüll:

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach
Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 06.03.2009, 20:52

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon gelblili14 » 22.12.2009, 22:37

Habe jetzt eine Antwort von Philips bekommen:
"... Es wird ein Softwareupdate geben, der den Empfang von ARD und ZDF HD ermöglicht. Einen Termin können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen...".
Einerseits bin ich sauer- kein HDTV über die Feiertage. Andererseits sind Testsendungen ja auch dazu da, solche Mängel/Probleme aufzudecken.
Bin gespannt, wie es weitergeht!
gelblili14
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2009, 16:40

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon Radiot » 23.12.2009, 01:18

offtopic on:

Kauft euch mal ohne ein AlphaCrypt Modul einen Philips Fernseher,
lasst den Suchlauf auf "Kabel" laufen...

Der Suchlauf dauert gefühlte 6 Monate :wand:

Die privaten findet Ihr schön ab 900, versucht den Mist dann noch zu sortieren,
viel Spass...

Manuell einstellen ist auch keine Lösung, nur über das Service- Menu der Kiste kann man schnell eine Liste aufspielen,
aber auch hier hats Tücken...

Die Softwareabteilung bei Philips ist das allerletzte, möcht nichtmal nen Kuli oder nen Kaffee aus ner Senseo mehr von dem Laden...

Mal abgesehen davon das Philips mit vielen Produkten auf SEG-Level ist, der letzte Vestel- TV mit DVB-C hat keine 5 Minuten für den Sendersuchlauf gebraucht... Und man wird gefragt ob man die Netzabhängige Senderreihenfolge haben möchte...

Gruss.

/offtopic
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon Rachmaninov » 23.12.2009, 10:32

Hi

gelblili14 hat geschrieben:Habe jetzt eine Antwort von Philips bekommen:
"... Es wird ein Softwareupdate geben, der den Empfang von ARD und ZDF HD ermöglicht. Einen Termin können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen...".
Einerseits bin ich sauer- kein HDTV über die Feiertage. Andererseits sind Testsendungen ja auch dazu da, solche Mängel/Probleme aufzudecken.
Bin gespannt, wie es weitergeht!


Sorry - ich kann das nicht so stehen lassen. Sie wurden doch schon vor Monaten informiert. Sie hatten also genug Zeit das Problem zu lösen. Ich habe das Gerät jetzt über ein Jahr und habe immer noch Softwarestand 2.11. Das Problem welches auf Area DVD beschrieben wurde, ist bis heute nocht gelöst.

Mich würde mal interssieren mich welchem Softwarestand das Gerät (DCR 5000) ausgeliefert wurde?

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach
Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 06.03.2009, 20:52

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon silversurfer123 » 23.12.2009, 11:14

DCR 5000: ebenfals 2.11
silversurfer123
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 13.08.2009, 17:03

Re: hdtv nur Standbilder

Beitragvon Rachmaninov » 23.12.2009, 22:20

Hallo zusammen,

ich habe weiter Recherchiert. :pcfreak:
Das ganze entwickelt sich zu einer richtigen Sauerei.

01.)
Das Problem ist bei Philips schon seit 6 Monaten bekannt. Als die ersten HD Tests (ARD und ZDF) eingespeist worden sind (vor der WM Berlin), gab es bei dem DCR 5000 wie auch bei den 9000 Geräten Probleme mit 720p/50.

02.)
Ich habe gerade mit UnityMedia Hotline telefoniert. Es gibt zur Zeit nur Probleme mit den Philips Geräten. Das Problem ist dort auch bekannt. Die Hotline bekommt zur Zeit reichlich anrufe.

03.)
Bei Amazon kommt eine negativ Bewertung nach der anderen (DCR 5000). Das heißt, Philips hat weiterhin Geräte auf den Markt geworfen obwohl sie wußten das diese bei 720p/50 nicht richtig funktionieren. Das heißt - diese Geräte haben immer noch die Firmware 2.11. :motz:

04.) Ich habe heute morgten mit meinen Anwalt telefoniert (wir kennen uns schon seit der Grundschule). Folgende Empfehlung, Einschreiben und einen Termin für die Fehlerbehebung setzen. Verstreicht dieser - Gerät wandeln, im Fall von Philips - Geld zurück.

05.)
Folgende Angabe ist ohne Gewähr.
Ein Forenteilnehmer hat geschrieben, Philips hätte Ihm mitgeteilt, dass es für die 9000 Reihe kein Update geben wird.

06.)
Eine Mail an die c't Redaktiuon ging heute morgen raus. Es gab ja schon mal Probleme (Vorsicht Kunde!)

Nachtrag:
Eins ist merkwürdig, der SAT Reciever DSR 5005 hat anscheind keine Problem. Der Firmwarestand hat aktuell die Version 2.18. :kratz:

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach
Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 06.03.2009, 20:52

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste