- Anzeige -

Multifunktionsgerät mit FAX

Hier geht es um alle weiteren Telekommunikations-Medien und -Anbieter, wie z.B. Festnetz (ADSL, VDSL, IPTV), Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE), andere Kabelnetzbetreiber, usw.

Re: Multifunktionsgerät mit FAX

Beitragvon 44801Querenburg » 05.11.2013, 13:55

Hatte meinen Beitrag zwischenzeitlich geändert, da der Faxversand anscheinend doch funktioniert. Zumindest ist ein Testfax bei der Stadt Bochum -die sich bei mir telefonisch gemeldet hat- angekommen.
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Multifunktionsgerät mit FAX

Beitragvon Marcusius » 06.11.2013, 02:01

Hallöle,

habe Canon MX 925 mit 6-adrigem Stecker und die Horizon-Box.
An den TAE Adapter mit 3x Buchsen kann ich ihn nicht anschließen.
Kann ich TEL2-Buchse an der Horizon benutzen oder benötige ich einen anderen Adapter ?

Vorher habe ich mein altes Brother benutzt und es funktionierte mit einer Leitung einwandfrei.

Bin dankbar für jedwede Antwort :smile:
Benutzeravatar
Marcusius
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 27.09.2007, 20:27

Re: Multifunktionsgerät mit FAX

Beitragvon koax » 06.11.2013, 08:56

Marcusius hat geschrieben:habe Canon MX 925 mit 6-adrigem Stecker und die Horizon-Box.
An den TAE Adapter mit 3x Buchsen kann ich ihn nicht anschließen.

Was ist ein sechsadriger Stecker?
Jedes in Deutschland verkaufte Gerät hat ein TAE-Kabel dabei, das an den N-Anschluss eines TAE-Adapters passen sollte.
http://www.conrad.de/medias/global/ce/2000_2999/2600/2610/2611/261130_LB_02_FB.EPS_1000.jpg
http://de.wikipedia.org/wiki/Telekommunikations-Anschluss-Einheit
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Multifunktionsgerät mit FAX

Beitragvon Marcusius » 06.11.2013, 14:40

Stimmt. Ist ein F-Stecker.
Habe es eben mit meinem alten Kabel (N-) vom Brotherfax probiert.
Über alltofax.de funktioniert es einwandfrei.

Danke.

Ich habe den von Canon mitgelieferten Stecker nicht in die Buchse rein gekriegt, zu wenig Kraft wohl :zwinker:

Verwirrt hat mich die Bedienungsanleitung von Canon:
verwenden Sie nur den mitgelieferten 6-adrigen Stecker. :kafffee:

Hauptsache - es funzt.
Benutzeravatar
Marcusius
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 27.09.2007, 20:27

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste