- Anzeige -

Welches Telefon?

Hier geht es um alle weiteren Telekommunikations-Medien und -Anbieter, wie z.B. Festnetz (ADSL, VDSL, IPTV), Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE), andere Kabelnetzbetreiber, usw.

Welches Telefon?

Beitragvon Red-Bull » 20.10.2007, 21:17

Hi,

wollte mal fragen ob ihr Empfehlungen habt für Telefon set.

Am besten wäre eine "große" station mit AB und Ladegerät und 1 zusätzliches mobilteil mit Ladestation

KEIN SIEMENS GIGASET - ich unterstütze keine SIEMENS Firmenpolitik
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Telefon?

Beitragvon verwirrt » 28.10.2007, 00:34

Hallo,

die Firmenpolitik ist in der Tat das eine, dennoch muss ich gestehen, dass ich mit meinem Gigaset sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Es hat schon so einige Strapazen (Streit mit Freundin o.ae. -> Tolles Wurfgeschoß :super: ) ueberlebt und auch der Akku ist nach ueber einem Jahr noch doppel Daumen hoch.

Ansonsten faellt mir spontan kein Mobiltelefon ein, was da in Frage kommt.

Gruß,
verwirrt

PS: Auch wenn es am Thema vorbei ist, ich mache mir jetzt eine Huehnersuppe warm.
Samsung DCB-P850G & Unitymedia HD Recorder
Unity3-Play 32.000 mit Telefon Plus & FB6360
Digital TV: 2x Allstars und 1x Allstars HD
Bild
Benutzeravatar
verwirrt
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 24.10.2007, 22:36

Re: Welches Telefon?

Beitragvon websurfer83 » 03.11.2007, 20:08

Habe selbst gerade die Neuanschaffung eines schnurlosen Telefons mit zweitem Mobilteil durchgemacht.

Hatte zuerst ein T-Com Sinus 50 Collection. Das Gerät finde ich vom Design her ganz in Ordnung, jedoch gab es bei mir immer wieder Aussetzer während Gesprächen, außerdem klappte die Rufnummernanzeige (CLIP) auch nicht immer, manchmal stand das "Unbekannt", obwohl die Nummer hätte mit kommen müssen.

Habe jetzt das Siemens Gigaset S450 mit zweitem Mobilteil S455. Klappt alles hervorragend.

In diesem Bereich scheint eben doch Siemens besser zu sein als viele andere.


Viele Grüße
websurfer83.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Welches Telefon?

Beitragvon Red-Bull » 03.11.2007, 20:16

Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Telefon?

Beitragvon Frank » 02.06.2008, 19:08

@websurfer83

Da mein AEG Ascona kein CLIP kann (vorher unter T-Com hat´s funktioniert) bin ich auf der suche nach einem neuen Telefon.

Ich habe gelesen du hast das Siemens S450.

Bist du immernoch damit zufrieden?

Funktioniert CLIP 100%ig ?

Habe gehört das Siemens S450 habe einen zu leisen Hörer und Rauschen soll auch beklagt worden sein, kannst du das auch bestätigen?

Bedanke mich schonmal im vorraus. :super:

Gruss Frank

EDIT: @all

Kennt jemand das Siemens S670 ? Ist das auch CLIP konform mit Unitymedia?
Frank
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 30.04.2008, 17:17

Re: Welches Telefon?

Beitragvon TheSi » 03.07.2008, 10:00

Bisher war für mich ein wichtiger Kaufgrund für ein DECT-Telephon die Funktion des sogenannten "Eco-DECT". D.h. daß die sich die Sendeleistgung der Station bzw. des Mobilteils sich abhängig von deren Abstand verringert und bei Auflegen des Mobilteils auf die Basisstation gegen Null geht. Zumindest letzteres konnte mein Telephon von der Marke "Orchid". Leider war es in der Bedienung eine wirkliche Zumutung, so daß ich seit einigen Wochen ein Siemens ( :zwinker: ) S675 Gigaset habe, mit dem ich äußerst zufrieden bin. Es hat sogar die Möglichkeit die Sendeleistung grundsätzlich um 80% zu reduzieren. Funktionsumfang und Bedienung sind wie gewohnt top.

Zum Thema Rauschen bei Siemens Gigasets hatte ich vor Kauf auch einiges gelesen, kann ich aber nicht bestätigen. DIe Sprachqualität wird von beiden Seiten (Anrufer, Angerufener) gelobt.

Sehe gerade, daß das Audioline SLIM DECT 582 ebenfalls ein Eco Mode hat. Hört sich schonmal gut an. :super: Kann nur hoffen, daß immer mehr Hersteller so etwas anbieten.
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster


Zurück zu Telekommunikation allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast