- Anzeige -

Frequenzen auf der F-Buchse, Signal abzweigen

Hier geht es um alle weiteren Telekommunikations-Medien und -Anbieter, wie z.B. Festnetz (ADSL, VDSL, IPTV), Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE), andere Kabelnetzbetreiber, usw.

Frequenzen auf der F-Buchse, Signal abzweigen

Beitragvon Eichhoernchen » 23.08.2010, 16:14

Hallo,

ich würde gern Radio und TV in einen weiteren Raum unserer Wohnung bringen, allerdings sind alle Antennendosen recht weit von dem Raum entfernt, bis auf das Kabel, dass zum Kabelmodem geht, dies kommt ja aus dem F-Ausgang der Unitymedia Buchse. So nun:
1. Frage: welche Frequenzen kommen alle aus der F-Buchse? Ich würde ja vermuten alle, aber ich hab leider keine Hardware um das zu messen.
2. Frage: ist das Sinnvoll vom Kabelmodem Kabel quasi durch ein T-Stück das Signal (insofern dort auch TV und Radio drauf liegen) abzugreifen und in ne weitere Antennenbuchse zu kloppen, ich meine das T-Stück wird ja eine gewisse Dämpfung auf die Leitung ausüben und dies könnte da unsere Leitungen sowieso eine recht schlechte SNR haben (meinte der Techniker darmals zu mir) ja das Internet/Telefon beeinflussen.
3. Frage: Sind die Unitymediabuchsen standardmäßig Endbuchsen oder Zwischendosen, sprich, kann ich dort noch ein Kabel zu einer weiteren Dose anschließen? (ja, ich könnte sie aufschrauben aber da steht gerade so viel kram vor, vllt. weiß es ja einer von euch), dann könnte ich falls 2. nicht so gut ist, einfach noch ein Kabel reindonnern und neben dem Kabelmodemkabel verlegen.


So, ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Vielen Dank für eure Hilfe
Eichhoernchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2010, 11:49

Re: Frequenzen auf der F-Buchse, Signal abzweigen

Beitragvon Winki » 28.08.2010, 22:02

Eichhoernchen hat geschrieben:Hallo,

ich würde gern Radio und TV in einen weiteren Raum unserer Wohnung bringen, allerdings sind alle Antennendosen recht weit von dem Raum entfernt, bis auf das Kabel, dass zum Kabelmodem geht, dies kommt ja aus dem F-Ausgang der Unitymedia Buchse. So nun:
1. Frage: welche Frequenzen kommen alle aus der F-Buchse? Ich würde ja vermuten alle, aber ich hab leider keine Hardware um das zu messen.
2. Frage: ist das Sinnvoll vom Kabelmodem Kabel quasi durch ein T-Stück das Signal (insofern dort auch TV und Radio drauf liegen) abzugreifen und in ne weitere Antennenbuchse zu kloppen, ich meine das T-Stück wird ja eine gewisse Dämpfung auf die Leitung ausüben und dies könnte da unsere Leitungen sowieso eine recht schlechte SNR haben (meinte der Techniker darmals zu mir) ja das Internet/Telefon beeinflussen.
3. Frage: Sind die Unitymediabuchsen standardmäßig Endbuchsen oder Zwischendosen, sprich, kann ich dort noch ein Kabel zu einer weiteren Dose anschließen? (ja, ich könnte sie aufschrauben aber da steht gerade so viel kram vor, vllt. weiß es ja einer von euch), dann könnte ich falls 2. nicht so gut ist, einfach noch ein Kabel reindonnern und neben dem Kabelmodemkabel verlegen.


So, ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Vielen Dank für eure Hilfe


Hey Eichhörnchen.

Also Grundsätlich ist es möglich über den Datenausgang auch TV/Radio zu empfangen. aber empfehlenswertt ist es keinesfalls, durch die Idee das du eine weitere Dosen nach dem Ausgang schalten willst wirst du dir zu 99% dein Modem abschießen weil die dämpfung zu hoch ist.

Ob Stich oder Durchgangsdose.... da musst du wohl die Möbel rücken. es gibt beide varianten und die werden je nach vorliegendem Wert und Kabelstrucktur ausgesucht. ich vermute aber da du eine Durchgangsdose haben wirst, die aber bereits voll sein wird.

alternativ hau dir auf die Dose je ein T-Sück auf TV und R und zieh dir zwei kabel rüber ..

MfG

Winki
Winki
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.09.2008, 22:28

Re: Frequenzen auf der F-Buchse, Signal abzweigen

Beitragvon conscience » 29.08.2010, 16:49

Ich würde eher über eine Lösung über Internetradio nachdenken.

:radio:
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16


Zurück zu Telekommunikation allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste