- Anzeige -

Telekom will Mobilfunksektor ausbauen: Offerte für niederlän

Hier geht es um alle weiteren Telekommunikations-Medien und -Anbieter, wie z.B. Festnetz (ADSL, VDSL, IPTV), Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE), andere Kabelnetzbetreiber, usw.

Telekom will Mobilfunksektor ausbauen: Offerte für niederlän

Beitragvon websurfer83 » 24.05.2007, 19:31

Und nun die Hammermeldung:

Donnerstag, 24. Mai 2007, 12:02 Uhr

Business: Telekom will Mobilfunksektor ausbauen: Offerte für niederländische Orange

News (dpa/ar) Die Deutsche Telekom will Umsatzrückgänge im Festnetz- und DSL-Bereich laut Presseberichten durch Zukäufe im Mobilfunkbereich wettmachen und 1,6 Milliarden Euro für die niederländische Orange-Tochter zahlen.

Mit der Offerte für die France-Télécom-Tochter wollen die Bonner eine Gruppe um den Finanzinvestor Providence überbieten, berichteten die "Börsen-Zeitung" und die "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstag). Angaben aus Branchenkreisen zufolge soll bald eine Entscheidung zu der Transaktion getroffen werden.

Die Telekom will mit dem Erwerb ihre Position in den Niederlanden ausbauen. Durch den Kauf würden die Bonner auf Rang zwei nach KPN vorrücken. Sie hätten dann in etwa einen Marktanteil von 27 Prozent und somit den Konkurrenten Vodafone überholt. Die niederländische Orange-Tochter ist mit 2,1 Millionen Kunden der kleinste Anbieter des Landes.

Die Deutsche Telekom biete France Télécom bei ihrer Offerte im Gegenzug die spanische Breitbandtochter Ya.com, berichtet die spanische Wirtschaftszeitung "Expansion". Der Bonner Konzern hatte Ya.com vor sieben Jahren für 550 Millionen Euro gekauft. Der Anbieter mit seinen etwa 400 000 Kunden ist der viertgrößte Internet- Dienstleister in Spanien.

Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, habe die Deutsche Telekom bereits gute Erfahrung mit der Zusammenlegung von zwei Mobilfunkgesellschaften im Ausland gemacht. Der Konzern hatte zuletzt in Österreich den Anbieter Tele.ring erworben und mit seiner österreichischen T-Mobile zusammengebracht. Durch Zuwächse im Ausland wolle Telekom-Chef René Obermann die Verluste auf dem Heimatmarkt ausgleichen.


Quelle: http://www.satundkabel.de/modules.php?o ... =0&thold=0


Das fände ich super cool, wenn der Tausch Realität werden würde :lovingeyes:
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Telekom will Mobilfunksektor ausbauen: Offerte für niede

Beitragvon Moses » 24.05.2007, 23:35

websurfer83 hat geschrieben:Das fände ich super cool, wenn der Tausch Realität werden würde :lovingeyes:


Warum? Es gibt doch jetzt schon T-Mobile NL. Was ändert sich denn für einen deutschen Kunden?
Oder wünschst du nur der Telekom alles gute? ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Telekom will Mobilfunksektor ausbauen: Offerte für niede

Beitragvon websurfer83 » 25.05.2007, 09:05

Moses hat geschrieben:
websurfer83 hat geschrieben:Das fände ich super cool, wenn der Tausch Realität werden würde :lovingeyes:


Warum? Es gibt doch jetzt schon T-Mobile NL. Was ändert sich denn für einen deutschen Kunden?
Oder wünschst du nur der Telekom alles gute? ;)


Sicher, es gibt T-Mobile NL. Aber wenn du nach Österreich schaust, dort wurden auch die Netze von tele.ring und T-Mobile A zusammengeschaltet. Damit ist das Netz nun noch besser und man hat die Wahl zwischen einer Billigmarke (tele.ring) und einer normalen Marke (T-Mobile A).

Die Frage ist nur, ob T-Mobile in Holland auch noch mit zwei Marken vertreten wäre oder ob man aus allen Orange-Kunden automatisch T-Mobile Kunden machen würde.

Für mich als Verbraucher ändert sich schon was, denn wenn ich mir z.B. für Holland eine Prepaid-Karte kaufe (T-Mobile oder Orange) so kann ich bisher immer nur jeweils ein Netz nutzen. Werden beide zusammengeschaltet profitiere ich von einem noch größeren und besseren Netz.

Wenn ich dagegen mit einer deutschen Karte dort roame, ändert sich natürlich nicht viel.

Ich finde es auch insofern gut, dass die Telekom sich auf ihre Kern-Märkte fokussiert (internationaler Mobilfunk) und andere Sparten abstößt (DSL-Anbieter in anderen Ländern).


Viele Grüße
Gunther.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon websurfer83 » 31.05.2007, 20:02

Wie teltarif heute berichtet, scheint der Megadeal Realität zu werden:

Zeitung: Megadeal zwischen Telekom und France Télécom steht

Orange kauft Ya.com von Telekom für 360 Millionen Euro


Mehr: http://www.teltarif.de/arch/2007/kw22/s26126.html


Das finde ich super :lovingeyes:
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon websurfer83 » 11.06.2007, 06:40

Die Telekom hat vor einigen Tagen bestätigt, dass man an Orange Niederlande interessiert ist und ein Gebot abgegeben hat.

Mehr:
http://www.teltarif.de/arch/2007/kw23/s26189.html


Viele Grüße
Gunther.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart


Zurück zu Telekommunikation allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste