- Anzeige -

Arena-Programm nicht über Premiere-Kabelreceiver empfangbar

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Arena-Programm nicht über Premiere-Kabelreceiver empfangbar

Beitragvon silberfuchs » 11.04.2006, 12:27

München - Nach einer aktuellen Entscheidung des Dortmunder Landgerichtes wird der Bundesliga-Pay-TV-Sender Arena keinen Zugang zu den Empfangsgeräten von Premiere erhalten.

Wie die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in ihrer Montagsausgabe berichtet, hat das Gericht einen entsprechenden Antrag des Arena-Eigners Unity Media auf eine einstweilige Verfügung gegen Premiere abgewiesen.

Um die Bundesliga-Programm von Arena verfolgen zu können, brauchen Haushalte mit Kabelfernsehen nun möglicherweise doch neue Decoder. Arena hatte erst versichert, die Abonnenten von Premiere mit Kabelempfang müssten sich keine neuen Receiver anschaffen.

Premiere hatte die Live-Rechte für die Fußball-Bundesliga im Dezember an Arena verloren. Daraufhin versuchte der Pay-TV Anbieter, dem neuen Rechteinhaber Arena den Zugang zu seinen eigenen Decodern zu erschweren. Premiere habe am 2. März entsprechende Nutzungsverträge mit Unity gekündigt, meldet die FAZ und beruft sich dabei auf ein vertrauliches Finanzdokument des Kabelnetzbetreibers Unity.

Das Unternehmen bestreite die Rechtmäßigkeit der Kündigung und habe deshalb die einstweilige Verfügung beantragt. Laut FAZ bestätige Unity in dem Finanzdokument, dass die betreffenden Decoder nicht für den Arena-Empfang genutzt werden könnten, wenn Premiere Recht behält.


Quelle: Digital Fernsehen, 11.04.2006
silberfuchs
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.04.2006, 22:31
Wohnort: D-67071 Ludwigshafen

Beitragvon psychoprox » 11.04.2006, 12:59

Na toll. Hoffentlich bleibt tividi noch einige Zeit über die dbox empfangbar
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Tobi » 11.04.2006, 15:22

Mit dbox 2 dürfte es doch trotzdem zu empfangen sein oder? Weil die Dbox doch kein reciever von premiere ist...
Tobi
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.04.2006, 12:29

Beitragvon Heiner » 11.04.2006, 16:09

Tobi hat geschrieben:Mit dbox 2 dürfte es doch trotzdem zu empfangen sein oder? Weil die Dbox doch kein reciever von premiere ist...


Hö? Leb ich also in einer Parallelwelt?

Tatsache ist, dass sowohl dbox1 als auch dbox2 von Premiere sind.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Beitragvon Tobi » 11.04.2006, 19:14

Aber dbox 2 ist doch gar net mir dem "Logo" "geeignet für Premiere" gekennzeichnet, also doch net direkt premiere oder?
Tobi
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.04.2006, 12:29

Beitragvon websurfer83 » 11.04.2006, 19:45

Tobi hat geschrieben:Aber dbox 2 ist doch gar net mir dem "Logo" "geeignet für Premiere" gekennzeichnet, also doch net direkt premiere oder?


Die ist deshalb nicht mit dem Logo gekennzeicht, weil das Logo erst wesentlich später eingeführt wurde und zu der Zeit der d-boxen das die einzigen Receiver waren, mit denen man Premiere sehen konnte.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Beitragvon psychoprox » 11.04.2006, 23:58

Das sind deshalbr Premiere Receiver, weill sie das entschlüsselungssystem Betacrypt eingebaut haben. Und das gehört glaub ich Premiere
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen


Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast