- Anzeige -

Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Re: Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Beitragvon Walter_Re » 19.07.2009, 17:41

Voldemort hat geschrieben:
Walter_Re hat geschrieben:Und ob die AGB´s rechtlich wirksam sind, bezweifele ich auch.



Sind sie aber. Es sei denn ein Gericht entscheidet etwas anderes... :kafffee:



Hallo,

ich gehe eher davon aus, dass die Änderungen in den AGB's unwirksam sind.

Bei Vertragsschluss haben offensichtlich noch AGB´s bestanden, die ein Kündigungsrecht eingeräumt haben,
sonst hätte man die AGB´s nicht ändern müssen. Dann stellen sich aber mehrere Fragen:

1. Sind die geänderten AGB´s überhaupt Vertragsbestandteil geworden ?

2. Kann sich Unitymedia überhaupt gegenüber Bundesligazuschauern auf die Regelung berufen,
wenn bei der Änderung der AGB´s nur die Absicht bei Unitymedia bestanden hat, den Bundesligazuschauern
durch die AGB-Änderung einen finanziellen Schaden zuzufügen ?

Aus meiner Sicht dürfte zu erwarten sein, das Einzelkunden und Verbraucherverbände gegen diese Änderungen
vorgehen werden.

Unverständlich ist für mich, warum Unitymedia nicht einen Rahmenvertrag mit Sky abgeschlossen hat und
somit für Unitymedia-Kunden die Möglichkeit geschaffen hätte, die Bundesliga weiterhin über Unitymedia
zu beziehen.

Walter_Re
Walter_Re
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.07.2009, 12:28

Re: Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Beitragvon mischobo » 19.07.2009, 18:56

... zum Februar 2009 wurden die AGB für den Kabelanschluss geändert und wenn diesen AGB nicht widersprochen wurden, sind sie rechtsgültig.
DIe AGB für Pay-TV wurde in die Besonderen Geschäftsbedingungen Pay-TV ausgelagert. Allerdings hat das keine Auswirkungen auf bestehende Pay-TV-Verträge. Die Besonderen Geschäftsbedingungen Pay-TV gelten nur für Verträge, die ab dem 01.02.2009 abgeschlossen oder geändert wurden. Die neuen Besonderen Geschäftsbedingungen Pay-TV sind kundenfreundlicher gestaltet, als die alten AGB. So wird dem Kunden ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt, wenn sich die Pay-TV-Pakete etwas ändert oder gar bestimmte Pakete entfallen. Mit den neuen Bedingungen für Pay-TV hätte sich mit dem Wegfall der Bundesliga ein Sonderkündigungsrecht für die weiteren abonnierten Pay-TV-Pakete ergeben.
Da wohl alle Bundesliga-Verträge vor dem 1.02.2009 abgeschlossen wurden, gelten die neuen Besonderen Geschäftsbedingungen Pay-TV nicht.

Das Kartellamt hat die Kooperation in Sachen Bundesliga nur bis zum Ende der Saison 2008/2009 toleriert:
[...]
Die Sublizenzierung eines für den Pay-TV Markt bedeutsamen Exklusivrechtes – wie der Übertragungsrechte an der Fußball Bundesliga – an einen Wettbewerber kann grundsätzlich eine Wettbewerbsbeschränkung darstellen. Allerdings ist nicht auszuschließen, dass arena ohne die Kooperation die Bundesligarechte aufgrund der Verluste nicht weiter allein hätte vermarkten können. Eine Untersagung der Kooperation würde mit hoher Wahrscheinlichkeit unter den gegebenen Bedingungen – die neue Spielzeit beginnt am 10. August 2007 – zu einer Rückgabe der Lizenz an die Deutsche Fußball Liga (DFL) führen. Für eine kurzfristig erforderliche Übernahme der Lizenz für die Restlaufzeit kommt nur Premiere in Frage. Die DFL hat bereits erklärt, dass in einem solchen Fall allein Premiere für den Erwerb der Rechte in Betracht komme.

Unter diesen Umständen erscheint die auf die laufende Rechtezeit, d.h. die Spielzeiten 2007/08 und 2008/09, begrenzte Kooperation dem Bundeskartellamt akzeptabel. Die zeitliche Begrenzung sowie die weiteren Regelungen verhindern eine Abschottung des Marktes und erhalten die Möglichkeit für Wettbewerb bei der anstehenden Vergabe der Bundesligarechte für die Spielzeiten ab 2009/10.
[...]
( Quelle )
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Beitragvon jewi » 22.07.2009, 21:11

Unabhängig davon, ob die neuen AGB besser oder schlechter sind werden sie meiner Auffassung nach nur wirksam, wenn sie dem Kunden (also uns) ausgehändigt werden. Wenn UM den Zugang der neuen AGB im Streitfall nicht beweisen kann (Einschreiben / Rückschein, Überbringen durch Boten o.ä.), dürften sie nicht rechtswirksam vereinbart sein.
jewi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.07.2009, 20:42

Re: Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Beitragvon negril » 22.07.2009, 21:19

Jo, dem ist wohl so!
:zwinker:

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Beitragvon Voldemort » 22.07.2009, 22:04

Oh Mann... Bei dem Rechtswissen was hier einige an den Tag legen sträuben sich mir langsam echt die Haare... An alle AGB-Anzweifler, rennt zum Anwalt und verklagt UM. Vergesst aber bitte nicht die knapp 200 € Erstberatungsgebühr. Ihr seid doch nur stinkig weil ihr es verpennt habt bei Sky bis zum 30.06. das BuLi-Vorzugsangebot wahrzunehmen. Seit dem 30. Spieltag kam in JEDEM BuLi-Spiel die Einblendung "BuLi bis 2013 - EXCLUSIV bei Premiere". Wieso wohl exclusiv ? Dann - nach Ende der Rückrunde - kamen wochenlang die Hinweistafeln auf jedem Optionskanal. Na ihr Penntüten... fällt euch was auf ??

Echt nervig, ohne Witz... Daher auch mein letztes Posting in diesem Sinnlos-Thread. Egal was noch kommen mag. Ja ich bin doof und ein [zensiert] und ein UM-MA... Aber egal, ich guck BuLi für 19,90 €... :D

:winken:

Sorry Mischobo und Co, dass es so deutlich wurde - aber das musste mal sein :zwinker:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Keine Bundesliga mehr bei Unity Media?

Beitragvon Visitor » 22.07.2009, 22:24

Genau so und nicht anders, lass aber das Nächste mal ein Leerzeichen bei deinem Kraftausdruck, damit es nicht zensiert wird. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Vorherige

Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste