- Anzeige -

Was ist notwendig, um arena über Satellit zu empfangen???

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Was ist notwendig, um arena über Satellit zu empfangen???

Beitragvon dirk01 » 09.04.2006, 17:27

Um auch in der nächsten Saison die Fußball-Bundesliga über Satellit sehen zu können, müsst Ihr verschiedene Dinge ändern.
Da ab der Saison 2006/2007 die Unity-Media die Erstrechte der Fußball-Bundesliga hat, benötigt Ihr zu allererst einmal ein Abonnement bei arena ( http://www.arena.tv ). Dazu braucht man auch einen Cryptoworks-fähigen Receiver. Da der bisherige Rechte-Inhaber Premiere in Nagravision ihr Programm verschlüsselte, können diese Receiver nicht für arena genommen werden. Wenn Ihr einen Receiver verwendet, mit dem Ihr z.B. Easy-TV seht, dann könnt Ihr diesen auch für arena verwenden, da auch Easy-TV ihre Sender in Cryptoworks verschlüsselt.

An der Satelliten-Antenne braucht nichts umgestellt zu werden, da auch arena die Orbit-Position, nämlich Astra, 19.2° Ost zum ausstrahlen Ihrer Programme nimmt.
gesperrt
dirk01
gesperrter User
 
Beiträge: 77
Registriert: 08.04.2006, 12:46

Beitragvon mischobo » 01.05.2006, 16:25

... aktuell ist in der arena-FAQ zu lesen:
Wie kann ich arena empfangen?

Für den Empfang von arena brauchen Sie auf jeden Fall entweder Kabelanschluss oder eine Satellitenempfangsanlage, einen Digital-Receiver, und eine SmartCard zur Freischaltung der verschlüsselten Inhalte. Für Kunden mit Satellitenanlage:

arena empfiehlt "bereit für arena" Digital-Receiver, die besonders auf das arena Programm abgestimmt sind. Diese Receiver von Herstellern wie TechniSat, Humax oder Homecast erhalten Sie demnächst Handel oder jetzt schon bei arena direkt. Außerdem für arena geeignet sind folgende Receiver (Stand Mai 2006):

- Homecast S3000
- Technisat MF-4-S CC
- Telestar Diginova CRCS
- Orbitech CI 400 CRCS

Bei der Verwendung von anderen Cryptoworks Receivern kann es zu Störungen bei der Entschlüsselung der Signale kommen, sowie zu Problemen bei der Darstellung der arena Kanäle in der Senderliste.

arena arbeitet gerade mit einigen Herstellern daran, dass sich das Angebot an arena fähigen Satelliten-Receivern in der nächsten Zeit noch vergrößert.

Die Entschlüsselung der arena Inhalte durch ein Common Interface Modul ist mit den Modulen folgender Hersteller grundsätzlich möglich:

- Mascom AlphaCrypt CAM
- Mascom AlphaCrypt TwinCAM
- Mascom easy.TV CAM
- Technisat Cryptoworks CAM

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es beim Empfang von arena durch ein Common Interface Modul zu Störungen bei der Entschlüsselung der Signale kommen kann. Außerdem können Probleme bei der Darstellung der arena Kanäle in der Senderliste auftreten.

Satellitenkunden erhalten Ihre SmartCard nach Abschluss eines Vertrages direkt von arena. arena wird die SmartCard (und gegebenenfalls den Satelliten-Receiver) rechtzeitig vor Beginn der Saison 2006/2007 ausliefern.
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste