- Anzeige -

Frage zu ARENA-Abo

Hier sind alle Themen zum ehemaligen Pay-TV-Paket arena und arenaSAT gebündelt worden. Nur noch Lese-Zugriff, Erstellen neuer Beiträge nicht möglich!

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon mischobo » 03.05.2009, 22:55

... bei arenaSAT wird es ab der nächsten Saison keine Bundesliga mehr geben. arenaSAT-Abonennten bekommen bis Ende Juni das komplette arenaSAT-Programmangebot sehen. In den nächsten Tagen Tagen sollten arenaSAT-Abonnenten mit Bundesliga-Abo ein Schreiben erhalten. Darin wird angeboten als Ersatz für das Bundesliga-Abo das arenaSAT Family XXL-Paket für mtl. 19,90 € für 12 Monate zu abonnieren oder das bestehende Abo zu kündigen.

Das gilt ausschliesslich für arena-Abonnenten, die das Bundesliga-Paket über Satellit empfangen. Im Kabel von Unitymedia und Kabel BW ist die Situation eine ganze andere ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon jenne1710 » 04.05.2009, 09:53

Und wie ist die Situation nun im Kabel? Sollte man sein aktuell doch recht günstiges Abo (im Vergleich zu Premiere) gar verlängern (wenn es denn durchgeführt würde)?
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon Voldemort » 04.05.2009, 12:03

jenne1710 hat geschrieben:Und wie ist die Situation nun im Kabel? Sollte man sein aktuell doch recht günstiges Abo (im Vergleich zu Premiere) gar verlängern (wenn es denn durchgeführt würde)?



Solange es keinen vermarktungsrechtlichen Vertrag zwischen Premiere und UM gibt (und einen solchen gibt es noch nicht) gibt es nix zu verlängern...
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon jenne1710 » 04.05.2009, 13:16

mischobo hat geschrieben:... ] Im Kabel von Unitymedia und Kabel BW ist die Situation eine ganze andere ...


Jap Voldemort.......aber meine Nachfrage bezog sich auf diesen Eintrag. und das liest sich so, als wenn mischobo etwas mehr infos hätte......
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon mischobo » 04.05.2009, 14:12

jenne1710 hat geschrieben:Und wie ist die Situation nun im Kabel? Sollte man sein aktuell doch recht günstiges Abo (im Vergleich zu Premiere) gar verlängern (wenn es denn durchgeführt würde)?
... das steht aktuell noch nicht fest.
Fest steht bisher nur, dass das Freitagsspiel der 1. Bundesliga nicht mehr im Rahmen von DigitalTV BASIC zu sehen sein wird ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon jenne1710 » 04.05.2009, 14:23

Gibt es hier auch ein Heul-Smiley

;)

Nee, schon doof..........aber, wenn ich mein jetziges Abo (bei wem auch immer) weiterführen kann, dann juckt es mich persönlich ja erstmal nicht.

Danke schon mal für diese Info....
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon JoMan » 16.05.2009, 11:33

Moinsen!

Heute flattert mir Post von UM ins Haus. Ich bin arena-Kunde der ersten Stunde und habe immer noch die BuLi für 9,90 Euro...
;-)

Treue Bonus heißt das Ganze, Ende des BuLi-Abos zum 30.06. und Digi-Receiver für ein Jahr lang kostenlos ohne Aktivierungsgebühr und Versandkosten sollen auch übernommen werden...

Ich soll auf jeden Fall eine Nummer anrufen, damit das BuLi-Abo auch auf jeden Fall abgeschaltet wird. BuLi könne ich über Premiere auf jeden Fall freischalten lassen...

Was für Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Besser noch warten und hoffen, dass ich weiter günstig die BuLi sehen kann?

Würde mich über Tipps und Erfahrungen freuen!

Schönes WE

JoMan
Benutzeravatar
JoMan
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2009, 18:31
Wohnort: Münster

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon mrsmith » 16.05.2009, 14:39

Hallo JoMan,

ich bin wie du auch arena-Kunde der ersten Stunde und habe das gleiche Schreiben auch bekommen.
Bei Abschluss meines arena-Abos (inkl. tividi free) hatte ich mir den seinerzeit angebotenen Humax-
Receiver direkt mit gekauft. Insofern benötige ich eigentlich auch keinen neuen, zumal meines Wissens
alle Premiere-Sender inkl. dem BuLi-Paket auf meiner SC freischaltbar sind und der Humax ebenso
Premiere-geeignet ist.

Ich habe dann vorhin bei der im Schreiben angegebenen 0800-er Nummer angerufen. Dort erzählte man
mir aber folgendes:
1. Mit meinem Buli-Abo läuft am 30.06. auch mein tividi free-Paket aus :confused: .
2. Wenn ich einfach nichts tue und abwarte, dann ist meine SC ab dem 01.07. komplett deaktiviert.
3. Angeblich kann Premiere-BuLi (ab 01.07. ??) auch nicht mehr auf meiner jetzigen SC in
Kombination mit dem Humax freigeschaltet werden.
4. Um zukünftig nicht auf die freien digitalen Sender verzichten zu müssen "muss" ich quasi
das "großzügige" :traurig: Receiver-Angebot annehmen und bekomme dann neben dem Receiver
eine neue SC und habe Leihgebühr für den Receiver und Digital TV Basic für ein Jahr frei.
5. Mit der Kombination neuer Receiver+neue SC kann ich mir dann Premiere BuLi für 19,90 €/Mon.
freischalten lassen.
6. Ich habe ca. 8 Tage Zeit, mich für oder gegen das UM-Angebot zu entscheiden. :kratz:

Angesichts der Tatsache, dass offensichtlich die wirklich wichtigen Informationen gar nicht
explizit in dem Schreiben genannt werden, war (und bin) ich einigermaßen verärgert. Man kommt
sich ein wenig über den Tisch gezogen vor.

Aber irgendwie kann ich das alles auch noch nicht so richtig glauben, zumal es ja immer noch
viele Kunden gibt, die nur tividi free haben. Die müssen ja auch nicht (oder noch nicht ?)
umstellen (habe hierzu mit einem Arbeitskollegen gesprochen).

Habt ihr vielleicht anders lautende Informationen? Wie geht man am besten weiter vor?

Viele Grüße, Mr. Smith
mrsmith
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2009, 14:01

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon mischobo » 16.05.2009, 14:57

... wer vor 2007 ein Bundesliga-Abo bei Unitymedia abgeschlossen hat, hat im Rahmen dieses Abos auch das Basis-Angebot (fürher tividi free, heute DigitalTV BASIC) und MusicChocie erhalten. Im Herbst 2007 wurden zusätzlich die Programme von DigitalTV BONUS freigeschaltet.

Das Bundesliga-Abo wird nun beednet und damit fallen auch die enthaltenten Services weg, sprich Basis-Angebot, MusicChoice un DigitalTV BONUS.

Wer nach dem 30.06.2009:
  • die Bundesliga Live sehen will, muß bei Premiere ein neues Abo abschliessen.
  • die Basis-Programme sehen möchte, muß auf den "digital Kabelanschluss" umsteigen bzw. als Mieter einen DigitalTV BASIC-Vertrag abschliessen (oder 3play beauftragen)
  • die MusicChoice-Programme hören und die TV-Programme des DigitalTV BONUS-Paketes sehen will, muß ein Pay-TV-Paket bei Unitymedia beauftragen (z.B. DigitalTV Kroatien für 2,90 €/Monat)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Frage zu ARENA-Abo

Beitragvon bw lippe » 17.05.2009, 11:33

@ Mischobo
Sehe ich das jetzt richtig, das ab der nächsten Sasion keine Bundesliga auf den UM Kanäle mehr läuft.
Wenn nein, muß ich dann mein "Arena" kündigen?
Sollte man sofort Premiere für 19.90 Euro buchen?
Oder sollte man warten, bis die Sky Pakete angegoten werden?

Gruß bw lippe
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

VorherigeNächste

Zurück zu arena-Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast